Lohnt sich ein Besuch in Göttingen?

Bitte bewerte: Russian Railroads
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Sehr geehrte Freaks dieses Forums,


    hiermit möchte ich die banale Frage stellen:


    Lohnt sich ein Besuch des Spieleautorentreffens als Spieler in Göttingen, welches ja dieses Wochenende stattfinden wird.


    Bitte keine einsilbigen Antworten und, falls möglich, bitte mit Subjekt,Prädikat und Objekt antworten :teach:


    Bin gespannt auf eure Antworten...


    Gruß
    Marc

  • ANZEIGE
  • Ein Besuch am Sonntag kann als Spieler durchaus interessant sein. Selten hat man die Gelegenheit, mit so vielen Autoren zu sprechen und Prototypen aller Art anzusehen und auszuprobieren. In der Regel ist es am Sonntag leer genug, dass immer irgendein Tisch unbesetzt ist und zum Spielen einlädt.


    Ciao
    Stefan


    (der als Autor vor Ort sein wird mit zahlreichen Prototypen)

  • Als Spieler -> vielleicht, man kann Autoren sehen und treffen und sogar sprechen. Von den Prototypen, die jedes Jahr in Göttingen sind, werden allerdings nur ein Bruchteil veröffentlicht. Mein Sohn wartet seit Jahren auf ein Fussballspiel, das er in Göttingen gespielt hat. Das Spiel hat es nicht geschafft und nun ist er frustriert - mein Sohn - vom Autor wohl ganz zu schweigen…


    Als Autor -> eigentlich Pflicht denn: die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche. Sprich Spielautoren haben einen geschärften Blick für Spiele.


    Grüße