Fairplay Scoutaktion- Sinnvolle Einkaufshilfe?

  • Seid gegrüßt!


    Mich würde mal interessieren, wer sich von euch bei seinen Einkäufen von der Fairplayscoutaktion auf der Messe hat beeinflussen lassen?


    Ganz ehrlich, für mich hat die Liste einen extrem hohen Stellenwert und ich kaufe gerne und viel, was da oben auf der Liste steht...Bin ich jetzt ein leicht beeinflussbarer und schlechter Mensch? :peace:


    Was hat die Liste für einen Wirkung auf euch Hardcorespieler?


    Gruß
    Marc 8-)

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Mich würde mal interessieren, wer sich von euch bei seinen Einkäufen von der Fairplayscoutaktion auf der Messe hat beeinflussen lassen?


    Ja ich. Als ich Troyes auf Platz 1 gesehen hab, hab ich schlimmstes befürchtet (hatte es schon gekauft) ...
    Ok, ehrlich: Nein!
    Das liegt aber vermutlich daran das auf der Liste kein Spiel aufgetaucht ist, was ich nicht sowieso auf meinem Radar hatte oder schon längst davon verschwunden war.


    Zitat

    Ganz ehrlich, für mich hat die Liste einen extrem hohen Stellenwert und ich kaufe gerne und viel, was da oben auf der Liste steht...Bin ich jetzt ein leicht beeinflussbarer und schlechter Mensch? :peace:


    Naja, da sist doch ok. Ich meine wenn die Spiele auf der Liste deinen Geschmack halt überdurchschnittlich Treffen, dann ist es doch vollkommen ok, das man sich die Liste anschaut und die Spiele dort bevorzugt, auch mal ohne eingehende Testrunde, kauft.


    Zitat

    Was hat die Liste für einen Wirkung auf euch Hardcorespieler?


    EIne belustigende. Sehr schön war der Aufruf von Spielbar.com (via Twitter) zum Fairplaystand zu gehen und für Kackel-Dackel zu Voten. Hat natürlich keiner gemacht (war ja auch als Gag gedacht).


    Atti

  • Zitat

    Original von Jimmy_Dean
    Was hat die Liste für einen Wirkung auf euch Hardcorespieler?


    Kommt darauf an, was für Dich ein Hardcore-Spieler ist.
    Beispielsweise:
    - einer, der Axis & Allies oder Junta spielt? - spiele ich nie
    - einer, der Agricola oder Runebound spielt? - spiele ich gerne mal
    - einer, der 18xx oder CDGs spielt? - spiele ich öfters
    - einer, der komplexere Cosims oder ASL spielt? - spiele ich überwiegend


    Also, wenn Du mich meinst, auf mich hat die Liste 0% Wirkung. :denk:


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Jimmy_Dean
    Mich würde mal interessieren, wer sich von euch bei seinen Einkäufen von der Fairplayscoutaktion auf der Messe hat beeinflussen lassen?


    Sie hat mich insoweit beeinflusst, dass ich TROYES inzwischen im Regal stehen habe (naja, genaugenommen steht es noch davor und sucht nach einem Platz :-) )


    Zitat

    Original von Jimmy_Dean
    Ganz ehrlich, für mich hat die Liste einen extrem hohen Stellenwert und ich kaufe gerne und viel, was da oben auf der Liste steht...


    So weit geht da bei mir nicht. Troyes hatte ich aber in der vor-Essen-aussieb-Phase wegen der Würfelei von der Liste gestrichen. Als es dann bei Fairplay so gut abschnitt, kam es wieder auf die Liste. Als es dann bei BGG gute Noten bekam, rutschte es da nach oben und nachdem ich einige Posts gelesen hatte, die alle unisono sagten, dass es trotz Würfeln einen geringen Glücksanteil und interessante Mechaniken hat, da musste es her.


    Zitat

    Original von Jimmy_Dean
    Bin ich jetzt ein leicht beeinflussbarer und schlechter Mensch? :peace:


    Ersteres bist Du wohl :weia:


    Zitat

    Original von Jimmy_Dean
    Was hat die Liste für einen Wirkung auf euch Hardcorespieler?


    Ich beachte sie und korrigiere Manchmal meine Vorurteile.


    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

  • Als am Tag 2 plötzlich unerwartet 1655 - Habemus Papam auf Platz 1 stand, habe auch ich zugeschlagen. Sonst stehen ja nur Spiele auf der Liste, die ich mir sowieso kaufen würde..........Gruß bpsyc

    Wenn Dein Pferd tot ist, steig' ab!

  • ANZEIGE