Erneuter Kauf

Bitte bewerte: Russian Railroads
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Wie oft und mit welchen Spielen ist es Euch schon passiert, dass Ihr sie verkauft habt und dann doch wieder neu gekauft (ich meine nicht wegen einer neuen Aufmachung oder Sprache, sondern exakt das selbe Spiel)...


    Bei mir:


    Confucius
    Ghost Stories
    Powerboats
    Antike
    Pacific Victory
    Can't Stopp
    Tannhäuser
    Factory Fun


    Davon habe ich Ghost Stories, Tannhäuser, Factory Fun und Antike dann doch wieder verkauft...


    Echt seltsam...


    ...und bei Euch?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Ich hab vor über 25 Jahren mal meine ersten 5 Cosims wegen moralischer Bedenken meiner damaligen Freundin verkauft.


    Als die Freundin weg war habe ich mir mein erstes Cosim überhaupt, zurückgekauft.
    Und zwar das verkaufte Exemplar.


    Danach nie wieder ....

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Wie oft und mit welchen Spielen ist es Euch schon passiert, dass Ihr sie verkauft habt und dann doch wieder neu gekauft (ich meine nicht wegen einer neuen Aufmachung oder Sprache, sondern exakt das selbe Spiel)...


    nie


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • auch noch nie...


    allerdings besitze ich schon meine zweite Wii und meinen zweiten Nintendo DS Lite (ja - je. exakt das gleiche modell.)


    Habe ich immer verkauft, als ich dachte: Hab alles gespielt, was es gibt und brauch das nicht mehr...


    Und ein-zwei Jahre später erneut gekauft, da doch noch viele Highlights, erschienen sind.


    Allerdings - ist das was anderes... das ist ja nicht DAS SPIEL sondern die PLATTFORM


    Grüße


    Alex

  • Einmal: Puerto Rico, wegen der Erweiterungen (die Adligen und neuen Gebäude, die wir dann doch nicht soo gut fanden).


    Ansonsten gilt:
    ein Spiel, das uns nicht gefallen hat und verkauft wurde, ist weg. Vor der Verkauf gibt es eventuell eine zweite
    Partie mit anderen Mitspielern und eine Analyse, was uns denn gestört hat; und das ändert sich ja nicht.



    Ciao
    Nora

  • Ist mir bei Spielen noch nie passiert, nur bei Tonträgern schon wenige male.


    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________

    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • Morgen,


    Zitat

    Original von Sankt Peter
    Ghost Stories


    Zitat

    Original von Sankt Peter
    Davon habe ich Ghost Stories und Antike dann doch wieder verkauft...


    damit wir das richtig verstehen: Du hast Ghost Stories gekauft, verkauft, wieder gekauft... und bietest es jetzt in Deinem aktuellen Spielpaket wieder mit zum Verkauf an... ?(

  • Zitat

    Original von ingo
    Morgen,




    damit wir das richtig verstehen: Du hast Ghost Stories gekauft, verkauft, wieder gekauft... und bietest es jetzt in Deinem aktuellen Spielpaket wieder mit zum Verkauf an... ?(


    Ja - genial - oder???

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • also ich hätte gerne Ghost Stories - interessiert an einem Tausch? ;) (meine Liste findest du unter User Elektro bei BGG)

    Status 12M12S 2021: 6M11S


    (Fantastische Reiche, Die Abenteuer des Robin Hood, Cantaloop, Majesty, Bunte Blätter, Gold, Auf die Nüsse, Under Falling Skies, Smart 10, Sprawlopolis, Cross Clues)


    2021: 11 | 2020: 24 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Der Geist ist schon entschwebt... Thread ist im Marktbereich auch als "erledigt" gekennzeichnet...


    Willst Du dann einen neuen kaufen? *) ?( :hahaha:

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________

    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • Zitat

    Original von [Tom]
    Da gibt's garnichts zu Lachen:


    ich höre ja schon auf :aufgeb:

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________

    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Der Geist ist schon entschwebt... Thread ist im Marktbereich auch als "erledigt" gekennzeichnet...


    sagst Du mir per PN bescheid, bevor Du dein Paket mit Rallyman, Navegador und Labyrinth einstellst?! :D

  • Zitat

    Original von ingo


    sagst Du mir per PN bescheid, bevor Du dein Paket mit Rallyman, Navegador und Labyrinth einstellst?! :D


    Wieso? Die Spiele habe ich gerade verschenkt...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Puuuuh, ich dachte schon, ich bin die einzige, der das passiert....


    Ich hatte mir mal "Hive" gekauft - aber irgendwie ist der Funke nicht übergesprungen. Dann hab ich´s halt vertauscht. Später dachte ich, es muss mir doch irgendwie gefallen - und hab´s noch mal gekauft....


    Schön blöd - mir gefällt es immer noch nicht.... :mauer:



    Ist mir aber danach nie wieder so gegangen. Sieht so aus, als hätte ich was draus gelernt. :-)


    Gruß, Boudie

    :kaffee: Ich kümmere mich mal um die Frauenquote hier....

  • Hive? Hätte ich auch gerne - wollen wir Tauschen?? :-)

    Status 12M12S 2021: 6M11S


    (Fantastische Reiche, Die Abenteuer des Robin Hood, Cantaloop, Majesty, Bunte Blätter, Gold, Auf die Nüsse, Under Falling Skies, Smart 10, Sprawlopolis, Cross Clues)


    2021: 11 | 2020: 24 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

  • Noch nie - weder mit Spielen noch mit Büchern, Filmen oder Musik.


    Habe nur mal ein Spiel, das noch OVP im Regal stand, kurzentschlossen als Geschenk verwendet, weil ich vergessen hatte, eins zu besorgen, und hab das Spiel dann nachgekauft.

  • Hatte mal Tannhäuser, habs dann verkauft, und nun hab ichs wieder mitsamt den Revised Rules.


    Außerdem überlege ich, ob ich Runebound nochmal kaufen sollte, um ihm ne zweite Chance zu geben...

  • Ist mir noch nie passiert...


    Betrayal at House on the Hill koennte ein Kandidat werden nachdem ich mein Exemplar im MT gegen Zeitalter der Renaissance getauscht hab. Eigentlich dauert es lange bis bei mir ein Spiel auf die Verkaufs-/Tauschliste kommt.

  • ANZEIGE
  • Lost Cities


    wegen Keltis verkauft und dann wieder gekauft, weil es mir doch besser gefällt, es ist ehrlicher und direkter.


    Bohnanza Erweiterung (1997)
    HighBohn (Lookout)
    Mutabohn (Lookout)
    Ladybohn (Lookout)
    Bohnaparte (Lookout)


    weil der Sammeltrieb zumindest bei Bohnanza bei mir wieder ausgebrochen ist.


    Grüße
    Martin

  • Hi!


    Im vergangenen Jahr ist es mir oft passiert, dass ich mir ein Spiel nachdem ich es verkauft hatte, nach einiger Zeit erneut erstanden hatte, weil es mir einfach wieder in den Sinn kam und ich plötzlich wieder Feuer und Flamme war, es erneut zu spielen.

    Oder: Ich hatte ein Spiel schon nach 1 oder 2 Partien abgeschrieben, auf den Marktplatz geworfen und es dann doch wieder ausgepackt und dann wurde es plötzlich bei einer oder weiteren Partien zu einem Highlight.

    Ging euch das auch schon mal so? Wie war da euer Werdegang? Welche Spiele betraf das?


    Beispiele meinerseits:


    Begonnen hat das Ganze mit Mombasa..das hatte ich schon in den Karton gepackt und fast verkauft und plötzlich wollte ich es doch behalten.

    Bonfire und CloudAge wollte ich auch schon wieder abgeben, aber die beiden Spiele gingen mir einfach nicht aus dem Sinn und weitere Partien sorgten dafür, dass ich die Spiele jetzt als absolute Highlights in meiner Sammlung ansehe!


    Set a Watch und Pharaon habe ich vor Monaten bereits verkauft und gut war. Nun habe ich beide wieder erstanden und besonders bei Pharaon denke ich mir jetzt: Wie konntest du Depp das nur verkaufen? :D


    Ich bin auf eure Geschichten gespannt! :)

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:


    1. Dune Imperium

    2. Valhalla

    geplant für 3. Quartal '21: Unsettled, Apex: Theropod, 7th Continent,

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • [Mod Tom] Gab es ja schon mal, also habe ich das alte Thema reaktiviert... :-)

    Da hätte sich dann aber eher einer der anderen beiden deutlich neueren und größeren Threads angeboten:

    Wie viele Spiele habt ihr nach dem Verkauf später nochmal gekauft - und warum?

    Welche Spiele habt Ihr „zurückgekauft“ (vermisst) und warum?

    Klar, aber den muss man auf die Schnelle auch finden. Magst Du Dich nicht als Moderator bewerben? :-)

  • Für ein Schnäppchen-Forum könnte ich mir jedenfalls keinen besseren Kandidaten vorstellen :whistling::saint:8o

    Status 12M12S 2021: 6M11S


    (Fantastische Reiche, Die Abenteuer des Robin Hood, Cantaloop, Majesty, Bunte Blätter, Gold, Auf die Nüsse, Under Falling Skies, Smart 10, Sprawlopolis, Cross Clues)


    2021: 11 | 2020: 24 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

  • Ich musste gerade erst Silver & Gold neu kaufen.

    Irgendwann war ich von ständigen Abwischen der Karten so genervt, dass Ich mir überlegte, ob es keine schnellere Variante gibt.

    ... leider musste ich dann feststellen, dass die Methode mit laufendem Wasserhahn eine schlechte Idee war :D

  • ANZEIGE
  • Passiert ist mir das bei 3 Spielen:


    1830 - kam Ewigkeiten nicht auf den Tisch, weil ich nie eine Gruppe dafür hatte. Dann ist man dem Spiele treff Tecklenburger Land beigetreten, hat Mario und Herbert kennengelernt, sich irgendwann bei UNKNOWNS angemeldet, die 18xx-Con in Mechelen kam ins Rollen, also kam 1830 auch irgendwann wieder.


    Codenames Duett wurde im Rahmen eines Tausch mitvertauscht. Im Nachhinein habe ich es ziemlich vermisst und würde wieder angeschafft.


    Bei In 80 Tagen um die Welt von Michael Rieneck wurde ein abgenuddeltes Exemplar durch ein frischeres ersetzt.

    Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum hat er Stiefel im Gesicht nicht gern!

    Er will unter sich keinen Sklaven sehn und über sich keinen Herrn.


    (Bertolt Brecht)

  • Ich habe ja gerade Shadows of Brimstone Minecart Pledge + einige US Importe ohne die Grundspiele verkauft....


    Jetzt bin ich ja gewillt, die Grundspiele (mit Aussicht auf die bald kommenden Brimstone Adventures) zu behalten und nur die zwei Core Otherworlds auszuarbeiten...


    Und dazu würde ich mir dann die Frontier Town Expansion erneut holen.


    Ansonsten habe ich, wie im anderen Thema bereits beschrieben, bereits vor längerer Zeit Abyss und Season als schöne Eurogames erneut gekauft, da mir die neueren Eurospiele nicht mehr wirklich zusagen.

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Ich habe erst ein Spiel ein zweites Mal gekauft und es bereut... Das war Reise durch Mittelerde mit neuer Kampagne und die war dann doch so langweilig wie die erste. Ansonsten habe ich schon öfter drüber nachgedacht, es aber zum Glück nicht mehr getan und ich will es auch nie wieder tun:)

  • Everdell war bei uns ein solcher Fall. Erst Grundspiel mit Pearlbrook zugelegt, welche dann aber wegen anderer Zugänge sehr lange im Regal geblieben sind. Als es dann so ausschaute, dass es kaum Zuspruch fand, habe ich beides verkauft. Dann habe ich Mitte 2020 ein super Angebot für das ganze Paket mit allen vier Teilen gesehen und musste zugeschlagen. Und jetzt verbleibt es trotz großem Umzugsverkauf in meiner Sammlung und zieht mit ins neue Heim. :)

  • Bei mir waren es folgende Spiele


    - Manitou von Goldsieber. Bei einem Spiel mit einem Kumpel hat der sich so blöd angestellt, dass es zu Unstimmigkeiten kam. Danach habe ich aus Trotz das Spiel verkauft. Später dann auf dem Flohmarkt nochmals günstig erworben, weil es mir im Grunde ja gefällt


    - Asterix Das Kartenspiel von FX Schmid. Bei einer früheren Sammlungsverkleinerung ist es gegangen. Später ebenso auf dem Flohmarkt wieder mitgenommen, weil es gerade auch bei Wenigspielern immer gut ankam


    - Der Hexenmeister vom flammenden Berg von Klee. Auch dieses Spiel musste bei einer Sammlungsverkleinerung gehen. Später, aus sentimentalen Gründen nochmals gekauft, um es meinen beiden Nichten näher zu bringen. Die hatten einen Heidenspaß. Es ist danach trotzdem wieder gegangen.....weil es für mich dann doch einige Schwächen zu viel hatte. Trotzdem hängen schöne Erinnerungen daran.


    Das sind auf die Schnelle diejenigen, die mir so einfallen......

  • Hallo zusammen,


    ich habe #PuertoRico verkauft und mit den Kolonisten wieder gekauft und nie gespielt.


    Wir hatten #Qwixx und #Nochmal verschenkt, da wir dachten, von diesen Spielen sind wir geheilt. Aber jede unserer Spielrunden wollte am Ende eines Abends noch etwas Nettes, Kleines ohne viel Denken spielen -- vorzugsweise etwas das sie schon kannten -- also haben wir beide Spiele mit Zusatzblöcken wieder gekauft und bereits mehrmals auf den Tisch gebracht.


    Ansonsten gilt der Grundsatz, was weg ist, ist weg und es gibt genug neue, schöne Spiele zum ausprobieren.


    Ciao

    Nora