Tabletalk Sommerloch Mathtrade 2011

  • Heiho,
    hört sich spannend an die Tauscherei ...


    Jetzt habe ich folgendes Problem:
    Ich wohne in der Schweiz, würde aber mitte Juli nach Deutschland zu einer fixen Adresse fahren.
    Da das Porto hier horend ist und wohl auch einige Tauscher davon abhalten könnte mit mir zu tauschen, würde ich die "bestellten" Spiele einfach mitnehmen und von da aus schicken.
    Ich weiss nicht in welchem Zeitrahmen die Spiele geschickt werden müssen, dass sich die Leute nicht verarscht fühlen?


    Was denkt ihr darüber?

    -- Man hört nicht auf zu spielen weil man alt wird. Man wird alt, weil man aufhört zu spielen !--

  • ANZEIGE
  • Ich für meinen Teil find das ok, wenn klar ist, dass die Spiele dann auch wirklich mitte Juli ankommen. Sollte da halt was schief laufen, musste halt die Portokosten aus der Schweiz bezahlen. Umgekehrt werden die Spiele wie zu jedem anderen halt auch zu der Adresse zugestellt, bei der du die Spiele dann auch abschickst. Heißt: Wenn du sie in die Schweiz geliefert bekommen möchtest erstattest du den Versender die Differenz der Tatsächlichen Kosten und dem was der Versand innerhalb Deutschlands kosten würde.


    Also bist du in der Bringschuld. Wenn es so klappt, wie du es beschreibst, ist es nur die Frage ob jemand 2 Wochen länger auf seine Spiele warten kann.

    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie zu alt werden
    -
    Sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen.

  • Ich würde natürlich die Spiele bereits in der Schweiz einpacken und adressieren, so dass ich in Deutschland als erste (oder vielleicht zweite :-) ) Handlung, alles bei der Post abgeben könnte.


    Vorraussichtlich würde ich so zwischen 12. und 17. Juli fahren...

    -- Man hört nicht auf zu spielen weil man alt wird. Man wird alt, weil man aufhört zu spielen !--

  • Ich hätte auch kein Problem damit, zu warten. Und ich finde: je mehr Teilnehmer, desto größer die Auswahl an Spielen und die Chance für passende Trades.
    Solange das Versenden der eigenen Spiele nicht teurer wird, bin ich dafür!

    :kaffee: Ich kümmere mich mal um die Frauenquote hier....

  • Ich wäre auch damit einverstanden und könnte durchaus ein paar Tage warten, in denen ich dann die anderen Tauschspiele teste :)


    Stelle doch einfach Deine Spiele ein und schreibe da noch einmal explizit dazu, dass Du die Spiele erst später absenden kannst. Dann sieht es jeder direkt dabei und kann sich entscheiden, ob er damit einverstanden ist unter dieser Bedingung mit Dir zu tauschen, oder es eben sein lässt.


    Bzgl. Senden, hat denke ich niemand ein Problem damit zu einer Adresse in Deutschland zu senden. Wie gesagt, wenn es direkt zu Dir gehen soll, musst Du eben die zusätzlichen Portokosten selbst tragen.

    There is freedom - just behind the fences we build ourselves.

    Einmal editiert, zuletzt von gimli043 ()

  • Hiho,


    Leuteleuteleute ..


    Kein Tabletalk im Mathtrade-Thread !


    Atti

  • ANZEIGE
  • Hiho,


    Ja, schreib einfch rein, das du erst Juli verschickst, dann ist das kein problem.


    Atti

  • Hallo,


    ich melde mich zwar so gut wie nie zu Wort, bin aber täglich hier im Forum unterwegs und von dem Problem, daß ich gestern hatte, habe ich - hier - noch nie gehört.


    Folgendes ist passiert:
    Ich wollte gestern gegen 19.00 Uhr meine Spieleliste im Mathtrade einstellen.


    Dazu habe ich die Liste in dem gleichen Fenster runtergetippt, in dem ich auch jetzt schreibe. Als ich sie abschicken wollte, bin ich auf "Antwort erstellen" gegangen - als Ergebnis erschien eine Einblendung die mir erklärte, ich hätte entweder keinen Zugriff auf diese Seite oder sei nicht eingeloggt bzw regristriert.
    War bzw bin ich aber beides (wieder).


    Leicht verunsichert habe ich mich erstmal ausgeloggt - was ich sonst nie mache! - in der Hoffnung mich dann wieder einloggen zu können, um von dem Programm korrekt erkannt zu werden. ?( ?(


    Großer Fehler! :-)
    Beim Versuch mich wieder einzuloggen wurden weder meine Password noch der username erkannt bzw akzeptiert.
    Inzwischen war es 19.30 Uhr :shoot:
    Letzte Idee: Neues Password besorgen. Das hat superschnell geklappt ( Danke Sankt Peter :blumen: :blumen:)
    und ich konnte mich tatsächlich wieder einloggen und zwar unter meinem alten username PJS ?( ?(


    Was ich weiterhin nicht konnte, war eine Antwort in den Mathtrade-Thread posten und meine eingetippte Liste war (natürlich) auch weg. Auf andere Threads hätte ich aber Zugriff gehabt zB den mit der Wunschliste. :aufgeb:


    Selbst Schuld, ich weiß man macht sich eine Datei und kopiert Sie dann rein, aber ich mach sowas einfach zu selten und bin mit den Utilities nicht vertraut genug, damit es schnell klappt und gestern war einfach nicht mehr genug Zeit.


    Ihr könnt euch vorstellen, daß ich gestern ziemlich enttäuscht war und um so glücklicher als ich heute mittag sah, daß 1. der Mathtrade noch nicht geschlossen war und 2. ich tatsächlich eine Liste einstellen konnte. :-)


    Vielleicht kann mir trotzdem jemand erklären, was ich für Bockmist gebaut habe und wie ich mich zukünftig intelligenter anstelle. Eventuell gibt es ja auch eine Seite auf der man lernen kann sich nicht wie ein Volltrottel durch ein Forum zu bewegen und alle anderen zu nerven. :sos:


    PJS

    3 Mal editiert, zuletzt von PJS ()

  • Hiho,


    Hi PJS. Keine Angst, den Bockmist hast nicht du gebaut, sondern ich!


    Sorry für die Umstände, gestern war whl nicht mein tag.


    Atti

  • Hiho,


    Hey, die Trade-Rate ist aktuell schon 0,2% ! :-)


    Atti

  • Hiho,


    Ja, 829 ist schon nicht schlecht. Und ist durchaus nicht nur irgendwelcher Schrott. Da sind schon viele richtig interessante Sachen dabei (wovon ich die meisten aber schon habe :-) ).


    Atti

  • ANZEIGE
  • Hiho,


    Ich hab jetzt erstmal die ganzen Tradelisten eingepflegt. Jetzt läuft mal ein Trockenlauf.
    Haben noch 495-ULUR in meinen %ULUR-Dummy reingenommen. Wenn jemand damit ein Problem hat, nehm ich es natürlich wieder raus.
    Hatte ich beim schnellen zusammenstellen der Tradeliste nicht gesehen.


    Atti

  • Hiho,


    Tradequote ist nun bei 8%. Wobei noch 457 Wishlisten fehlen.


    Atti

  • Zitat

    Original von Attila
    Hiho,


    Genau die ist es. Galapagos Edition 2011.


    Atti


    Laut BGG ist das eine portugiesische Ausgabe - ist das richtig?
    Ich hab´s deshalb nämlich nicht in meine Wunschliste aufgenommen - mein Portugiesisch ist genau so schlecht wie mein polnisch.

    :kaffee: Ich kümmere mich mal um die Frauenquote hier....

  • Hiho,


    Ja es gibt das Spiel nur in Brasilien. Eine englische Regel gibt es aber auf deren HP.


    Atti

  • ANZEIGE
  • Aus einem alten Thread vorkram (Forumssuche sei dank):


  • Zitat

    Original von ingo
    Und? Wie weit sind wir? Braucht es noch bis Donnerstag Abend oder schaffen wir das eher? :smoke:


    Du bist wohl genauso neugierig und ungeduldig wie ich, gell? :floet:

    :kaffee: Ich kümmere mich mal um die Frauenquote hier....

  • Hiho,


    ca. 300 Wishlisten fehlen noch. Die Tradequote ist aber schon bei 17% !


    Atti

  • au fein! meine kommt auch bald, bin gerade noch bissel am rumtüfteln ;)

    Status 12M12S 2020: 10M17S

    (TippiToppi, Kuhhandel, Oriflamme, Soviet Kitchen, Spicy, Junk Art, Kick Ass, Ulm, Imperial, Das Grimoire des Wahnsinns, Draftosaurus, Just One, Werwörter, Anno 1800, Switch & Signal, Paris - Stadt der Lichter, Greenville 1989)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2020: 17 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von DamonWilder


    Was ist denn ein Tradequote?


    Die Quote wieviel aller eingestellten Spiele tatsächlich vertauscht werden. Und momentan werden eben schon ca. 150 Spiele vertauscht, obwohl für ca. 300 noch keine Wunschliste da ist. Da ist schon mal ein ziemlich gutes Ergebnis.

    There is freedom - just behind the fences we build ourselves.

  • Zitat

    Original von gimli043


    Die Quote wieviel aller eingestellten Spiele tatsächlich vertauscht werden. Und momentan werden eben schon ca. 150 Spiele vertauscht, obwohl für ca. 300 noch keine Wunschliste da ist. Da ist schon mal ein ziemlich gutes Ergebnis.


    Geringer werden kann die nicht mehr - oder?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Geringer werden kann die nicht mehr - oder?


    wenn jemand der schon eine Liste abgegeben hat dem Attila eine aktualisierte Liste schickt, dann schon.
    Nur durch weitere Wunschlisten meines Erachtens nicht., da Ziel der Software ist so viele Tuaschvorgänge wie möglich rauszukitzeln.
    Aber wie immer könnte ich mich irren, also bitte von Leuten mit Ahnung dann korrigieren.

  • ANZEIGE