Decktet & Artscow

Bitte bewerte: Russian Railroads
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Ich bin die Tage bei BGG über das freie Kartenspiel Decktet (http://bgg.cc/boardgame/37301/decktet) gestolpert und habe es mir mal ausgedruckt. Die Karten sind wirklich sehr schön, und die Idee mit den verschiedenen Farben und den Kombinationen gefällt mir wirklich sehr gut. Meine Freundin war auch gleich hin & weg, als sie die Karten live gesehen hat.
    Nachdem ich ein wenig mit dem Deck gespielt habe - auf 160g-Papier gedruckt, ausgeschnitten und in Sleeves gesteckt - empfand ich das Spielgefühl mit den Karten einfach nicht schön und habe mal geschaut, was es für Alternativen gibt.


    Über die Seite des Spiels bin ich auf ArtsCow gestossen, einen amerikanischen Printshop, bei dem es Decktet schon vorgefertigt zu Kaufen gibt - mit den entsprechenden Gutscheinen für $7,99 - Wow! Und keine Versandgebühren, selbst nach Deutschland nicht! Ich bin baff!


    Das ist echt ein toller Service für Print'n'Play-Spiele. Jetzt bin ich nur noch auf die Qualität der Karten gespannt. Bestellt habe ich da 2 Sets... :)


    Hat schon jemand von Euch Erfahrungen mit ArtsCow gemacht?

  • ANZEIGE
  • Hab auch nen Decktet von Artscow und bin sehr zufrieden (Sowohl mit den Karten als auch mit dem Spiel).


    Auch die Karten für "Free at last" habe ich dort drucken lassen.
    Da bin ich nur am Brett dran :-)

  • Zitat

    Original von Biswut
    Hab auch nen Decktet von Artscow und bin sehr zufrieden (Sowohl mit den Karten als auch mit dem Spiel).


    Welche Decktet-Spiele kannst Du denn empfehlen? Ich habe nur mal die Solitär-Spiele Ivory Tower und Adaman gespielt - Solitär-Spiele halt. ;)


    Aber zum Beispiel für 2 Spieler - kannst Du da Spiele empfehlen?

  • Nabend,


    die Karten, die ich dort bisher geordert habe, sind voll in Ordnung. Porto hab ich bisher allerdings nur über zusätzliche Coupons bekommen, daher wundert mich, dass die Versandkosten nach DE kostenlos sein sollen...


    Was mich noch interessieren würde ist, ob schon jemand keine vorgefertigtes Karten-Album bestellt hat sondern mit deren Software selbst eins zusammen gebastelt und nen Tutorial machen könnte bzw. Empfehlungen in der Richtung hat...

  • Ich habe auch einen Coupon verwendet: Kein Porto (auch nicht nach Deutschland) und $8,99 statt $9,99 pro Deck.


    Siehe hier:
    http://www.artscow.com/promote/fcfs.aspx


    Und hier der Link zum Decktet, falls jemand interessiert ist... :-)
    http://www.artscow.com/gallery/decktet


    Ich habe die Variante von P.D.Magnus gewählt, welcher ja auch der Autor von Decktet ist, wenn ich es richtig verstehe. Bei Jared Frendson fehlen die Courts, bei Jorge ebenso. Die Version von Christian Turciewicz hat eben einen anderen Rücken und ethält wohl spezielle Karten für ein Spiel mit Decktet - mir haben halt der braune Rücken und die Referenzkarten von Magnus gut gefallen... :)

  • Zitat

    Original von [Tom]


    Welche Decktet-Spiele kannst Du denn empfehlen? Ich habe nur mal die Solitär-Spiele Ivory Tower und Adaman gespielt - Solitär-Spiele halt. ;)


    Aber zum Beispiel für 2 Spieler - kannst Du da Spiele empfehlen?


    Am besten hat mit "Quincunx" gefallen.

  • Zitat

    Original von Biswut
    Am besten hat mit "Quincunx" gefallen.


    Das liest sich gut! Ich sehe, es gibt auch ein Mini-Rulebook dafür - sehr schön!
    Ich überlege noch, ob ich mir nicht gleich das Decktet-Buch zulege, aber das ist auch nochmal teuer... Hm, mal sehen.


    Jetzt ist meine Freundin erstmal im Urlaub, danach schauen wir mal, was wir mit Decktet anfangen. Das Spiel dürfte eh nicht viel früher hier sein... :)

  • ANZEIGE
  • Sorry, kommt ein paar Tage zu spät - aber sofern Du einen Paypal-Account hast, kannst Du auch simpel selbst bestellen - in diesem Fall lohnt eine Sammelbestellung nicht, da es weder Versandkosten gibt, noch einen Rabatt bei größeren Bestellungen.
    Eher das Gegenteil: Ist die Gesamtsumme zu hoch, dann wird der Zoll aufmerksam bzw. es ist kein "Geschenk" mehr...

  • Ich bin gespannt. Am 20.3. habe ich bestellt. Heute ist meine Bestellung versandt worden per Airmail. Eigentlich geht der letzte Schritt (Versand) dann ja recht fix... :)


    Edit: Und richtig; Uhrzeit der Mail vs. Uhrzeit des Shippings sagt eindeutig: China. Mal schauen, wie lange ein Brief/Paket von China hierher braucht... ^^