Bitte bewerte: Cubitos
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Weiß jemand von Euch wann das Spiel 1989 erscheinen wird?


    1989 ist ja sozusagen das Twilight Struggle rd. um die Deutsche Wiedervereinigung...


    Hier der Link: http://www.boardgamegeek.com/b…6997/1989-dawn-of-freedom


    Scheint irgendwie auf der P500 Liste von GMT rumzugammeln... na das kann dann dauern...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE

  • Der neueste Production Schedule ist auf der Startseite von GMT zu finden.
    Der geht bis März 2011, und 1989 ist nicht drauf.


    Ich habe das gerne für Dich getan, aber das hättest Du auch selbst ganz einfach nachschauen können - Du bist doch selbst schon ein großer Junge. :denk:


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Danke für die Antwort. Ich hatte bei UGG geschaut (wo ich das Spiel jetzt auch gepreordert habe). Leider sieht man da nirgendwo, wieviele Bestellungen es schon gibt. Das ist ja manchmal auch ein guter Indikator.


    die GMT Seite http://www.gmtgames.com/s-2-p500.aspx sieht auch anders aus als die bei UGG (ich dachte bisher, dass diese redundant wären)...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Danke für die Antwort. Ich hatte bei UGG geschaut (wo ich das Spiel jetzt auch gepreordert habe). Leider sieht man da nirgendwo, wieviele Bestellungen es schon gibt. Das ist ja manchmal auch ein guter Indikator.


    die GMT Seite http://www.gmtgames.com/s-2-p500.aspx sieht auch anders aus als die bei UGG (ich dachte bisher, dass diese redundant wären)...


    Nee, redundant sind die absolut nicht - die UGG-Seite ist meist recht ungepflegt und unaktuell.


    Und bei 563 Preorders bei GMT brauchst Du Dir derzeit keine Gedanken machen, wann 1989 produziert wird - unter 750 fangen die nicht mal an, darüber nachzudenken ...


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Na dann hilft ja vielleicht die reine Erwähnung des Spieletitels hier, um ein paar mehr Vorbestellungen zu generieren?


    Es gibt Stimmen auf BGG, die 1989 für das bessere Twilight Struggle halten. Also ich finde zumindest das Thema schon einmal interessanter. Andere wiederum schreiben, dass es zwar in den Grundzügen mit TS vergleichbar wäre aber schon eigenständig sei. Die Entwicklung des Spiels geht auf jeden Fall schon ein paar Jahre (hatte damals mal kurz Kontakt per email mit dem Entwickler). Ich glaube die ersten Versionen waren noch zum selber ausdrucken und es war ursrpünglich mal als kostenloses "Web Published"-Game konzipiert...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Ende des Monats soll ja auch "Labyrinth - The War on Terror" von GMT erscheinen, dass ebenfalls einen Card-driven-Mechanismus benutzt.


    http://www.gmtgames.com/p-294-labyrinth.aspx


    Eventuell eine Alternative zu Twilight Struggle, wobei ich mich persönlich erst so langsam mit dem Spiel warm gespielt habe und noch etliche Partien folgen müssen, um da satt oder gar übersättigt zu werden. So langsam verstehe ich, warum man in diesem Segment der Brettspiele nicht dauernd Neuheiten braucht, wenn einzelne Spiele an sich schon so viel Substanz besitzen. Eigentlich reichen eine handvoll komplexe Spiele aus ... bin mal gespannt, ob mit dieser Einstellung Essen 2010 bei mir ein Negativrekord neu Neukäufen darstellt.


    Cu / Ralf

    "Trouble always begins with the naming of things", Justin Sullivan, New Model Army, From Here