Sonderausgabe mit Sonderspielmaterial??

  • Ich habe gerade bei Eggert-Spiele folgende Neuigkeit gelesen:
    http://www.eggertspiele.de/produkte/87/de/grand-cru-sonderedition-in-der-holzbox.html
    Finde ich ja schick, die Holzboxen - gab es ja für CUBA oder IM SCHUTZE DER BURG auch.
    Was ich weniger schick finde, sind die 7 Sonderplättchen, die es _NUR_ in der Holzbox geben wird. Mal abgesehen davon, dass ich den Wortlaut auch umdrehen könnte - "Nur in der Holzbox das vollständige Spiel! In der normalen Box abgespeckte Variante, bei der 7 Plättchen fehlen!" - ist die Holzbox auch noch limitiert, so dass man also mitunter keine andere Möglichkeit hat, dan die Plättchen zu kommen.


    Also, ich finde Sonderausgaben und Deluxeausgaben immer eine schöne Idee, wenn man das Spiel denn so toll findet, dass man nicht nur die normale Variante haben möchte, sondern die aufgewertete, schönere, mit hübscheren Meeplen vielleicht, usw.


    Aber die Sonderausgabe mit Mehrwert im Spiel selbst aufzuwerten finde ich unfair, ganz ehrlich gesagt. Wie seht ihr das?

  • ANZEIGE
  • Moin,
    ich glaube deine Interpretation ist etwas überzogen. Das Spiel wird spielbar bleiben und der Spielspass, falls vorhanden, wird bestehen bleiben. Es wird sich zeigen.
    Wenn einer Sonderausgabe erweitertes Spielmaterial beiliegt ist es OK. Sollten die Zugaben aber zu einer signifikanten Spielspassmehrung führen wäre es auch in meinen Augen zumindest fragwürdig.


    Ich habe mir übrigens eine Box bestellt Bin ich nun befangen? ?( *)
    MfG
    fleXfuX

    Wer die Weisheit mit Löffeln gegessen hat, neigt zu geistigem Durchfall.

  • Ich habe es für mich anders interpretiert. Es gibt ein gutes (hoffentlich) Spiel zum normalen Preis.
    Und dann gibt es noch eine Erweiterung dazu, die dann in einer Holzbox daherkommt und eben mehr Teile hat. Allerdings würde ich auch eine "normale" Schachtel mit der "Erweiterung" dazu favorisieren. Denn Holzboxen, so schön sie vielleicht auch sind, nehmen einfach mehr Platz im Regal weg.

  • Zitat

    Original von [Tom]


    Hm, Gegenfrage:
    Wenn in der NORMALEN Version die 7 Extra-Plättchen wären, und in der Sammler-Edition nicht - was hättest Du dann bestellt?


    In diesem speziellen Fall, hätte ich mir auch so die Holzbox gekauft. Hängt mit dem Thema Wein zusammen. Generell würde ich mich ein wenig ärgern wenn mir Teile fehlen. Wenn ich es aber im Zusammenhang sehe - jemand gibt mehr Geld aus und bekommt dafür mehr - finde ich es ok.


    MfG
    fleXfuX

    Wer die Weisheit mit Löffeln gegessen hat, neigt zu geistigem Durchfall.

  • Das ist ein großes Problem, das man als Verlag generell hat: Goodies und Bonusmaterial, das man nur an Messen oder in limitierten Editionen herausbringt, geben den Spielern oft ein Gefühl, sie hätten ein unvollständiges Spiel gekauft. Ich hab's ja früher selbst miterlebt, sowas führt oft zu Unmut und schadet mehr als es etwas bringt. Sind sie leer, gibt's Ärger und werden online für viel Geld verscherbelt.

  • Ich finde es geradezu hahnebüchen, wenn man sich wegen so was Gedanken macht... Das Spiel wird in der normalen Schachtel so sein, wie es Eggert sich vorstellt. Ohne wenn und aber. Und Leute, die sich die Holzbox holen, kriegen noch einen kleinen Fanbonus... Und? Ist doch völlig okay für ne Deluxe-Variante!


    Mach dich mal frei von diesem Goodies-Wahn!!!

  • Hm... Nö. :)


    Du nennst es Goodies, ich nenne es Mini-Erweiterung. Es ist halt eine Option, die das Spiel bietet, die dem Käufer der normalen Version eben nicht zur Verfügung steht. Und der Grund ist eben das Pushen der Holzbox-Edition.


    Und das ärgert mich halt.

  • Aber warum?


    Wenn du Grand Cru kaufst, bekommst du ein einwandfries Spiel. Alles Spielmaterial ist drin, eine Regel wohl auch, ein komplettes Werk.


    Wenn du das mit der Holzbox kaufst, bekommst du ein hochwertiges Designer-Produkt., ebenfalls vollständig und komplett und halt mit etwas mehr Material...


    Betrachte es als zwei unterschiedliche Spiele: Das eine ist halt eine teure Deluxe-Version. Ist doch wohl verständlich, dass man den Käufern da ein zusätzliches Schmankerl bieten will! Es steht dir doch frei das auch zu kaufen!!!


    Was würdest du machen, wenn Eggert das Ding nur in der Holzbox verkaufen würde?


    Ich will schon seit Jahren ConHex haben... Aber das blöde Spiel gibt es nur in superedler Holzversion... Kostet 59€ beim Holzspiele-Dealer in Münster... Können die das für mich nicht mal wieder in abgespeckter Version rausbringen?


    Freu dich doch, dass Eggert Crand Cru auch für Spieler zugänglich macht, die nicht 50€ für ein Spiel ausgeben wollen oder können... Ich werd mir sicherlich das normale Ding zulegen und bin dann vollstens zufrieden. Auch mit dem Wissen, dass andere Leute sieben Zusatzkarten haben (Die dem Spiel vielleicht ein Spielgefühl geben, dass ich gar nicht mag? Obwohl ich das bezweifel, genau, wie ich bezweifel, dass das Spiel mit sieben Zusatzkartenen einen so großen Mehrwert hat, dass ich unbedingt die Deluxe-Version brauche...).

  • ANZEIGE
  • Wobei man zu dieser Diskussion hinzufügen sollte, dass Grand Cru wirklich ein feines Spiel ist. Ich durfte mit Ulrich den Prototypen spielen und war sehr begeistert. Also egal ob Holzbox oder normal, es ist auf jeden Fall sein Geld wert.

  • Bei Fresko war es so, zumindest habe ich es so aufgefasst, dass die Erstauflage mit drei Erweiterungen war. Da sich das Spiel gut verkauft (Vermutung), werden dem Spiel die drei Erweiterungen genommen und einzeln vermarktet.


    So etwas finde ich persönlich viel schlimmer.
    Wer zu spät kommt wird "bestraft". Er wird in Summe geschätzt das doppelte bezahlen wie der Erstauflagenkäufer. ?(


    MfG
    fleXfuX

    Wer die Weisheit mit Löffeln gegessen hat, neigt zu geistigem Durchfall.

  • Wie kommst Du denn da drauf? Ich dachte, die Erweiterungen, die nun kommen, sind neu?
    Bei Magierspiele sind 2 Erweiterungen angekündigt;
    "Die Portraits" und "Die Glasbläser". Und "Die Glasbläser" bezieht sich doch auf die Fenster in der Kapelle, die nun auch noch befüllt werden, wie es in der Spielbox angekündigt war?!


    "Die Portraits" weiß ich nicht einzuordnen...

  • Das mit Fresko stimmt. In der Neuauflage sollen die ersten 3 Erweiterungsmodule nicht mehr im Basisspiel beiligen, dafür aber soll das Spiel ein bisschen billiger sein. Nun kann man sich die 3 Erweiterungen dazu kaufen.

  • Zitat

    Original von fleXfuX
    Bei Fresko war es so, zumindest habe ich es so aufgefasst, dass die Erstauflage mit drei Erweiterungen war. Da sich das Spiel gut verkauft (Vermutung), werden dem Spiel die drei Erweiterungen genommen und einzeln vermarktet.


    So etwas finde ich persönlich viel schlimmer.
    Wer zu spät kommt wird "bestraft". Er wird in Summe geschätzt das doppelte bezahlen wie der Erstauflagenkäufer. ?(


    MfG
    fleXfuX


    Ich denke, auch hier liegt ein Fehler in der Betrachtungsweise...


    Nur eine Vermutung:


    Queen Games will dem Spiel ein wenig mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen. Wenn auf der Schachtel schon steht, wie komliziert das werden könnte, dann gucken die Wenigspieler schon gar nicht richtig hin. Wenig Ballast, übersichtliches Spiel, größere Möglichkeit für das Spiel eine größere Aufmerksamkeit bei Menschen zu bekommen, die nicht völlig vergeekt sind wie wir. Merke: Es gibt nicht viele von uns! Will man mit Spielen viel Geld verdienen, dann muss man die anderen Menschen locken.


    Es wird also nicht der Vielspieler abgezockt (zumal das Spiel ja ohne Module günstiger wird), sondern es wird auf den Nichtspieler zugegangen!


    Merke weiter: Wenn Spieleverlage, die gute, anspruchsvolle Kost veröffentlichen können, viel Geld mit bestimmten Spielen verdienen, können sie mehr anspruchsvolle Kost veröffentlichen (die wohl nicht so einträglich ist, aber viele Spieleverlage mögen auch sehr gerne die Strategiekracher, obwohl sie mit anderen Spielen mehr Geld verdienen können).


    Also, wenn HiG ein SdJ veröffentlichen ist das gut! Auch, wenn das Spiel selber doof ist (rein subjektiv)! Denn dann gibt es in Zukunft, also auf lange Sicht, regelmäßig gute Vielspielerspiele (Goa, Amun-Re, Egizia, etc...) Oder, wenn Queen ein sich supergut verkaufendes Spiel veröffentlicht, gibt es mehr Shoguns oder Colonias (Ach so... Ich meinte ja gute Spiele... Also bitte Colonia streichen... rein subjektiv!!!).


    Und nicht zu vergessen: Fresko stand auf der Auswahlliste! Fresko hat das Potenzial wie Stone Age, auch ohne Pöppel mehr davon zu verkaufen!

  • Also ich habe die Holzbox geordert weil ich nicht nur Spieler, sondern auch Sammler bin und mir einfach etwas fehlen würde wenn ich wüßte, dass jemand anderer 7 Plättchen mehr hat als ich. Auf die Holzbox könnte ich verzichten wenn ich dafür weniger zahlen dürfte.


    Bei Spielen wo es extra Karten gibt, die aber nicht unbedingt wie die anderen aussehen müssen, weil sie eh offen ausliegen ( z.B.: Steam - Saboteur usw. ) kann man sich zur Not auch mal die Bilder von BGG runterladen und die Karten selbst basteln. Man hätte immer noch den gleichen Spielspaß wie die Besitzer der Originalkarten.
    Geht auch halbwegs mit den Funkenschlag Zusatzkarten ( Umspannwerk und Flux - Generator ).
    Trotzdem habe ich mir alle diese Zusatzkarten lieber im Original besorgt, aber es geht auch ohne.


    Viel mehr stören mich die "Deluxe" Ausgaben von Axis & Allies ( Pacific und Europe 1940 ) diesmal mit ohne Papiergeld, ohne Plastikfabriken und ohne Plastik AA Geschützen, dafür mit mehr Pappmarken im hauchdünn - Design. Aber wenigstens der Preis ist "Deluxe" !


    Viele Verlage haben ja ein Einsehen und bringen die Sachen dann später noch als Erweiterung raus, oder es gibt eine Spielbox mit den Extras ( Die Spielbox exklusiv Sachen finde ich aber auch wieder nicht so gut, da es genug Leute gibt die die Spielbox nicht kennen und die Erweiterungen dann bestenfalls durch Zufall entdecken ).


    Man kann es einfach nicht jedem recht machen !


    :-)
    Und in Essen werde ich auch nicht sein, das heißt das IHR alle die Goodies bekommt und ich gehe leer aus, das ist nicht fair !
    Also bleibt zu Hause damit ich nicht neidisch werde. :peace:

  • Zitat

    Original von f-p-p-m
    Also bleibt zu Hause damit ich nicht neidisch werde. :peace:


    Kein Thema. Veranstaltung hiermit abgesagt. Fällt dieses Jahr komplett flach. Nur für dich!!! :blumen:

  • ANZEIGE
  • Hiho,


    Ja, manchmal kann die Welt so böse sein. Wenn du die Holzbox nicht kaufen willst, dann lass es bleiben. Wenn du die 7 Sonderplättchen haben willst, dann musst du die Holzbox kaufen. So einfach ist das.
    Das ist weder gut noch schlecht.


    Ich finde es auch Scheisse das es ständig regnet, wollen wir darüber diskutieren? Das wäre min. genauso sinnvoll.


    Atti

  • Zitat

    Original von Attila


    Ich finde es auch Scheisse das es ständig regnet, wollen wir darüber diskutieren? Das wäre min. genauso sinnvoll.


    Atti


    Ja klar, ich bin für alles zu haben :-)


    Werde ich selbst durch den Regen nass, finde ich das echt doof.
    Wird mein Auto dadurch sauber, finde ich es toll.
    Ist der Regen so sauer das es meine Reifen zerfrisst, finde ich es............


    Ok, macht echt keinen Spaß über Sachen zu diskutieren die man nicht ändern kann :read:


  • Fettnäpfchen!!! Hier im Münsterland ist gerade Land unter! Am WE gabs sogar Katastrophenalarm! Ganze Dörfer waren vor der Überschwemmung bedroht... Im Moment wird hier in der Gegend über nix anderes geredet...

  • Zitat

    Original von ode


    Fettnäpfchen!!! Hier im Münsterland ist gerade Land unter! Am WE gabs sogar Katastrophenalarm! Ganze Dörfer waren vor der Überschwemmung bedroht... Im Moment wird hier in der Gegend über nix anderes geredet...


    Meiner Meinung nach ein sehr lokales Fettnäpfchen.
    Zum Glück habe ich noch nicht an Pakistan gespendet und somit kann ich euch unter die Arme greifen. *)
    scnr


    Wenn aus dieser Diskussion eine Bewegung gegen "mehr Inhalt für mehr Geld" entsteht bringt es ja nächstes Jahr etwas. Mir ist aber ein ganz anderer Gedanke gekommen. Wenn die Holzbox nicht limitiert wäre, könnten Fans des Spiels ihr Karonausgabe verkaufen und sich die Holzbox holen.
    Vielleicht gibts aber auch ne Erweiterung wo die 7 Plätchen + X drin sind. Dann wären die Holzboxkäufer die nur wegen den Plättchen die Holzbox kaufen die dummen.
    Da so viele "Vielleicht" und "Hätte" vorkommen. Ein saarländisches Sprichwort lautet wie folgt.


    Hätt de Hund nätt geschiss, hätt a de Has gried!


    MfG
    fleXfuX

    Wer die Weisheit mit Löffeln gegessen hat, neigt zu geistigem Durchfall.

  • Zitat

    Original von fleXfuX
    Zum Glück habe ich noch nicht an Pakistan gespendet und somit kann ich euch unter die Arme greifen.


    Danke, geht schon. Bei uns war es nur ein kleiner Kartoffelkeller mit ein paar alten Kisten, die wir jetzt endlich mal wegschmeißen können und ein paar übrig gebliebene Laminatbohlen...


    Grad war nen Bekannter hier, der hatte den ganzen Keller voll und noch 1 Meter seines Erdgeschosses. Ade Hauseinrichtung... Für so was gibts Versicherungen... :sos:

  • ANZEIGE