Buch: Die 13,5 Leben des Kapitän Blaubär

  • Der Autor "Moers" ist auch der Erfinder vom "Kleinen Arschloch". Das Buch strotzt nur so vor phantasievollen Begebenheiten des kleinen Blaubären auf seiner Reise durch Zamonien...


    Habe das Buch schon nach Erscheinung mal in der Hand gehabt und dachte mir: "Was für ein Sch..ß". Nach mehreren Empfehlungen aus meinem Umfeld habe ich es mir dann doch geholt und es ist wirklich lustig/ spannend. Man kann das Buch auch mal ein paar Tage weglegen und kommt trotzdem wieder schnell in die Geschichte rein, da die Kapitel immer Abschnitte einer Reise erzählen und auch isoliert gelesen werden könnten.


    Schaut mal rein und laßt Euch nicht von dem wirklich dummen Titel abschrecken.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Der Autor "Moers" ist auch der Erfinder vom "Kleinen Arschloch". Das Buch strotzt nur so vor phantasievollen Begebenheiten des kleinen Blaubären auf seiner Reise durch Zamonien...


    Habe das Buch schon nach Erscheinung mal in der Hand gehabt und dachte mir: "Was für ein Sch..ß". Nach mehreren Empfehlungen aus meinem Umfeld habe ich es mir dann doch geholt und es ist wirklich lustig/ spannend. Man kann das Buch auch mal ein paar Tage weglegen und kommt trotzdem wieder schnell in die Geschichte rein, da die Kapitel immer Abschnitte einer Reise erzählen und auch isoliert gelesen werden könnten.


    Schaut mal rein und laßt Euch nicht von dem wirklich dummen Titel abschrecken.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Das Teil kostet ja 100 Euro.... ist ja Wahnsinn - und eine Masse an CD's, da muß sich Dirk Bach ja totgelsesn haben.


    Im wahrsten Sinne des Wortes...


    Denn das Buch lesen ist eine Sache aber das Buch vorzulesen eine ganz andere. Ich habs Daniel als gute nacht Geschichte komplett vorgelesen (natürlich nicht an einem abend) und hatte mehr wie nur 1mal einen Knoten in der zunge. :teach:


    Besonders ist mir diese Gimpelgeschichte in Erinnerung geblieben, wo er den bescheuerten namen des einen Gimpel den ganzen Tag in die Wüste schreien mußte und sich mit sand bewerfen weil er ihn zuvor falsch ausgesprochen hatte.


    Aber in der Tornadostadt habe ich gekotzt als er rückwärts gezählt hat um den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen. Wenn Du Lust hast lies diese Passage mal laut deiner Familie vor dann ziehst Du den Hut vor Dirk Bach wenn er das fehlerfrei liest. :superman:


    Alles in allem ein klasse Buch und absolut empfehlenswert. Um Welten besser als das kleine Arschloch... :up:

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Das Teil kostet ja 100 Euro.... ist ja Wahnsinn - und eine Masse an CD's, da muß sich Dirk Bach ja totgelsesn haben.


    Im wahrsten Sinne des Wortes...


    Denn das Buch lesen ist eine Sache aber das Buch vorzulesen eine ganz andere. Ich habs Daniel als gute nacht Geschichte komplett vorgelesen (natürlich nicht an einem abend) und hatte mehr wie nur 1mal einen Knoten in der zunge. :teach:


    Besonders ist mir diese Gimpelgeschichte in Erinnerung geblieben, wo er den bescheuerten namen des einen Gimpel den ganzen Tag in die Wüste schreien mußte und sich mit sand bewerfen weil er ihn zuvor falsch ausgesprochen hatte.


    Aber in der Tornadostadt habe ich gekotzt als er rückwärts gezählt hat um den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen. Wenn Du Lust hast lies diese Passage mal laut deiner Familie vor dann ziehst Du den Hut vor Dirk Bach wenn er das fehlerfrei liest. :superman:


    Alles in allem ein klasse Buch und absolut empfehlenswert. Um Welten besser als das kleine Arschloch... :up:

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

  • Von Rufus Beck weiß ich z.B., dass er die Harry Potter-Hörbücher in eins runter spricht. Und das dann auch in wenige Tagen oder Wochen. Was besonders erstaunlich ist, weil er ja jeder Person eine eigene Stimme gibt...


    Schon erstaunlich...

  • Von Rufus Beck weiß ich z.B., dass er die Harry Potter-Hörbücher in eins runter spricht. Und das dann auch in wenige Tagen oder Wochen. Was besonders erstaunlich ist, weil er ja jeder Person eine eigene Stimme gibt...


    Schon erstaunlich...

  • Wie alt ist Daniel denn (oder ist das Dein Zwillingsbruder ;) )? Hat es ihm gefallen? Oder hast Du es ihm vorgelesen, obwohl er es nicht mochte. Ich habe das Buch jetzt zu 2/3 durch und finde es teilweise ziemlich "um-die-ecke-philosophisch"... Das versteht doch kein Kind. Bleibt immerhin noch die Riesen-Fantasie von Moers übrig... Aber ist die nicht zu abgedreht für Kinder...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE