Conquest of planet earth

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Hallo...erst mal frohe Ostergrüße aus Griesheim!


    So, und nun zu meiner Frage.
    Angenommen ich stehe auf einer von mir eroberten location (conquer-marker). Nun entfernt mein Gegner (competitiv game) mittels einer speziellen Karte den conquer-marker. Nun ist dieses Gebiet "unerobert". In meinem Zug ist der resistance Wert wieder 1 oder größer. Wie wird die Actionsphase nun abgehandelt? Kann ich mich aus dem Gebiet herausbewegen oder geht es gleich in die Battlephase über. In der Anleitung steht, dass der move sofort unterbrochen wird, sobald man in ein z.B. unerobertes Gebiet kommt. Das ist ja in meinem Fall, naja, so ähnlich.


    schonmal vielen Dank für die Antwort/en


    Ralf


    p.s: falls jemand schon Erfahrungen mit dem kooperativem Spiel gemacht wäre ich für ein paar Meinungen dankbar.

  • ANZEIGE
  • Frage hat sich erledigt. Habe heute beim erneuten Spielen dieser Karte, mit der man den conquest Marker entfernen kann, gemerkt das ich überlesen habe, dass man nur den Marker entfernen kann wenn kein Alien sich auf der location befindet.


    schönes verlängertes Wochenende noch


    Ralf

  • Zitat

    Original von Sternenfahrer
    Und wie ist das Spiel?




    Uns hat das Spiel riesigen Spaß gemacht. Wir haben jetzt schon ein paar "Zweier Partien - competitive" hinter uns. Das Spielprinzip ist relativ simple und daher auch recht schnell erklärt. Man wählt eine zufällig gezogene Alien-Rassen Karte auf der ein Stärkewert und ein Intelligenzwert angegeben ist, letzterer ist für die max. Anzahl an Handkarten verantwortlich. Jede Alienrasse hat eine Standardfähigkeit und bis zu 2 besondere Fähigkeiten für die man "Bedrohungsmarker" zahlen muß. Die Standardfähigkeit kann man immer nutzen.Man zieht seine Handkarten (Eventkarten X Intelligenzwert) und startet mit 4 Aliens in seiner Landezone. Vor Beginn seines Zuges wird noch ermittelt, wieviel Aktionspunkte man für diverse Aktionen verwenden will, denn man benötigt quasi für alles (bewegen, Karte spielen, Bedrohungsmarker kaufen) Aktionspunkte. Es gibt 3 Phasen = Aktionsphase, Kampfphase, Kartennachziehphase. So, ich will jetzt nicht das ganze Spiel erklären. Wir finden das Spiel super....die Aufmachung (Alienfilme aus den 50er), das Artwork zaubert einem öfters mal ein Lächen oder Grinsen ins Gesicht. Klar, manchmal kann man schon in die Tischkannte beißen, wenn der Gegner seine 3te "Atombombe" schmeißt (KARTENGÜCK)und meine ganzen Aliens vom Brett fegt, weil ich keine/n "Gegenkarte/zauber" (KARTENGÜCK) spielen kann. Was solls, beim nächsten Mal dann.