Memoir 44 Was ratet ihr mir ?

  • HI,


    mein Entschluss steht fest, Ich will auf den Memoir 44 Zug aufspringen. Da iwr meistens eh nur zu zweit sind ist das Spiel eigentlich ideal, außerdem hat es kleine Panzer (mit solchen kleinen Panzern und soldaten habe Ich schon im frühen Kindesalter gespielt).


    Nach verschiedenen Reviews und Rezensionen bin Ich der Meinung das ein solches Spiel in meiner Sammlung noch fehlt. (Siehe marktplatz).



    Nun Ist es so, dass Ich von der Fülle ein wenig erschlagen bin und nicht genau weiss, welche Erweiterungen gut sind und welche nicht. Ich weiss auch, dass bald das Deutsche Upgrade- Kit raus kommt (ansonsten hätte Ichs nicht auf meine Wunschliste gepackt).


    Also ganz schlicht was Brauche Ich ? Die Flugzeuge sehen sehr reizvoll aus. auch Tiger Panzer interessieren mich. Klar ist das am Anfang ein bisschen viel aber Kombiversand usw. kann mir da dann doch etliche Euronen sparen, und vielleicht komm ich ja bei gewissen Internethändlern über 100 €.


    Also was ratet ihr mir, will mich nämlich heute abend ein wenig im I-net umschauenh und dann evtl sogar noch heute bestellen. (Viel hoffnung auf gebrauchte exemplare habe Ich nicht).


    Also wir sind immer zu zweit interesse an dem 8 Spieler Board habe ich also keines. Freue mich auf eure Antworten.


    Wer weiss, vielleicht bietet mir sogar jemand seine überschüssigen undgespielten langweilig gewordenen exemplare an.


    Gruß


    Suryoyo

  • ANZEIGE
  • Guten abend!


    Deine Entscheidung kann ich nur unterstützen.Geiles Spielchen und vor allem "pädagogisch wertvoll" :-)


    Aber Spaß beiseite, das Basisspiel must du ja auf jeden Fall kaufen...Empfehlen würde ich dir auf jeden Fall den zweiten Spielplan...Wüste/Rußland..Damit werden die Szenarien optisch einfach besser...
    Als nächstes empfehle ich dir Eastern Front...Geiles Teil mit spannenden Szenarien...Vor allem die Szenarien mit der Acht-Acht Kanone und den Scharfschützen gefielen mir sehr...
    Das Terrainpack ist auch ein "Must-Have". Damit kannst du dir viele Szenarien nachbauen...DieLufterweierung ist auch auf jeden Fall eine gute Erweiterung.Die macht das SPiel nochmal packender....


    Obwohl ich die Pacific Erweiertung und die Memoirtasche habe, weil ich krank bin *), sind diese jedoch kein "MUSS"...Im Netz findest du auch tolle Szenarien....Eins der ganz wenigen Spiele, denen ich unbedingt eine 10 geben würde....


    Gruß
    Marc

  • Ich würde mir erst mal das Basispiel und das Air Pack zulegen.
    Das Air Pack wertet die Scenarios aus dem Basisspiel (und auch andere) noch etwas auf.


    Wenn Du alle Scenarios gespielt hast, kannst Du weitersehen, je nachdem wie es Dir bis dahin gefallen hat.


    Übrigens: Brave New World hat 50 Euro als Porto-Freigrenze.
    Du müsstest nur die Preise telefonisch erfragen.


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.


  • was ist Brave new world ? Sind die im I-net vertreten ?

  • Ich habe gerade heute aus der Auflösung einer Spielesammlung auch ein paar Memoir-Sachen bekommen:


    Memoir 44
    Pacific
    Eastern Front
    Terrain Pack
    Air Pack
    Desert/Winter-Board


    Das Grundspiel, das Desert-Winter-Board und das Terrain Pack sind nicht mehr in Folie, aber offensichtlich unbenutzt. Auch die Karten des Grundspiels sind nicht mehr in Folie. Der Rest ist noch original verschweißt. Der günstigste Internet-Preis für Neuware liegt etwa bei 145,- Euro, ich würde das Paket für 110,- abgeben.


    Damit hast du auf jeden Fall ein ziemlich gutes Paket zum Start.

  • Zitat

    Original von Suryoyo
    was ist Brave new world ? Sind die im I-net vertreten ?


    Brave New World ist ein Kölner Spiele-Laden, der auch versendet.
    http://www.bravenewworld.biz/cms/index.php?option=com_frontpage&Itemid=1
    Sehr kompetent (auch bei ausländischen Spielen), sehr zuverlässig, preislich ok.


    Meine Wargames und ein paar sonstige Spiele beziehe ich seit einer Weile von dort.


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.


  • Gutes Angebot für einen, der sich sicher ist, daß Memoir'44 auch wirklich sein Spiel ist/wird.


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • ANZEIGE
  • Hi,


    hab heute das Paket erhalten, Superschnell und Supergut. Vielen Dank an Spieltraum. So jetzt gehts ans eingemachte.


    Lege in ner Stunde mit der Ersten Partie los. Hab die Regeln schon 2 mal auf Englisch durch und 1 mal auf Deutsch. Hab mir auch kartentexte und alles auf Deutsch kopiert und die Geländekarten und Einheiten Karten übersetzt.


    Sprich alles ist vorbereitet. Lediglich die Szenarios hab ich nicht übersetzt aber das bisschen text les ich dann eben durch und übersetze ich dann auch gleich.


    So nun meine Frage, muss ich mit Pegasus Bridge anfangen ?. (Klar ist es besser für einsteiger aber jetzt mal ehrlich ohne Panzer und Artillerie ?).


    Ich will dass es bei meinem Kumpel gleich einschlägt wie ne Bombe wäre da beispielsweise Omaha Beach nicht geeigneter ?.


    Was ratet ihr mir, und habt ihr vielleicht noch andere Tips oder vielleicht auch wichtige Dinge die jetzt aus der Regel nicht unbedingt hervorgwehen/ klargestellt sind anzumerken ?. Was vergisst man gerne als Anfänger ?.


    Würde mich über kurze Resonanz sehr freuen.


    Nochmals Vielen lieben dank an Spieltraum.


    PS: Heute kommt nur das Grundspiel an die Reihe (also ohne Erweiterungen)


    Gruß


    Suryoyo

    Einmal editiert, zuletzt von Suryoyo ()


  • Wie oben schon geschrieben wurde, verwende am besten die überarbeiteten Szenarien aus dem AirPack. Da wurde auch einiges am Ballancing getan.

  • Zitat

    Original von Suryoyo
    So nun meine Frage, muss ich mit Pegasus Bridge anfangen ?. (Klar ist es besser für einsteiger aber jetzt mal ehrlich ohne Panzer und Artillerie ?).


    Ich will dass es bei meinem Kumpel gleich einschlägt wie ne Bombe wäre da beispielsweise Omaha Beach nicht geeigneter ?.


    Ich würde es machen. Die Scenarien sind irre fix gespielt. Der Aufbau dauert zu anfang fast länger.
    Es tut einfach nicht weh, weil Ihr wahrscheinlich mehrere Scenarien spielt.


    P.s. Ich kenne aber bisher auch nur ca. die Hälfte der Scenarien des Grundspieles. Weiter sind wir noch nicht. Ich kann also nichts zu den Erweiterungen sagen.


    Einmal editiert, zuletzt von Nupsi ()

  • Zitat

    Original von Nupsi


    Ich würde es machen. Die Scenarien sind irre fix gespielt. Der Aufbau dauert zu anfang fast länger.
    Es tut einfach nicht weh, weil Ihr wahrscheinlich mehrere Scenarien spielt.


    P.s. Ich kenne aber bisher auch nur ca. die Hälfte der Scenarien des Grundspieles. Weiter sind wir noch nicht. Ich kann also nichts zu den Erweiterungen sagen.


    Moin Timo,


    ich glaube wir müssten mal einen Termin zum Memoir'44 spielen vereinbaren, bei mir ist es schon eine halbe Ewigkeit her, gerade da das Thema nun nicht allzuviele Freunde findet. Dabei würde ich M44 zu meinen Lieblingsspielen zählen.


    Gruß,
    Christian

  • Hi,


    also ich finde das Thema Genial, und das Spiel auch wir haben gleich drei mal Pegasus Bridge gespielt (das hat Zeit gespart, weil ich ihm nicht auch noch die Artillerie und Panzer regeln sowie die Sondereinheiten und Resistence ? erklären musste.


    Morgen wollen wir dann nen langen Abend/ Nacht machen und mehrere Szenarios ausprobieren. bin Grad dabei die Szenarios zusammenzufassen hab da nen thread im DOW Forum gefunden und kopier mal alle raus. Absolutes Hammer Spiel.



    Bin richtig begeister.


    Gruß und danke für die Tips.


    Suryoyo

  • Zitat

    Original von stmountain
    Moin Timo,


    ich glaube wir müssten mal einen Termin zum Memoir'44 spielen vereinbaren, bei mir ist es schon eine halbe Ewigkeit her, gerade da das Thema nun nicht allzuviele Freunde findet. Dabei würde ich M44 zu meinen Lieblingsspielen zählen.


    Gruß,
    Christian


    Moin Christian,
    gerne gerne. Ich mag Memoir'44 weil es so schön kurz ist.
    Das Thema stört mich dabei überhaupt nicht.


    Du müsstest mir aber die Regeln fast komplett neu erklären (oder ich lese mich vorher ein), meine letzte Partie ist ca. 1,5 Jahre her.
    Aber ich muss Dich warnen, ich bin ein sehr leichter Gegner. Mit den Würfeln komme ich klar, aber ich ziehe meistens die passenden Karten zum vorherigen Scenario. Klingt komisch, ist aber so.


    Viele Grüße Timo

  • Zitat

    Original von Suryoyo


    Nochmals Vielen lieben dank an Spieltraum.


    Suryoyo


    Schnelle Bezahlung, schnelle Lieferung... der Dank geht zurück... :-)



    Die eigentliche Frage haben die anderen ja schon beantwortet, aber ich würde auch dazu raten, zumindest die ersten Szenarien in der Reihenfolge zu spielen, wie sie gelistet sind. Sie mögen anfangs banal aussehen, aber so hat man garantiert nach wenigen Partien eigentlich die kompletten Regeln verinnerlicht, ohne sich zu viel auf einmal merken zu müssen. Aber zugegebenermaßen sind die Regeln ja auch wirklich übersichtlich, da kann man wirklich nicht viel verkehrt machen.


    Und das Air-Pack solltet ihr möglichst schon bei den kommenden Spielen mit einarbeiten. Das lohnt sich auf jeden Fall.



    Malte

  • ANZEIGE
  • Hiho,


    Wofür jetzt genau?


    Also wenn du wirklich Overlordszenarien spielst, dann macht auf Dauer eine zweite Box Sinn. Brauchen tut man sie aber nicht.


    Atti

  • Hiho,


    Dann würde ich sagen das es Sinn macht, man es aber nicht unbedingt braucht.


    Atti

  • Hi,


    ich spiele zwar immer nur zu zweit, aber wenn du sehr oft mit mehr als 2 spielern spielst, dann macht es mehr spaß mit 2 grundboxen zu spielen als mit 1 grundbox und dem overlord pack. Denn der charme bei Memoir wird zu einem großen Teil durch die Minis ausgemacht, und bei overlord ist das mit den hunderten von countern nicht gegeben. Auch das handling ist besser (schätze ich jetzt mal) und die 10 doer 20 € mehr kosten lohnen sich dann schon.

  • Das Overlord Pack bietet aber weitaus mehr. So sind die Chips nicht nur vom Basisspiel enthalten sondern von allen Nationen außer den Engländern (dazu ist das Pack zu früh erschienen). Außerdem befinden sich neben Extrawürfeln auch ein spezielles Kartendeck für Overlord Spiele in der Schachtel. Aber ob dies den Preis des rechtfertigt, muss jeder für sich selbst entscheiden.

  • Hio,


    So war mein Post gar nicht gemeint. Ich hatte die Frage so verstanden ob man Overlord oder Overlord + 2tes Grundspiel braucht. Ohne Overlord nur mit 2 Grunspielen zu spielen kam mir gar nicht in den Sinn.
    Also Overlord muss man imo haben und ein zweites Grundspiel macht da auch durchaus Sinn.


    Wie StMountain schrieb, im Overlord sind schon Sachen drin die man mit 2x Grundspiel nicht hat.


    Atti

  • Ich bezog mich auch nur auf die Frage von [Tom] und da steht für mich ein "entweder oder?". Mir reicht je ein Exemplar von Memoir'44 und den Erweiterungen, sowie das Overlord Pack. Ohne das Overlord Pack müsst man rein theoretisch alle Erweiterungen doppelt kaufen, damit man alle Overlord Szenarien spielen kann.

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Moeper
    Hätte für mich auch noch jemand ein Exemplar inkl. Erweiterungen anzubieten? Gerne direkt per PN.


    Meine Meinung zum Spiel siehe im Steam-Thread dazu.


    Habe das was im Markt im Angebot :-)

  • Hallo,


    ich dachte mir, dass ich dieses Forum hier zu neuem Leben erwecke. Ich habe mir vor kurzem Memoir ´44 gekauft und würde demnächst auch anfangen zu spielen. Da es dieses Spiel aber nur in der englischen Version gibt bin ich sehr an dem deutschen Umrüstungsset interessiert. Man könnte sich das zwar alles selbst übersetzen (lassen) ABER für die Spielatmosphäre fänd ich die originalen Spielkarten schon besser. Wenn ihr mir dieses Set anbieten könnt (und wollt) wäre sehr daran interessiert. Mit einem Hinweis, wo ich das Set unter Umständen bekommen könnte, wäre mir auch geholfen.
    Ich danke euch...

  • Hi,


    Also die Karten haben jetzt wirklich so wenig Text, das ich dazu schon fast Sprachneutral sagen würde.


    Atti

  • Ich hab ein Set und kaum bzw. gar nicht in Benutzung, ich prüfe mal ob es vollständig ist.

    Status 12M12S 2020: 9M13S

    (TippiToppi, Kuhhandel, Oriflamme, Soviet Kitchen, Spicy, Junk Art, Kick Ass, Ulm, Imperial, Das Grimoire des Wahnsinns, Draftosaurus, Just One, Werwörter)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2020: 13 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

  • ANZEIGE
  • ja, habe ich! Du hast ne PM ;)

    Status 12M12S 2020: 9M13S

    (TippiToppi, Kuhhandel, Oriflamme, Soviet Kitchen, Spicy, Junk Art, Kick Ass, Ulm, Imperial, Das Grimoire des Wahnsinns, Draftosaurus, Just One, Werwörter)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2020: 13 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

  • Ich grabe mal diesen alten Thread aus, weil er perfekt passt. Dank meiner 1,5-jährigen Zwillinge werde ich auf ungewisse Zeit nicht mehr zum ASL spielen kommen. Da dies mein bisher einziges Spiel im WK2-Setting ist, gilt es hier eine Lücke zu füllen. Und dafür habe ich ein Auge auf Memoir 44 geworfen. Unterstützt wurde dies auch von einem Beitrag von Days of Wonder auf Facebook, wonach viele Erweiterungen noch dieses Jahr wiederkommen sollen:


    Bei Facebook anmelden | Facebook


    Nun zu meiner Frage: empfehlt ihr noch immer das Airpack zum Basisspiel dazu? Oder wurden die damaligen Änderungen in neuere Basisspiele eingebaut?

  • Bist Du Dir sicher, dass Memoir hier die richtige Wahl ist? Es gibt doch andere kurze WW2-Taktik Spiele, die deutlich mehr Fleisch haben als Memoir (Conflict of Heroes, evtl. Comabt Commander). Ich sach immer - lieber Memoarrr als Memoir :)

  • Habe selbst Memoir44.

    Denke Undauted Normandy/Afrika

    gibt auch was her (nur so nebenbei).


    Besitze einige Erweiterungen zu M‘44. Das alte Airpack finde ich bisserl doof, da keine intuitiven Regeln wie sonst das Spiel hergibt.


    Ich finde Memoir 44 klasse! Rate zu Terrain-, East-, Pacific-, Mediterran-Expansion. Das reicht. Evtl. dann das neue Airpack etc.

    Top zurzeit: Brass: Birmingham, 7Wonders Duel

    Terraforming Mars, Blood Bowl: Team Manager, Caverna, Le Havre, SW: IA, SW: X-Wing, Battlestar Galactica, Codenames, Great Western Trail, Galaxy Defenders, Memoir´44, Eldritch Horror, Patchwork, Burgen von Burgund...

    Einmal editiert, zuletzt von R8tzi ()

  • ANZEIGE