Wieviel man für ASL ausgeben kann ...

Bitte bewerte: Russian Railroads
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Hiho,


    Hehe. Nicht schlecht.
    Ich weiss schon warum ich damit noch nicht angefangen habe. :-)


    Atti

  • Zitat

    Original von Attila
    Hiho,


    Hehe. Nicht schlecht.
    Ich weiss schon warum ich damit noch nicht angefangen habe. :-)


    Atti


    kommt dann wenn du dich mit einen Sack voll Gold zur Ruhe setzt

    Einmal editiert, zuletzt von Uzi ()

  • Zu ASL speziell: In welcher Relation steht das zur Spielzeit, selbst wenn man jedes Scenario nur ein mal spielt ?


    Allgemein:
    Fast alle Hobbys sind teuer. Ob ich mich nun auf ein System spezialisiere oder viele Spiele kaufe und dann die meisten
    wieder mit Verlust verkaufe, einige sogar ungespielt (soll ja vorkommen).


    Kennt jemand ein "Gewinnbringendes Hobby" ?

  • Zitat

    Original von Nupsi
    Zu ASL speziell: In welcher Relation steht das zur Spielzeit, selbst wenn man jedes Scenario nur ein mal spielt ?


    Allgemein:
    Fast alle Hobbys sind teuer. Ob ich mich nun auf ein System spezialisiere oder viele Spiele kaufe und dann die meisten
    wieder mit Verlust verkaufe, einige sogar ungespielt (soll ja vorkommen).


    Kennt jemand ein "Gewinnbringendes Hobby" ?



    Zitat

    Original von Attila
    Ich weiss schon warum ich damit noch nicht angefangen habe. :-)


    Keine Mitspieler ?

  • Zitat

    Original von Nupsi


    Kennt jemand ein "Gewinnbringendes Hobby" ?


    - Malen
    -Theater spielen
    - Bücher schreiben
    - Spiele erfinden


    also es gibt einige Hobbys die Geld bringen

  • Zitat

    Original von Uzi
    - Malen
    -Theater spielen
    - Bücher schreiben
    - Spiele erfinden


    also es gibt einige Hobbys die Geld bringen


    Also beim malen musst du auf jeden Fall in Vorleistung gehen.
    Leinwand Farbe etc.
    Anschließend musst Du dann noch jemanden finden, der das gute Stück auch zum Gewinnpreis abnimmt.


    Kleine Anekdote: meine ehemalige Englischlehrerin hat Pullover selbst gestrickt. Auch mal einen aus Cashmere.
    Kosten: 400 DM !


    Bei Theater spielen, Bücher schreiben und Spiele erfinden ist meiner Meinung nach das risiko leer auszugehen auch nicht sehr gering.
    Am besten das als Hobby machen, was für andere Beruf ist: Fliesen verlegen oder so :-)
    Vielleicht Fußball (ich glaube da wird schon viel zu früh ein bisserl Handgeld gezahlt).


    Einmal editiert, zuletzt von Nupsi ()

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Nupsi
    Zu ASL speziell: In welcher Relation steht das zur Spielzeit, selbst wenn man jedes Scenario nur ein mal spielt ?


    Ein reines Rechenbeispiel, das nicht sehr viel aussagt:


    Für ASL dürfte es knapp 5.000 Scenarios und Campaigns geben, so ganz genau weiß man das nicht.
    Die Spieldauer reicht von wenigen Stunden bis zu mehreren Tagen/Wochen, je nach Scenario/Campaign.


    Wenn man sich die meisten davon angeschafft hat, liegt man in der untersten Reihe der genannten Umfrage.


    Und ganz grob gerechnet:
    Wenn man alle davon gespielt hätte, dann hätte man pro Scenario bzw. pro 6-8 Stunden ca. 2 Euro ausgegeben.


    Nicht allzu viel, wie ich finde, ins Kino gehen ist teurer.
    Und man könnte das Ganze ja auch wieder verkaufen, wenn man denn wollte ... :)


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

    Einmal editiert, zuletzt von Warbear ()

  • Zitat

    Original von Attila
    Ich weiss schon warum ich damit noch nicht angefangen habe. :-)


    Wenn Du angefangen hättest, dann hättest Du mit den drei ASL Starterkits angefangen.
    Die gibt's für insgesamt 70-80 Euro.


    Da kann man sehr lange damit spielen: ich habe bisher (nach reichlich vier Jahren) 178 Partien mit den ASL Starterkits hinter mir.
    Durchschnittliche Spieldauer vielleicht 3-4 Stunden.
    Ich denke, ich habe hier das beste Preis-/Leistungsverhältnis von allen meinen Spielen.


    Ob man früher oder später - oder überhaupt nicht - zu Full ASL wechselt, bleibt jedem selbst überlassen.
    Aber die Wahrscheinlichkeit ist relativ groß, wenn man mal Feuer gefangen hat ... :)


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Wenn Du angefangen hättest, dann hättest Du mit den drei ASL Starterkits angefangen. Die gibt's für insgesamt 70-80 Euro.


    Also für 23€ hab ich das Starterkit #1 bekommen und es bietet schon einiges. Ich bin voll und ganz zufrieden mit dem Preis/Leistungsverhältnissen. Vor allem weil die Szenarien und Module ja kompatibel sind.

  • Zitat

    Original von Uzi


    Also für 23€ hab ich das Starterkit #1 bekommen und es bietet schon einiges. Ich bin voll und ganz zufrieden mit dem Preis/Leistungsverhältnissen. Vor allem weil die Szenarien und Module ja kompatibel sind.


    Das ist wohl der Normalpreis. SK#2 (Guns) kostet etwa gleich viel, SK#3 (Tanks - zur Zeit leider ausverkauft) vielleicht 10 Euro mehr.


    Die SK-Scenarios sind innerhalb der ASL Starter Kits voll kompatibel.


    Im Unknowns-Wiki findet man eine Liste aller Scenarios, die für die ASL Starter Kits gemacht wurden.
    Ich habe sie bis jetzt immer aktuell gehalten.


    Zwischen ASL Starter Kits und Full ASL sind die Scenarios nicht austauschbar, da sie in diesem Fall ihre Balance verlieren würden (Counter und Boards wären kompatbel).


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.