Quest: Angriff der Orks oder Mysthic Path

Bitte bewerte: Die Insel der Katzen
Online spielen? Schau hier: KLICK
  • Hi,
    ich möchte demnächst mit 4 Leuten ein "Brett-(Paper & Pen)Rollenspiel" angehen. Alle Spieler haben "PC-Rollenspiele-Erfahrung (online/offline)".


    Ich schwanke im Moment zwischen Quest oder Mysthic Path. Ich sehe den Vorteil bei diesen beiden Spielen, dass man als Spielleiter nicht eine so hohe Einstiegshürde zu überwinden hat.


    Hat jemand von euch schon einmal Quest oder Mysthic Path gespielt und kann mir seine Erfahrung damit schildern.


    Grüße aus Griesheim
    Ralf

  • ANZEIGE
  • Ich habe beide schon gespielt.


    Mystic Path ist für den Spielleiter einfach (was allerdings auch bedeutet, dass für einen P&P spielleiter recht langweilig wird auf dauer, da ihr sehr gebunden seit mit der geschichte und euren aktionen). Die Regeln für die Spieler sind schon recht komplex und somit würde ich es nicht als Einstiegsrollenspiel bezeichnen, dafür ist es dann doch nicht einfach genug.


    Quest ist für den Einsteiger in P&P sehr sinnvoll, da es einfache Regeln besitzt, die man schnell erklärt und verinnerlicht hat. Hat aber das selbe Problem für Veteranen ist es halt nicht flexibel genug. Aber als einstieg super!

  • Mystic Path hat den Vorteil, dass es durch die MP3-CD lebt in der Atmosphäre. Der Spielleiter muss also nur recht wenig selbst vortragen, hat aber auch recht wenig Raum zum improvisieren. Die CD-Einspielungen werden dann immer wieder durch Spielerentscheidungen unterbrochen (Wohin gehen wir? Was machen wir hier konkret?), wobei der Kern im Durchsuchen von Häusern und der zwangsläufige Kampf gegen dort aufgescheuchte Kreaturen liegt.


    Durch das Kampfsystem wird es auch komplex für die Spieler, weil es eben ein eigenes Kampfsystem ist, was Mystic Path da mitbringt, das eben erstmal vom Spielleter verstanden, erklärt und von den Spielern dann umgesetzt werden will. Wer da als Spieler seine Möglichkeiten nicht weiss oder einschätzen kann, könnte die gesamte Gruppe in den Tod stürzen. Deshalb sollte der Spielleiter entsprechend regelfest sein und die gespielten Charaktere in ihren Möglichkeiten kennen, um da ggf helfende einzugreifen.


    Cu / Ralf

    "Things fall apart; the centre cannot hold; Mere anarchy is loosed upon the world.", The Second Coming by W. B. Yeats

  • alles klar...vorerst mal vielen Dank für euren Input. Habe mir Quest zugelegt. Habe mir das Regelheft und das erste Abenteuer durchgelesen. Am Freitag werden wir das erste Abenteuer und vieleicht auch das zweite spielen. Schau mer mal.


    Gruß Ralf

  • ANZEIGE