Combat Commander (GMT)

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Die Combat Commander Familie wächst weiter:


    Seit einiger Zeit ist ja schon das vierte Battle Pack als Preorder gelistet: New Guinea (die erste Erweiterung für CC Pacific)
    http://gmtgames.com/p-314-comb…le-pack-4-new-guinea.aspx


    Jetzt kommt auch noch das vierte Volume dazu: Combat Commander Resistance! (als Erweiterung für CC Europe und CC Mediterranean)
    http://gmtgames.com/p-329-combat-commander-resistance.aspx


    Die letzten beiden Battle Packs (Stalingrad und Normandy) haben mir zwar immer weniger gefallen, je mehr ich sie gespielt habe, aber in die beiden Neuankündigungen habe ich jetzt doch wieder einige Erwartungen.
    Denn das Gesamt-Konzept gefällt mir immer noch ausgesprochen gut.


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • ANZEIGE
  • Welche Erweiterungen sind denn aktuell empfehlenswert für CC?


    Ich habe derzeit Paratroopers und das Grundspiel CC:Europe.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Hi,


    Haste das denn alles schon durch?
    Wenn nein, was willst du denn mit Erweiterungen? :-)


    Biste doch ein Sammler geworden? :-)


    Atti


  • Eigentum und Besitz ist alles. Geld ist bald nichts mehr wert! Also muß man in Sachwerte investieren. In ein paar Jahren passiert dann folgendes: "Hey, psssttt, ein Combat Commander Pacific gegen ein Stück Brot?"...


    btw...


    Klasse Diskussion auf bgg:


    Zitat

    shager wrote:
    My wife is going to kill me.


    whatambush answered:
    I think you will find she will have to break you before she can kill you!

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Welche Erweiterungen sind denn aktuell empfehlenswert für CC?


    Ich habe derzeit Paratroopers und das Grundspiel CC:Europe.


    CC Mediterranean als Erweiterung zu CC Europe, wenn man auch mit Briten und mit Minors (Italiener, Franzosen) spielen will.


    CC Pacific als eigenständiges Spiel, wenn man ein etwas verändertes Spielgefühl haben will.


    Die Battle Packs braucht man nicht unbedingt.


    CC Resistance habe ich leider immer noch nicht gespielt.


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Warum ist Pacific anders?


    Wenn's gleich wäre, würde es ja Europe heißen :-):-):-)


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Warbear


    Wenn's gleich wäre, würde es ja Europe heißen :-):-):-)


    Ich meine inwiefern das Spielgefühl anders ist? Nur wegen des Themas? Oder auch wegen der Spielregeln?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Sankt Peter


    Ich meine inwiefern das Spielgefühl anders ist? Nur wegen des Themas? Oder auch wegen der Spielregeln?


    Der Krieg im Pacific verlief anders als in Europa, z.B. weil
    - es anderes Gelände gab (Dschungel, Bambus, etc, kaum freie Flächen), in dem anders gekämpft wurde
    - die Japaner beteiligt waren, die eine andere Moral haben, Anführer-hörig waren, ihr eigenes Leben dem Land gewidmet hatten (Nahkampf, Banzai, etc)
    - amerikanische Marines beteiligt waren, also ganz harte Burschen
    - es öfters Anlandungen gab
    - etc etc
    Ein guter Spieldesigner versucht solche Eigenheiten in seinem Spiel adäquat abzubilden.
    Deshalb spielen sich gut umgesetzte WWII-Pacific-Spiele einfach anders als entsprechende WWII-Europe-Spiele (das gilt für ASL genau so wie für Combat Commander oder andere), auch wenn viele der Regeln unverändert bleiben.


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.


  • Danke! Eigentlich dachte ich, dass die Battlepacks genial wären. Pacific ist ja ein neues Grundspiel. Also wäre Deine Präferenz Pacific vor Mediterranean?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ... und jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen mir gegenüber, dass ich Combat Commander immer noch nicht aufm Tisch gebracht habe. Irgendwie fehlte mir bisher die letzte Motivation, das mal vorab alleine anzuspielen, um das Regelwerk zu verinnerlichen. Mal sehen, ob ich Erklärvideos dazu finde - morgen oder so.

    "Trouble always begins with the naming of things", Justin Sullivan, New Model Army, From Here

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Danke! Eigentlich dachte ich, dass die Battlepacks genial wären. Pacific ist ja ein neues Grundspiel. Also wäre Deine Präferenz Pacific vor Mediterranean?


    Das kommt eigentlich nur auf Dich an.
    Wenn Du CC Europe einige Male gespielt hast, es hat Dir gefallen, und Du möchtest mehr Abwechslung mit genau denselben Regeln, dann nimmst Du die CC Mediterranean Erweiterung.


    Wenn Du CC Europe einige Male gespielt hast, es hat Dir gefallen, und Du möchtest ein anderes Spielgefühl mit modifizierten Regeln, dann nimmst Du das CC Pacific Spiel.


    Wenn Dir CC Europe (mit Med oder ohne) und/oder CC Pacific gut gefallen hat, und Du möchtest mehr davon, dann nimmst Du die entsprechenden Battle Packs dazu (oder spielst die Scenarios, die Du sonst noch auftreiben kannst: von BGG, Vae Victis Magazine, Battles Magazine, etc). Die Battle Packs modifizieren die Basis-Regeln nur geringfügig.


    CC Resistance kann ich jetzt noch nicht einordnen.


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Noch kann ich das nicht einordnen. Mich wundert nur, dass ein Squad-Level Spiel diese Unterschiede so transportieren kann. Ich dachte eigentlich, dass in dieser Skalierung Ort und Setting kein wirklich anderes Spielgefühl bieten kann. Ausser vielleicht der Vietnankrieg (Dschungel, ...).

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von ravn
    ... und jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen mir gegenüber, dass ich Combat Commander immer noch nicht aufm Tisch gebracht habe. Irgendwie fehlte mir bisher die letzte Motivation, das mal vorab alleine anzuspielen, um das Regelwerk zu verinnerlichen. Mal sehen, ob ich Erklärvideos dazu finde - morgen oder so.


    Die CC Regeln sind nicht wirklich schwierig.
    Lies einfach das Regelbuch 2x durch, setze eines der ersten Scenarios auf (aber nicht das erste, denn das kann Dir gleich den Spaß verderben, wenn's etwas unglücklich läuft) und probiere damit rum. Du brauchst nicht sofort alle Regeln, das was Dir fehlt, schlägst Du einfach nach (man findet relativ gut, was man sucht). Verwende wenn möglich einen OCR-Scan der Regeln, dann findest Du alles im Nu (schreibt man das jetzt klein oder groß?).


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Noch kann ich das nicht einordnen. Mich wundert nur, dass ein Squad-Level Spiel diese Unterschiede so transportieren kann. Ich dachte eigentlich, dass in dieser Skalierung Ort und Setting kein wirklich anderes Spielgefühl bieten kann. Ausser vielleicht der Vietnankrieg (Dschungel, ...).


    Du hast aber schon gelesen, was ich oben geschrieben habe? :denk:
    Das gilt doch für Squad-Level-Games mehr als für alles andere ...


    Generell will ich aber nochmals betonen:
    Combat Commander ist ein Fun Game !!
    Es finden ständig völlig unvorhersehbare Dinge statt !!
    Jeglicher Plan kann schon nach kürzester Zeit völlig obsolet sein !!
    Beide Spieler müssen das uneingeschränkt akzeptieren !!
    Wer sich darauf einlässt, kann aber viel Spaß haben ...


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • ANZEIGE

  • Da kann ich Warbear nur zustimmen, CC ist immer großes Kino.
    Da rennt man z.B das ganze Spiel in Richtung eines Gebäudes , das 15 Siegpunkte wert ist (Was dem Spielsieg nahe kommt). Man übersteht Minenfelder, Stacheldraht und schwerem Beschuss, dann stehen die Truppen vor dem Gebäude und da fängt das Ding (als ein Ereignis auf einem zufälligem Feld) an zu brennen. Ich hätte am liebsten die Karten gefressen. Es ist immer ein Wechselbad der Gefühle wenn man CC spielt und man muss damit klarkommen, das auch mal alles in die Hose geht. Selbst Wahrscheinlichkeiten können grausam zuschlagen. Und dabei gibt es noch nicht mal Würfel.
    Beide Spieler sollten Mental sehr gefestigt sein. ;)
    Ich finde auch, das die Regeln zu den besten gehören, die ich je gelesen habe.

    Einmal editiert, zuletzt von magicm ()


  • Battle Pack #5 Fall of the West steht ab sofort auf der Preorder-Liste von GMT:
    http://www.gmtgames.com/p-418-…p-5-fall-of-the-west.aspx


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Übrigens:


    Wer hier aus der Münchner Gegend kommt und ab und zu mal CC:E (inkl. Mediterranean, Resistance und Battlepacks) spielen möchte, kann sich gerne bei mir melden. Ich bin zwar auch noch Anfänger und habe nur begrenzt Zeit, finde das System aber einfach nur genial. Vassal ist auch OK, aber am liebsten spiele ich am Brett.


    Grüße,


    Dirk



    *gilt übrigens für diverse andere Wargames und Cosims ebenso. Ich arbeite mich derzeit ein World at War ein und nage immer wieder an ASL Starterpacks. Red Winter, FAB Bulge, Lost Battles, SPQR, Labyrinth Andean Abyss u.a. sind ebenfalls vorhanden und werden viel zu selten gespielt.