Bedarf an Holzgeld?

Bitte bewerte: On Mars
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Besteht bei Euch eigentlich Bedarf an Holzgeld?


    Folgender Hintergrund: Ich besitze London, Age of Industry und Gods Playground von Wallace. In der Standardausgabe dieser Spiele sind kleine Plastikchips als Geld dabei, die sich wirklich schlecht greifen und (im Stapel) zählen lassen.
    In der Limitierten Ausgabe der Spiele (London & Age of Industry) ist schickes Holzgeld enthalten - genau solches hätte ich gerne.


    Nur leider bietet niemand sowas an. Daher meine Überlegung: Selber machen - oder machen lassen! Zum Beispiel bei Spielmaterial.de, die ja explizit einen solchen Service anbieten.
    Allerdings aus leicht nachvollziehbaren Gründen erst ab einer relativ hohen Auflage, z.B. 500 Stück.


    Für mich alleine wäre das zu viel - aber vielleicht ist es nicht zu viel für mehrere Spieler?
    Hätte denn jemand ausser mir Interesse an Holzgeld? Eine sinnvolle Packungsgröße wäre wahrscheinlich 40 Silber/40 Gold - bei London sind 40 Silber und 30 Gold beigelegt, und das Geld reicht bei uns meist nicht aus...


    Das entspräche dann also etwa 12 Sätzen - von denen ich selbst mindestens schon 3 nehmen würde.


    Also, wenn ihr auch Interesse habt, dann schreibt doch mal, ob, und wieviele Sätze - dann kann ich mal eine Preisanfrage stellen... :)


    Interesse haben:
    - Tom (3 Sätze)
    - Sternenfahrer (2 Sätze)
    - Herbert (3 Sätze)
    - Smuker (2 Sätze)
    - Malzspiele (2 Sätze)
    - Barandur (2 Sätze)
    - drfunk (1 Satz)


    Gesamt: 15 Sätze

  • ANZEIGE
  • Nachdem wir bei Agricola die ursprünglichen Scheibchen durch die Veggie-Meeples und Baustoff-Meeples ersetzt haben, sind wir dazu übergegangen, u.a. die nun nicht mehr benötigten Getreidescheiben als Ersatz für das hässliche Plastikgeld aus der Caylus-Erstauflage zu verwenden. Mit anderen Worten, es muss nicht immer eine Extra-Anfertigung sein - es sei denn, man hat ein dringendes inneres Bedürfnis danach, das Geld auch silber- bzw. goldfarben zu haben (aber Getreide ist nah an Gold, Schilf nah an Silber und Lehm nah an Kupfer).

  • Zitat

    Original von Sternenfahrer
    Wenn ein Satz unter 5€ kostet, wäre ich vielleicht mit ein oder zwei Sätzen dabei.


    So günstig wird es nicht sein. Wenn man sich mal die Preise bei Spielmaterial.de anschaut, dann sieht man ja, dass schon so die einzelnen Scheibchen 8-10 Eurocent kosten. Der Preis wird daher wohl eher bei 6-7 Euro liegen bei 70 Scheibchen...

  • Es gab von Treefrog damals einen Extra-Sack Holzgeld zu kaufen. Vielleicht noch einmal dort nachfragen - war explizit für Treefrog Spiele...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Es gab von Treefrog damals einen Extra-Sack Holzgeld zu kaufen. Vielleicht noch einmal dort nachfragen - war explizit für Treefrog Spiele...


    Der war für Steam und Automobile und besitzt auch dementsprechende Stückelungen.

  • Wenn es Dir nur auf das Haptische ankommen sollte, böte sich ja auch der Einsatz von Metallgeld an. Und die billgiste Möglichkeit an solches zu kommen ist - die Bank Deines Vertrauens :-)
    40 1er = 40 cent
    40 5er = 2 Euro


    Wenn Du die Geldstücke noch in Silberputzlösung säuberst und anschließend evtl. mit Sprühlack fixierst wirst Du kaum
    günstiger an "Spielgeld" kommen.


    Klaus

  • ANZEIGE
  • Kleines, fitzeliges Metallgeld ist nicht besser als kleines, fitzeliges Plastikgeld. ich mag die haptischen Eigenschaften von Holz(geld) - es fühlt sich einfach schön an, hat das richtige Gewicht, usw.


    Ich weiß auch garnicht, warum mich hier alle von einer anderen Art Spielgeld überzeugen wollen - ich weiß schon sehr genau was ich will. Die Alternativen wie Metallgeld, Plastikgeld, Papiergeld habe ich alle schon durchgedacht oder ausprobiert und war nicht zufrieden damit. Daher ja auch die Frage in die Runde, ob noch jemand gerne Holzgeld haben möchte.


    Vielen Dank für Eure Anregungen (das meine ich ehrlich, und nicht etwa sarkastisch), aber ich habe halt nicht nach Ideen und Alternativen gefragt, sondern konkret nach Interessenten an einer Holzgeldbestellung. Was etwas unschön ist, ist die Unübersichtlichkeit, die dieser Thread nun langsam bekommt... :-(

  • ANZEIGE
  • Update:


    Ich habe gerade Antwort von Spielmaterial.de bekommen. Die Kosten sind einfach zu hoch; momentan würde ein Satz von 50 Goldenen und 50 Silbernen über 20 Euro kosten - bei einer Abnahme von 1.000 pro Farbe.


    Ich schaue mich derweil anderweitig um, ob es noch andere Lösungen gibt. Ich habe übrigens auch eine Anfrage an Mayday Games gestellt, die ja eine ganze Reihe von Spielmaterial-Sets produzieren. Ich würde vorschlagen, dass jeder, der solche Münzen möchte, auch mal eine Mail an die Firma schreibt, damit dort ein Bewusstsein für den Bedarf entsteht... :)

  • Ah, ich dachte, Du meinst Mayfair, weil

    Zitat

    die ja eine ganze Reihe von Spielmaterial-Sets produzieren

    und auch das eine oder andere Wallace-Spiel im Programm haben (z.B. AGE OF INDUSTRY oder STEAM). Ich weiß allerdings nicht, mit welchem Geld die Mayfair-Ausgabe arbeitet. Auf der Mayfair-Seite wird nur lapidar von "money token" gesprochen.


    Mayday kenne ich gar nicht. Danke für den Tip!

    UpLive [bgg for trade] - einfach anschreiben, wenn Dich davon was interessiert!

  • Update:


    Ich habe Antwort von Mayday Games bekommen. Ich kopiere sie hier einfach mal rein:
    "Thanks for the email and information about the wooden money. We have thought a lot about doing money and will probably do it later this year. We were thinking some copper, silver and gold and then people could use them for any game in any currency amounts they wanted with no numbers on them. How many of each of the 3 colors would you think would be good for a set? I was thinking 30 copper, 25 silver and 20 gold? What do you think, about 15 MM X 4 MM?"


    Meine Antwort darauf war, dass ich die Zusammenstellung der drei Münzen-Arten gut finde. Schöner als eine einzige Größe würde ich allerdings auch drei verschiedene Größen finden...


    Edit: Da der Preis ja nun doch sehr hoch wäre bei Spielmaterial.de werde ich persönlich nun auf die Münzen von Mayday warten... :)

  • ANZEIGE