Rückblick 2010

  • So, das neue Jahr ist da - das alte kann abgeschlossen werden. Was bleibt ist der Jahresrückblick in Zahlen (und Kommentaren):


    66 Spiele habe ich mir gekauft
    davon 4 schon wieder verkauft (oder vertauscht)
    davon 1 schon wieder nachgekauft... ;)


    32 Erweiterungen habe ich gekauft
    Keine verkauft oder wieder nachgekauft


    Allerdings möchte ich 4 der Spiele und 2 der Erweiterungen am Liebsten noch loswerden...


    Von den 2010 gekauften Spielen habe ich 20 noch nicht gespielt - eigentlich fragt man sich dann doch, ob man nicht 30% seiner Käufe umsonst getätigt hat?
    Dasselbe gilt für 21 der Erweiterungen. Selbe Frage wie oben...


    117 Partien habe ich mit den 2010 erworbenen Spielen gespielt - von 174 gespielten Partien. Nicht schlecht. Jede 3. Partie wurde also mit einem älteren Spiel gespielt.


    Ach ja, und ausgegeben habe ich 2010 die stolze Summe von 1.826,73 € - eigentlich nicht viel: 18,84 € hat das durchschnittliche Spiel/die durchschnittliche Erweiterung gekostet...


    Und wie schauts bei Euch aus? :)

  • ANZEIGE
  • Keine Ahnung was ich dieses gekauft hab und wie oft ich gepielt habe. Auf jeden fall mehr als letztes Jahr. Meine Highlights 2010:


    - meine Freundin
    - meine Freundin zum Spielen motiviert (gestartet mit Lost Cities sind wir nun bei Glen More und Agricola)
    - das Unkowns User Treffen in Winterberg


    Flop 2010:
    - Messe in Essen verpasst dank Wadenbeinbruch...


    Also alles in allem ueberwiegt das Positive so dass 2010 ein klasse Jahr war


    Happy new year!

  • ANZEIGE