Meine ungespielten Spiele...

Bitte bewerte: Die Insel der Katzen
Online spielen? Schau hier: KLICK
  • Ich habe meine Sammlung zwar stark verkleinert (von 400 auf <100), aber trotzdem habe ich immer noch ungespielte Spiele hier lagern:


    Kategorie: zu neu, um schon die Zeit gefunden zu haben:


    - Chaos in der alten Welt
    - Rattus
    - Revolution
    - Washington's War


    Kategorie: noch nicht die Gelegenheit gehabt:


    - Space Alert
    - diverse kleine Kartenspiele


    Kategorie: alte Version gespielt - neue noch nicht:


    - Imperial 2030 (kommt noch auf den Tisch - definitiv)
    - Steam (AoS aber schon)


    Kategorie: ungespielt und mittlerweile schweren Herzens verkauft:


    - Die Macher (würde wohl nie die Gelegenheit kommen das zu spielen)
    - Diverse 18xy (Eisenbahnspiele sind bei uns beinahe ein no-go in der Spielrunde)
    - Antiquity (hätte ich gerne ausprobiert - aber mit wem...)
    - Combat Commander: Europe (habe ich mich selbst nicht überwinden können - GMT Spielregel)
    - Funkenschlag Fabrikmanager (schlechte Rezensionen beeinflussten mich negativ)
    - Millionen von Schwalben (hat sich irgendwie nie ergeben)
    - Napoleonic Wars 2nd Edition (Schade - aber keine Energie für die Regel aufgebracht)
    - One More Barrel (damals nur angespielt - zwiespältiger Eindruck - aber Thema reizt)
    - Schoko & Co (soll angeblich ein tolles Wirtschaftsspiel sein - aber zu alt für die Spielrunde)
    - Vegas Showdown (auch sehr gute Kritiken - aber Thema und Spielmaterial schwer vermittelbar)





    Also insgesamt eigentlich recht gut - kein unnützes Zeug kapitalbindend rumliegen...


    Wie sieht es bei Euch aus???

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Oje, da möchte jemand aber Wunden aufreissen...
    Ungespielt heisst bei mir, dass ich es vielleicht mal als Solitär-Partie angespielt habe - aber noch nicht WIRKLICH mit Mitspielern gespielt habe...


    Ungespielt, weil zu Neu:
    - Thunderstone (*heul*)
    - Taluva
    - Anasazi
    - Siedler Kartenspiel mit diversen Erweiterungen
    - Die Baumeister von Arkadia
    - Samurai


    Ungespielt, weil keine Gelegenheit:
    - DUST
    - Age of Mythology
    - Tannhäuser
    - Agricola mit Erweiterung
    - Arkham Horror mit Dunwich-Erweiterung
    - Twilight Imperium 3rd mit Erweiterung
    - JAVA
    - Small World mit Erweiterungen


    Ungespielte Kleinigkeiten:
    - SIX
    - Architekton

  • Bei mir gibt es nur eine Kategorie:


    Wann soll ich das alles spielen?


    - Jenseits von Theben
    - Chigago express
    - Fresko
    - Samarkand
    - Die Speicherstadt
    - Amyitis
    - Die Werft
    - Egizia
    - Die goldene Stadt
    - Diamonds Club
    - Die Säulen der Erde (plus Erweiterung)
    - Big Shot
    - Martinique
    - Arena (Revolte in Rom II)
    - Tobago
    - Mister Jack in New York
    - Die Händler von Genua
    - Roads & Boats
    - Railroad tycoon
    - Carson City
    - Vasco da Gama
    - Factory fun
    - Gift trap
    - Hotel Samoa
    - Jaipur
    - Kings progress
    - Machtspiele
    - Raja
    - Tribun
    - Tinners trail
    - Tadsch Mahal
    - Santiago
    - Roter November
    - Monkey Dash


    Oh mein Gott, das kann nicht sein...... :floet: - kann mir mal einer verraten, warum ich immer noch mehr Spiele kaufe???

    :kaffee: Ich kümmere mich mal um die Frauenquote hier....

  • Naja bei mir ist das noch nicht so schlimm, ich habe nicht sooo viele Spiele


    Kategorie: zu neu, um schon die Zeit gefunden zu haben:


    - Imperial 2030


    Kategorie: noch nicht die Gelegenheit gehabt:


    - Descent (Bei mir ist auch noch nicht der Funke übergesprungen...aber wir werden sehen)
    - Ringkrieg (Ich konnte die Regeln mal, hab sie leider wieder vergessen und ich weis nicht ob ich mir die mühe
    nochmal machen soll
    - Verräter ( Ich bin überzeugt das dieses Spiel gut ist aber gut, keiner glaubt es mir)
    - Waterloo
    - Das Zeitalter Napoleons
    - El Grande (Wie gerne ich das mal spielen würde....)
    - Race for the Galaxy
    - Das Spiel der Nationen


    Kategorie: ungespielt und mittlerweile schweren Herzens verkauft:


    Also nicht schweren Herzens aber ich hab schon verkauft bzw. will verkaufen auch wenn ich es noch nie gespielt habe.


    - Valdora
    - Race for the Galaxy
    - Das Spiel der Nationen


    Werd ich mir bald kaufen obwohl es warscheinlich nie/nur ganz selten gespielt werden wird


    - ASL (Dieses Spiel hat es mir angetan....nur werd ich niemand haben der es mit mir spielen will)
    - Twilight Struggle (Warte aber noch auf die Deutsche Version was die Chancen erheblich steigert)

  • Ich glaube ich fange erst garnicht mit einer solchen Liste an. Es sind sind definitiv zu viele, ich bin auch gerade am überlegen, meine Sammlung wieder ein bisschen von den Spielen auszudünnen, die wohl eh nicht (mehr) auf den Tisch kommen werden.

  • Hiho,


    Ist das ganze Leben nicht unnütz Kapitalbindend? Wäre es nicht billiger abzutreten?


    :-)


    Atti

  • Solange der Ungespielt-Altlasten-Berg nicht schneller wächst als der Muss-ich-unbedingt-haben-Neuheiten-Berg ist die Brettspielwelt in Ordnung. In letzter Zeit konnte ich aber so einiges in Richtung "gespielt" abtragen, aber bleibt noch viel zu tun ... Die richtige Gelegenheit kommt bestimmt, für jedes Spiel, ich weiss es ganz genau! :-)


    Bisher ungespielt, teilweise 15 Jahre alte Altlasten bis noch ungespielte Neuheiten:
    - Thunders Edge
    - Hannibal
    - Norden & Süden (Verkaufskandidat)
    - Munchkin
    - Der König der Diebe
    - Res Publica
    - Banana Republik
    - Goldrush City
    - Kablamo (Verkaufskandidat)
    - Marra Cash
    - Die Monstermacher
    - Die Pyramide des Krisumtep
    - Golf Mania
    - Elfenwizards
    - Die Erben von Hoax
    - Sherlock Holmes Criminal Cabinet
    - Age of Steam Szenarien
    - Putsch
    - History of the World
    - Napoleon in Europe
    - Bonaparte at Marengo
    - Byzantium
    - Daumen drauf
    - Die Krone von Alba (Verkaufskandidat)
    - Diplomancy
    - Runebound
    - Prophecy
    - Rückkehr der Helden
    - Siedler von Catan Szenarien
    - Galaxy Dark Ages
    - Squad Leader
    - Kreml
    - Global Powers
    - Time Agent
    - Dungeoneer
    - Programmers Nightmare
    - Castle of Magic mit Erweiterung
    - Space Dealer
    - 1856 + 1870 + 1861
    - Geschichten aus 1001 Nacht
    - Junta
    - Raja
    - Extrablatt
    - Die kosmische Hanse
    - Starcraft Broodwar Erweiterung
    - Supernova
    - Eve Conquests
    - Masters of Venice
    - Zapp Zerapp
    - The Witcher
    - Wörtersee
    - Battlestar Galactica Pegasus Erweiterung


    Cu / Ralf

    "Things fall apart; the centre cannot hold; Mere anarchy is loosed upon the world.", The Second Coming by W. B. Yeats

  • Bei mir gibt es da einige CoSims, die noch auf ein Spielen warten.


    Die sind halt doch sehr zeitaufwändig und aufgrund der eher kleinen Auflage, "muß" man Spiele heute kaufen, von denen man hofft sie morgen zu spielen - alternativ bliebe eben oft nur 2nd hand für die selbigen.


    Ich denk da z.B. an "Where there is discord", wo ich die Rezi gelesen hatte, da war es schon wieder ausverkauft. Gottlob gibt es jetzt eine 2. Auflage, aber oft passiert das eben nicht, oder nur schleppend.



    Eurogames sind von Aufwand und Spieldauer doch recht überschaubar, oder? Also da hab ich kein ungespieltes.


    Sonst? Könnt ich aus euren Listen oben nur hertippen, wo es mich schmerzt, dass ihr manche Spiele, die ich zu meinen Lieblingen zähle, so verkümmern lasst....

  • Zitat

    Original von ravn
    Solange der Ungespielt-Altlasten-Berg nicht schneller wächst als der Muss-ich-unbedingt-haben-Neuheiten-Berg ist die Brettspielwelt in Ordnung. ...


    Genau meine Meinung 8-)


    Leider habe ich immer noch 38,75 % meiner Spiele nicht gespielt.


    Aber ich arbeite täglich an meiner Quote. :poker:


    Liebe Grüße
    Christoph

  • ANZEIGE
  • Vor allem: rechnet mal die theoretisch benötigte Spielzeit der Ungespielten in Lebensjahren aus *hehe*


    Hunde wollt ihr ewig leben ;)

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Vor allem: rechnet mal die theortisch benötigte Spielzeit der Ungespielten in Lebensjahren aus *hehe*


    Hunde wollt ihr ewig leben ;)


    Ich glaube, wenn es sich nicht unbedingt um Wargames handelt, dass sich das alles in Rahmen hällt. Es würde wahrscheinlich erst garnicht zu einer solchen Situation kommen, wenn man einen regelmäßigen Spieleabend hätte. Leider fehlt mir das in meiner neuen Heimat vollkommen, auch die Arbeitskollegen lassen sich nicht überreden. Die kommen dann auch meistens mit der Ausrede Kinder und so *)

    Einmal editiert, zuletzt von stmountain ()

  • Ja, wir müssen ewig leben, denn neben den ungespielten Spielen (dürften bei mir so ca. 100 sein)
    gibt es ja auch noch: ungelesene Bücher, Comics, ungehörte CDs und ungesehene DVDs (vom Festplattenrekorder gar nicht zu reden).
    Der Trend geht ganz klar zum Zweitleben....

  • Vielen Dank für diesen Thread!


    Jetzt kann ich mich endlich wieder hemmungslos und ohne schlechtes Gewissen dem Spiele-Kaufrausch ergeben, denn ich habe nur genau 2 (in Worten: zwei) ungespielte Spiele in meiner Sammlung (bei insgesamt gut 100)! Da ist anscheinend noch Luft für ein paar mehr...


    Ciao
    Stefan


    (der jetzt mal den Amazon(as) und den Milan besuchen wird... :-) )

  • Zitat

    Original von LemuelG
    Bei uns fallen ganz viele ungespielte Sachen in eine bisher noch nicht genannte Kategorie, nämlich:
    Bisher immer zu faul gewesen, um die Regeln durchzuarbeiten. :aufgeb:


    puh bin ich froh das es nicht nur mir so geht!


    Ich liste lieber erst gar nicht auf was noch alles gespielt, gelesen, gehört und geguckt werden will!


    Bin auch stark für ein Zweitleben! :-)


  • Du bist definitv nicht allein damit, sehr oft liegt es an den nicht (mehr) verinnerlichten Regeln.

  • Zitat

    Original von stmountain


    Du bist definitv nicht allein damit, sehr oft liegt es an den nicht (mehr) verinnerlichten Regeln.


    Selbst ein zweitleben würde bei mir nicht ausreichen, daher bleibe ich erstmal so lange am leben wie es geht, die Planung liegt im Augenblick bei ca. 300 Jahren.
    Aber da ja auch immer noch was neues kommt..........................
    Wenn ich mangels Mitspielern ( irgend eine Ausrede gibt es ja immer: Arbeit, Urlaub usw. ) schon nicht zum spielen komme, dann studiere ich wenigstens die Regeln, das spart dann wieder beim Bücherkauf und ein bißchen bleibt immer hängen, da geht das Auffrischen dann schneller.


    Ich bin für einen zweijährigen Produktionsstop der Brettspielindustrie, dann müßten wir spielen was wir haben und müßten uns nicht immer mit den Neuheiten rumschlagen :aufgeb:


    Da meine Kinder jetzt aus dem alter raus sind, kann ich aber wenigstens die Kinderspiele ( Verrücktes Labyrinth und co. ) langsam mal abstoßen.



    @ Sankt Peter:
    Ich habe noch mein Antiquity und wohne auch in Berlin, wenn Du also mal Lust hast.......


    Gruß
    Frank

  • ANZEIGE
  • Ich habe ca. 60 ungespielte Spiele, 54 letztes Jahr gekauft, das wäre dann jede Woche ein neues Spiel lernen, da spielt meine Freundin nicht mit, vor allem weil an mindestens 8 Wochenenden 2 neue Spiele gelernt werden müßten.


    Jetzt kaufe ich nur noch Spiele nach, wenn ich wenigstens 2 alte ungespielte vorher gespielt habe. Das hat vor allem den Vorteil, dass ich weniger neue kaufe und diese dafür später im Preis fallen, wenn ich sie mir dann endlich besorgen kann.


    Helby

  • Mensch bin ich froh, dass es nicht nur mir so geht :-)


    Auch ich versuche eher die Zahl meiner Spiele zu verkleinern, bzw. mindestens gleich zu halten.
    Wichtig ist mir bei ver- und ankäufen die Wahrscheinlichkeit des spielens zu erhöhen....
    nur meistens mangelt an passenden Probanden und/oder sogar an meiner eigenen Zeit.


    Kategorie: zu neu, um schon die Zeit gefunden zu haben:


    - Rail Road
    - Los Banditos
    - Cosmic Encounter
    - Heroscape (noch unterwegs zu mir)


    Kategorie: noch nicht die Gelegenheit gehabt:
    tja, was heißt schon Gelegenheit .... einige liegen erst ein paar Jahre rum .... ich glaube weiter dran


    - Ursuppe
    - Wizard Kings
    - Duell der Baumeister
    - Reef Encounter
    - Wiz War
    - Risiko das Duell
    - Löwenherz


    Kategorie: ungespielt und mittlerweile schweren Herzens verkauft:


    Schweren Herzens ist so eine Sache.Viele Spiele hätte ich wahrscheinlich wirklich nicht gespielt.
    Da bin ich eher froh, denn die Spiele haben mich Jahrelang aus dem Regal so
    vorwurfsvoll angeguckt.


    - Hannibal Rom vs. Carthago
    - Arkham Horror
    - Warrior Knights
    - Duell im Dunkeln
    - Kings & Things



    Ach was werd ich nicht alles vergessen haben.....
    Frag bloß nächste Woche nicht nach den Spielen, welche nur 1x gespielt wurden oder welche man gerne mal wieder spielen würde....


    Viele Grüße Nupsi

  • Kategorie: zu neu, um schon die Zeit gefunden zu haben:
    Doom
    Doom Erweiterung
    Planet Steam


    Kategorie: noch nicht die Gelegenheit gehabt:
    El Grande Erweiterung König und Intrigant
    Die Siedler von Catan - Händler und Barbaren
    Blue Moon
    Islas Canarias
    Sechsstädtebund
    Keltis die neuen Wege
    Talisman – Schnitter Erweiterung
    Thurn und Taxis – Glanz und Gloria
    Alhambra – Tore der Stadt
    Alhambra – Gunst des Wesirs
    Und viele kleine Fitzelerweiterungen zu Spielen


    Es hält sich bei mir im Rahmen und in der Regel sind es „leichte“ Spiele. Ich hoffe, dass ich meine Freundin zu einer Partie überreden kann. Auf dem PC hat Sie Doom jedenfalls gemocht.
    Planet Steam wird sicherlich einer der schwersten Brocken den es bis jetzt zu bewältigen gab aber ich erhoffe mir sehr viel davon.


    Ich hoffe ich komme mit dem „noch nicht gespielt“ haben nicht soweit in den Rückstand wie viele hier. 8-)

    Wer die Weisheit mit Löffeln gegessen hat, neigt zu geistigem Durchfall.

    Einmal editiert, zuletzt von fleXfuX ()

  • Vorab: Ich besitze nurnoch 32 Spiele und es waren auch nie mehr als 60. Zu meiner Verteidigung: Ich bin auch erst seit knapp 1 Jahr in der "Brettspielerszene" und habe auch nur Selten Mitspieler da mein Freundeskreis leider haupsächlich aus Fernseh- guckenden Disco- gehenden und Alkohol- trinkenden Kerlen besteht, der mich immer nur schief anguckt wenn Ich statt dem Discobesuch einen Grillabend/ Spieleabend mit ein oder zwei Partien Puerto Rico oder Caylus vorschlage. Na immerhin habe Ich schon begeisterung geweckt, wo vorher keine war und es wurde schon gefragt ob wir nicht lieber Agricola, Tikal oder Carcassonne spielen statt heute mal wieder in die Disco zu gehen.
    Aber meine Hoffnung stirbt zuletzt denn im Alter kommt die Reife und ich gehe mal nicht davon aus, dass meine Leute noch mit 30 in die Disco rennen. Und bald zieht meine Freundin zu mir was wieder vollkommen neue Möglichkeiten mit sich bringt *)


    Also fangen wir an


    Kategorie: zu neu, um schon die Zeit gefunden zu haben:


    - AOE III
    - Goa
    - Ra (Alea)
    - Tadsch Mahal
    - Stone Age


    Kategorie: noch nicht die Gelegenheit gehabt:


    - Yspahan + Erweiterung
    - Durch die Wüste
    - Puerto Rico + Erweiterungen
    - Funkenschlag + Alle Erweiterungen
    - Säulen der Erde + Erweiterungen
    - Medina
    - El Grande + alle Erweiterungen
    - Caylus
    - Fürsten von Florenz
    - Wallenstein


    Kategorie: ungespielt und mittlerweile schweren Herzens verkauft:


    - So gut wie alle Kosmos 2er
    - Junta
    - Magister Navis

  • Zitat

    Original von Suryoyo
    - Magister Navis


    Fehler!!!


    Okay, wenn du noch nicht sooo lange spielst, dann ist das wenig verwunderlich... Aber da sind schon einige Klassiker dabei, die du noch entdecken kannst... Viel Spaß dabei!!!

  • Zitat

    Original von ode


    Fehler!!!


    Okay, wenn du noch nicht sooo lange spielst, dann ist das wenig verwunderlich... Aber da sind schon einige Klassiker dabei, die du noch entdecken kannst... Viel Spaß dabei!!!


    Hab es gestern zur Post gebracht, wie schon gesagt "Schweren Herzens" aber 4 oder gar 5 Mitspieler (und erst da soll es seinen vollen Reiz ausüben) krieg ich in einem Jahr vielleicht 2 mal zusammen von daher musste Magister Navis leider gehen.


    Gruß


    Suryoyo

    2 Mal editiert, zuletzt von Suryoyo ()

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    - Schoko & Co (soll angeblich ein tolles Wirtschaftsspiel sein - aber zu alt für die Spielrunde)


    Wieso?? Wenns gut ist doch wurscht von wann das ist. ?(


    Wo zieht ihr da die Grenze?


    Oder hast Du gemeint die Spielerunde ist zu alt fürs Spiel?? :-)


    P.S.: Wir spielen heut noch Hase und Igel.

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

  • Also ich kann allen nur Raten einen regelmässigen Spieletag zu halten. Nur so kann man auf Dauer auch seine Spiele
    vom Regal auf den Tisch bringen. Es dauert so etwas aufzubauen, aber wenn sich die Leute daran gewöhnt haben, kommen immer ausreichend um 1 oder 2 Tische zu belegen.

  • Hase und Igel ist genial.


    Ich meinte eigentlich, dass man alte Spiele schwer auf den Tisch bekommt bei so vielen Neuheiten.


    @fppm: wenn Du mir noch Zeit schenkst spiele ich gerne Antiquity mit dir ;)

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    ...Ich meinte eigentlich, dass man alte Spiele schwer auf den Tisch bekommt bei so vielen Neuheiten.


    Machs wie ich. Spiel den Bestand!


    Hin und wieder bekomm ich dann ein Spiel geschenkt oder kann eins tauschen. Ich kauf auch mal eins. Aber das hat schon fast Seltenheitswert (gemesen am Vielspieler). Und meistens ist es dann keine Neuheit, sonder ein lang ersehntes.

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

  • Günstig erworben, aber reizt mich doch nicht:
    - Conquest of Empire
    - Cosmic Encounter
    - Da geht was ab im Morgenland
    - Drunter & Drüber
    - Lost Valley
    - Nero
    - Waterloo


    Kategorie: Flüchtig angespielt, aber nicht richtig erfasst.
    - Cosmic Eidex
    - Eiserner Thron
    Kategorie: Noch keine Gelegenheit gehabt:
    - Lift Off
    - Millionen von Schwalben
    - Mü & Mehr (Alles außer Mü)
    - Neuroshima Hex: Duell
    - RftG: 3te Erweiterung
    - Raja
    - Strand Cup


    Kategorie: Eigenes Exemplar unbespielt:
    - Siedler von Catan (Brettspiel - Kartenspiel ist mehrmals bespielt)
    - Zauberschwert und Drachenei


    Kategorie: Abgegeben
    - Tom Tube


    und ich fang nicht an, jetzt noch die Kategorie:
    "Einmal angespielt und danach nicht wieder angefasst" aufzumachen... die wäre wohl ganz besonders böse...

    Einmal editiert, zuletzt von Tyrfing ()

  • ANZEIGE
  • Bei mir sind auch noch einige ungespielte Spiele dabei. Im Vergleich zu dem was bei manchen hier aber so aufläuft ist es noch recht übersichtlich. :-)


    Ungespielt weil kein wirkliches Interesse:
    - Kurier des Zaren
    - Illuminati
    - Golfmania (war in der verschweißten Thunder's Edge Box drin - keine Ahnung wie das da rein kam...)



    Ungespielt und mäßiges Interesse:
    - Der eiserne Thron
    - Dungeon Twister
    - Der Ringkrieg: Schlachten des dritten Zeitalters



    Ungespielt, aber neugierig drauf:
    - Battlestations
    - Hybrid plus Nemesis-Expansion

    Wenn dir egal ist, wo du bist, kannst du dich auch nicht verlaufen.

  • Zitat

    Original von Dirtbag
    - Golfmania (war in der verschweißten Thunder's Edge Box drin - keine Ahnung wie das da rein kam...)


    Das war schon immer da drin. Ich musste quasi Thunder's Edge kaufen, obwohl ich nur Golfmania wollte.
    Ich find es recht lustig, ist ein reines Beer & Brezel Game.

  • ANZEIGE