spieleautor und sozialversicherung

  • hallo zusammen,


    bin neu hier und möchte wissen, ob meine tätigkeit als spieleautor (teilherstellung und vertrieb) mich für den beitritt in die künstlersozialkasse berechtigt.


    Abgesehen davon, vielleicht weiß jemand, ob ich von der staatl. rentenvericherung befreit bin.


    Vielen dank für eure hinweise:-)

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von spielefix
    bin neu hier und möchte wissen, ob meine tätigkeit als spieleautor (teilherstellung und vertrieb) mich für den beitritt in die künstlersozialkasse berechtigt.


    Abgesehen davon, vielleicht weiß jemand, ob ich von der staatl. rentenvericherung befreit bin.


    Hier sitzen die Experten, die wissen das ganz genau:
    http://www.spieleautorenzunft.de/


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Danke Warbear,


    vielleicht kann da noch jemand aus seiner eigenen erfahrung was berichten.
    Auf was es ankommt bei der Künstlersozialkasse Mitglied zu werden.


    Ich bin mir nicht sicher, ob die KSK folgenderweise unterscheidet.
    Spieleautor, der einen Vertrag mit einem Verlag hat - klassischer Spieleautor.
    oder
    Spieleautor, der sein Spiel selbst entwickelt und vermarktet.


    Danke für Eure Hinweise

  • ANZEIGE