Thunderstone - Wrath of the Elements

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Habe gestern meine Thunderstone Erweiterung erhalten...


    Hut ab - an AEG...


    Eine super stabile und vor allem von den Ausmaßen transportierbare Box mit toll gestalteten Card-Dividern - sowohl für das Grundspiel als auch für die Erweiterung als auch für die auf bgg exklusiv vertriebene Clan-Erweiterung...


    Während Dominion langsam unübersichtlich und schlecht verstau- und transportierbar wird - landet es häufig nicht mehr auf dem Tisch. AEG zeigt, wie man das besser machen kann - wirklich elegante Lösung!!!


    Abgesehen davon, dass Thunderstone sowieso ein tolles Spiel ist!!!

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Die Schaumstoffeinsätze sind genial, da dann die während des Spiels in der Box bleibenden Karten nicht umkippen und nervig wieder rausgefingert werden müssen...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Ich habe heute auch die Erweiterung erhalten. Etwas ärgerlich ist der geänderte Kartenkarton, die Farben und Ecken sind auch leicht anders. Man muss sehen wie sich das auf das Spiel auswirkt. Auf BGG steht, dass AEG den Dienstleister für den Druck wechseln musste. Ansonsten freue ich mich auch über den sehr guten Karton, die Divider und bin umso mehr gespannt, wie sich das Spiel mit den neuen Karten entwickelt.

  • Ich habe es leider bisher nur ohne Erweiterung gespielt. Das letzte Mal hat Dominion Seaside den Vortritt bekommen, da schon lange überfällig.


    Auf jeden Fall herzlichst willkommen bei unknowns.de!!!

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Thunderstone hat mit der Erweiterung schon gewonnen. Nicht nur die kompakte Schachtel mit den Karteireitern und der Schaumstoff ist eine geniale Idee zugunsten der Ordnung. Die neuen Helden sind meiner Erfahrung nach recht ausgeglichen (obwohl ich noch nicht mit allen gespielt habe), aber solche Fehlgriffe wie der Selurin Mage gibt es nicht. Die neuen Monster bringen neue Spielweisen hervor und verlangen schlauen Deckbau. Die Fallen sind nicht immer in einem Dungeon drin, die werden mit den Randomizerkarten hineingemischt. Sie können ein Deck schon stören, zerstören aber nicht das Spiel. Ein Guardian schließlich ist ein Bossmonster, dass, wenn es in Rank 1 vorrückt, das Dorf seinerseits angreift.


    Negativ: Man braucht eigentlich vorgegebene Sets oder den Randomizer. Wir hatten zum Beispiel einmal Golems im Dungeon rumflitzen (die man nur mit Helden angreifen darf, die eine Mindeststärke aufweisen), dazu schwere Waffen, aber nur Magier, Priester und einen Dieb in der Auslage, dazu weder "Feast" noch sonstwas, dass die Stärke aufmotzt. Also war das eine heftige Herausforderung, erstmal genug Rationen auf die Hand zu kriegen, um was reissen zu können.


    Ich spiele Thunderstone sehr gerne, auch wenn ich nie gewinne. Mir gefällt der Aspekt, dass man eine Geschichte erzählt, die irgendwo zwischen D&D und Diablo liegt. Wenn Dir Thunderstone zusagt, dann empfehle ich Dir die Erweiterung. Sie bringt das Konzept sinnvoll voran. Wenn Du Thunderstone doof findest, dann liest Du das hier eh nicht :-)

  • @Guido Heinecke: :denk: also wenn man Dir so zuhört dann denke ich plötzlich doch über einen Kauf der Erweiterung nach. Was mir nur nicht ganz klar ist,ist das mit dem Schatelformat ? Bekommt man denn jetzt alle Karten von dem Grundspiel und der Erweiterung in diese Erweitungsbox ? Oder braucht man auf alle fälle die Grundbox zum lagern der Karten ?

  • Zitat

    Original von Gummidoc
    @Guido Heinecke: :denk: also wenn man Dir so zuhört dann denke ich plötzlich doch über einen Kauf der Erweiterung nach. Was mir nur nicht ganz klar ist,ist das mit dem Schatelformat ? Bekommt man denn jetzt alle Karten von dem Grundspiel und der Erweiterung in diese Erweitungsbox ? Oder braucht man auf alle fälle die Grundbox zum lagern der Karten ?


    Es passen angeblich sogar noch die nächsten 2 Erweiterungen mit in die Schachtel von Wrath. Dabei ist die Schachtel wunderbar stabil und die beigelegten Karteikarten richtig spitze.

    Einmal editiert, zuletzt von stmountain ()

  • Zitat

    Original von stmountain
    Ich habe heute auch die Erweiterung erhalten. Etwas ärgerlich ist der geänderte Kartenkarton, die Farben und Ecken sind auch leicht anders. Man muss sehen wie sich das auf das Spiel auswirkt. Auf BGG steht, dass AEG den Dienstleister für den Druck wechseln musste. Ansonsten freue ich mich auch über den sehr guten Karton, die Divider und bin umso mehr gespannt, wie sich das Spiel mit den neuen Karten entwickelt.



    Hallo,


    Ich habe mir jetzt nach einigem überlegen auch die Erweiterung gekauft. Aber das mit dem Kartenkarton ärgert mich schon ein wenig. Die Neuen Karten der Erweiterung fühlen sich eher glatt an und glänzen auch ziemlich. Schade das der Dienstleister nicht einfach den alten Spielkarton für die Erweiterung genommen hat. Oder gab es da rechtlich gesehen ein problem. :denk:


    Egal ich habe mich eh dazu entschlossen aaaaaaaaaaaaaaaaaallllle Karten in eine Hülle zu packen. :-)
    Dann fällt es im Grunde gar nicht mehr so auf !

  • Und weißt Du was? Selbst dann passen die Karten noch in die Schachtel. Ich finde die unterschiedliche Qualität nicht schlimm, das gleicht sich nach ein paar Spielen an. Dass AEG sowas mit den Karte nicht gebacken bekommt, wundert mich ja schon ein wenig, immerhin haben sie seit Jahren mit "Legend of the 5 rings" ein gut gehendes TCG im Programm. So ganz neu sind AEG im Business mit Karten also nicht.