Ja oder nein, oder doch nur vielleicht?

  • Erst hieß es von Matagot und Queen Games, dass die Spiele Takenoko und Wallenstein (Neuauflage) es nicht rechtzeitig nach Essen schaffen, aber dann wurde den beiden Spielen auf der Spielbox-Vorschauseite gestern bzw. heute ein Preis zugeordnet ...


    Bei Matagot kann es ja noch sein, dass man in der Zeile verrutscht, aber bei Queen Games wurde sowohl der normalen als auch der Limited Edition von Wallenstein ein Preis angehangen.


    Weiß jemand hier mehr dazu?

  • ANZEIGE
  • HI,


    Ich weiss nur, dass Queen mir letze Woche oder so ne mail geschickt hat in der mir bestätigt wurde, dass Wallenstein NICHT erscheinen wird. da das Spiel noch nicht fertig ist. Es schien so, dass sogar die Grafik usw. noch nichtmal fertig war, da sie mir keinerlei auskunft geben konnt (wollte ?)


    Somit bezweifle ich dass es erscheinen wird, Es sei denn sie wollen es geheim halten.


    Wenn es doch erscheint, muss Ich jemanden finden, der mir die De-luxe version von Essen mitbringen kann, da ich stark bezweifle, dass sie im Handel erhältlich sein wird.


    Viele Grüße


    Suryoyo

  • Was hat das Bekanntwerden der Preisempfehlung mit dem Erscheinungstermin zu tun?

  • Zitat

    Original von Eric
    Was hat das Bekanntwerden der Preisempfehlung mit dem Erscheinungstermin zu tun?


    Vielleicht dachte ich dabei zu sehr an Supermärkte, da wird nur ausgezeichnet, was an Ware vorhanden ist. Mich hat da eben gewundert, dass etwas, was nicht erscheint trotzdem einen Preis bekommt. Immerhin könnte das, was zu Verzögerungen führt auch den Preis beeinflussen. Ich kennen mich allerdings bei den Hintergründen der Spieleindustrie nicht aus.

  • Hiho,


    Ihr immer mit euren alten Schinken. Ehy Leute man will doch die NEUheiten auf der Messe spielen, und nicht die ALTheiten.


    :-)


    Atti


  • Stimmt, ich wollte es wenn auch nur dort kaufen, nicht spielen. 8-)

  • Zitat

    Original von Attila
    Ehy Leute man will doch die NEUheiten auf der Messe spielen, und nicht die ALTheiten.


    Manche sagen so, und manche sagen so ... :floet:


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Timo1977
    Erst hieß es von Matagot und Queen Games, dass die Spiele Takenoko und Wallenstein (Neuauflage) es nicht rechtzeitig nach Essen schaffen, aber dann wurde den beiden Spielen auf der Spielbox-Vorschauseite gestern bzw. heute ein Preis zugeordnet ...


    Bei Matagot kann es ja noch sein, dass man in der Zeile verrutscht, aber bei Queen Games wurde sowohl der normalen als auch der Limited Edition von Wallenstein ein Preis angehangen.


    Weiß jemand hier mehr dazu?


    Ja, ich! Ich wars!


    Ich habe für die Spielbox die Recherche der Preise durchgeführt und auch nach den Regeln und den Standnummern gesucht. Von Spielen, die bis zu einem bestimmten Datum noch keinen Preis hatten und die bis dato noch erscheinen sollten, habe ich schließlich die Versender über Brettspielsuche.de abgeklappert und versucht, da eine Art Mittelwert zu setzen.


    Warum das?


    Damit man bei seiner Budget-Planung in etwa weiß, ob ein Spiel nun 20 oder 40 Euro kostet. Aber Preise sind generell einigen Fluktuationen ausgesetzt.



    C

  • Zitat


    Damit man bei seiner Budget-Planung in etwa weiß, ob ein Spiel nun 20 oder 40 Euro kostet. Aber Preise sind generell einigen Fluktuationen ausgesetzt.


    Was macht das für einen Unterschied ob 20 oder 40 Euro? - Zweistellige Zahlen fallen doch bei der Budgetplanung überhaupt nicht auf.


    Oder?


    Atti


  • :-)


    Bei Dir vielleicht nicht, aber es gibt wirklich etliche Leute, die können sich eben nicht alles kaufen, was sie interessiert oder haben nur begrenzten Platz in den mitgenommenen Taschen und rechnen daher schon mal grob, was es in etwa kosten wird, die gewünschten Spiele mitzunehmen. Und da macht es dann bei mehreren Spielen durchaus einen Unterschied von etlichen Euros.
    Und durch die Preisangabe kannst Du auch direkt vor Ort Vergleiche ziehen (so denn das Spiel da ist...) und dir ein Bild machen, ob es sich wirklich um ein Messeschnäppchen handelt oder nicht.


    Selbst ich werde (zumindest um den Anschein gegenüber meiner Frau zu wahren...) mal grob durchrechnen, wie hoch meine Ausgaben werden. Ich weiß zumindest, daß sie bei mir vierstellig sind. Aber auch da gibts ja noch massig Spielraum.


    Hach, warum mußten wir nur gerade ein Haus kaufen und warum wollte der Makler das Geld auch noch vor der Messe haben?!?!? Verschwörungstheorien...

  • Zitat

    Original von Spielphase



    Selbst ich werde (zumindest um den Anschein gegenüber meiner Frau zu wahren...) mal grob durchrechnen, wie hoch meine Ausgaben werden. Ich weiß zumindest, daß sie bei mir vierstellig sind. Aber auch da gibts ja noch massig Spielraum.


    Wow,


    ein Budget von 9.999 Euro.


    :-)


    Gruss
    civman

  • Zitat

    Original von Attila
    Ehy Leute man will doch die NEUheiten auf der Messe spielen ....


    Nein, man will sie HABEN *)


  • Nö, das glaub ich nun weniger. Aber ne 2xxx oder 3xxx (schluck!) könnte durchaus drin sein, wenn mich der Wahnsinn packt. Aber ich hab ja zum Glück nen Freund, der mit nem leeren Auto aus Essen wegfährt... Dessen Innenraum wird wahrscheinlich sofort gekapert!


    Also 600 Euro gehen alleine schon mal für die Unterkunft drauf...

  • Zitat

    Original von Spielphase


    Nö, das glaub ich nun weniger. Aber ne 2xxx oder 3xxx (schluck!) könnte durchaus drin sein, wenn mich der Wahnsinn packt. Aber ich hab ja zum Glück nen Freund, der mit nem leeren Auto aus Essen wegfährt... Dessen Innenraum wird wahrscheinlich sofort gekapert!


    Also 600 Euro gehen alleine schon mal für die Unterkunft drauf...


    Stimmt, da haben wir einen Vorteil, da wir bei 70 km Entfernung täglich pendeln können.
    Das Spritgeld geht natürlich nicht von unserem "Essen-Budget" ab, genau wie die Ver-
    pflegung. :-)


    Gruss
    Thomas

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Timo1977
    Mein Schatzzzzzzzz *Container voller Neuheiten streichelt*


    *ROLLKOFFER voller Neuheiten AUSPACKT, AUSPÖPPELT, ANSPIELT, EINTÜTET, ..... *

  • Zitat

    Original von Herbert


    *ROLLKOFFER voller Neuheiten AUSPACKT, AUSPÖPPELT, ANSPIELT, EINTÜTET, ..... *


    *sich dabei schamlos wie ein kleiner Junge mit ganz viel neuen Spielsachen fühlt*

  • Zitat

    Original von Spielphase
    Aber ich hab ja zum Glück nen Freund, der mit nem leeren Auto aus Essen wegfährt...


    Also 600 Euro gehen alleine schon mal für die Unterkunft drauf...


    Punkt 1: Am Donnerstag fahre ich ebenfalls aus Essen heim. Hab zwar keinen ganz leeren Kofferraum, aber dennoch ein bisserl Platz auf dem Rücksitz.


    Punkt 2: 600 Euro für Unterkunft ? Für Dich alleine ?

  • Zitat

    Original von Nupsi
    Punkt 1: Am Donnerstag fahre ich ebenfalls aus Essen heim. Hab zwar keinen ganz leeren Kofferraum, aber dennoch ein bisserl Platz auf dem Rücksitz.


    Hm, vielleicht komme ich da auf dich zurück, wenn nicht, kann ja auch Klaus für mich Transportdienst spielen. Ich muss mich ja vor allem um "Lebendware" kümmern. :P

    4 Mal editiert, zuletzt von stmountain ()

  • Zitat

    Original von stmountain


    Hm, vielleicht komme ich da auf dich zurück, wenn nicht, kann ja auch Klaus für mich Transportdienst spielen. Ich muss mich ja vor allem um "Lebendware" kümmern. :P


    Das mit dem Transportdienst musst du dann mit Klaus klären und dich an mir vorbeidrängeln. Ich druck dann schon mal Sticker aus mit "Andys Eigentum" aus. :-)


    Ach ja, noch ein Tipp:


    Lebendware kann man ganz bequem mit Leuchthalsbändern versehen (gibt es in jedem Fressnapf) und dann mit einer reißfesten Leine an einem beliebigen dunklen Autobahnrastplatz aussetzen. Spart Verpflegung und bringt Platz. Über diverse Routenplaner kannst Du dir einen Parkplatz in der Nähe des Messegeländes aussuchen. :-)


    *duck und renn weg*

  • ANZEIGE
  • Da ich für die Unterkunft nix zahlen muss (couchsurfing.com sei dank ;) ) habe ich umso mehr übrig für Spiele :D


    Mehr als 150-200 Euro wollte ich aber dennoch nicht ausgeben (auch wenn die 7 Wonders und Grand Cru Vorbestellung schon 85 Euro davon einnimmt :( ), denn Weihnachten und Geburtstag stehen ja schon wieder vor der Tür, und da werd ich mir sicher das ein oder andere (Essen-)Spiel wünschen ;)

    Status 12M12S 2020: 9M13S

    (TippiToppi, Kuhhandel, Oriflamme, Soviet Kitchen, Spicy, Junk Art, Kick Ass, Ulm, Imperial, Das Grimoire des Wahnsinns, Draftosaurus, Just One, Werwörter)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2020: 13 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

    Einmal editiert, zuletzt von Elektro ()

  • Zitat

    Original von stmountain


    Hm, vielleicht komme ich da auf dich zurück, wenn nicht, kann ja auch Klaus für mich Transportdienst spielen. Ich muss mich ja vor allem um "Lebendware" kümmern. :P


    Wie gesagt, eine große Tüte mit Deinen vorbestellten Spielen sollte bei mir reinpassen. Meine Mobilnr hast du ja. Wir könnten uns also am frühen nachmittag oder so irgendwo treffen.

  • Zitat

    Original von Spielphase
    Ach ja, noch ein Tipp:


    Lebendware kann man ganz bequem mit Leuchthalsbändern versehen (gibt es in jedem Fressnapf) und dann mit einer reißfesten Leine an einem beliebigen dunklen Autobahnrastplatz aussetzen. Spart Verpflegung und bringt Platz. Über diverse Routenplaner kannst Du dir einen Parkplatz in der Nähe des Messegeländes aussuchen. :-)


    *duck und renn weg*


    Eine sichere Methode, künftig keine Spiele zu Geburtstagen und Weihnachten geschenkt zu bekommen ... wenn man das jetzt über ein paar Jahre aufsummiert, sollte das den wegfallenden Lagerplatz auf der Rückbank durchaus ausgleichen können ... aber natürlich kann man die verlorenen Geschenke auch ohne weiteres während eines Spieleabends bei einem notorischen Vielkäufer mitgehen lassen ... merkt der eh nicht. :-)


    *abduck und in die entgegengesetzte Richtung wegrenn*

  • Zitat

    Original von Biswut
    Wer hat den längsten ?


    ich nicht. Ausser man guckt schräg und es ist Dienstag und ich hab Rückenwind und das Licht ist schlecht und ich bin der letzte Mann auf Erden und.............

  • Zitat

    Original von Attila
    Hiho


    Wie euer Messebudget hat ein Limit?
    Im ernst?


    Atti


    Ja, dieses Jahr leider schon. Ich muss im Dezember leider noch eine kleine Rate von 117000 Euro für einen Hauskauf hinblättern. Dazu kommen dann im Frühling einige Renovierungsarbeiten... Also werde ich mich wohl (eher übel) etwas einschränken mit dem Kaufen. Zumindest in diesem Jahr.

  • Zitat

    Original von Biswut
    Wer hat den längsten ?



    Den längsten was denn? :-)


    - Anfahrtsweg? (Ich nicht, da muss St.Mountain doch bestimmt weiter fahren). Aber hier gibts ja ne Map...
    - PreOrder-Zettel? (Ich auch nicht, hab nur KeyMarket vorbestellt und erhalte Great Fire of London für Ascendancy)
    - Schatten? (Ich bestimmt nicht bei 1.76m Größe)
    - Schwanz? (Ich sicher nicht, an meinem Hintern ist keine solche Extremität)
    - Bart? (Guido vielleicht ?)
    - Wagen? (Ich hab nur nen normalen Hyundai Accent, nicht mal nen Kombi)
    - Messestress? (Das kann sein, da ich sehr viele Verlage wegen den Daten für KMWs Liste angeschrieben habe)
    - Wischmop? (Ähm, meiner ist ne Standard-Größe mit ca. 1.50m... Was messe ich eigentlich so was nach?!?)
    - Atem? (Gibts hier Taucher?)
    - Speichelfaden? (Bei sowas klinke ich mich sofort aus :-) )

  • ANZEIGE
  • Alle die mit uns nach Essen fahren, müssen Männer mit Bärten sein.
    Jan und Hein und Klaas und Guido, die haben Bärte, die haben Bärte.
    Jan und Hein und Klaas und Guido, die haben Bärte, die fahren mit.


    Alle die Pöppel und BusenMemo nicht fürchten, müssen Männer mit Bärten sein.
    Jan und Hein und Klaas und Guido, die haben Bärte, die haben Bärte.
    Jan und Hein und Klaas und Guido, die haben Bärte, die fahren mit.


    Alle, die Spiele und Goodies fangen, müssen Männer mit Bärten sein.
    Jan und Hein und Klaas und Guido, die haben Bärte, die haben Bärte.
    Jan und Hein und Klaas und Guido, die haben Bärte, die fahren mit.

    Status 12M12S 2020: 9M13S

    (TippiToppi, Kuhhandel, Oriflamme, Soviet Kitchen, Spicy, Junk Art, Kick Ass, Ulm, Imperial, Das Grimoire des Wahnsinns, Draftosaurus, Just One, Werwörter)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2020: 13 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20


  • So ein Shiet, und ich habe mich heute morgen rasiert. :(

  • ANZEIGE