Unknowns- Spieletreff

  • Auch wenn ich mich jetzt als Spinner oute....


    Angeregt durch den Landkarten-Thread und die bekannten Probleme Menschen an einem bestimmten Termin zusammen zu bringen (Spieleabende sind ja nicht das einzige Beispiel das man hier anbringen könnte) hab ich mir folgendes überlegt:


    Da wir noch ein recht überschaubarer Haufen sind und fast keiner den anderen "in Echt" kennt wärs doch mal spannend ein Treffen zu veranstalten. Mit unserer kleinen Forums-Familie sollte das doch machbar sein.


    Ich stells mir so vor:


    Es gibt 3 Terminvorschläge und 1 Veranstaltungsort in der Mitte von Deutschland. Jeder der Zeit und Lust hat nennt 1 Termin an dem er kommen kann. Der Termin mit den meisten Zusagen erhält den Zuschlag.


    Es wird eine entsprechende Örtlichkeit gesucht (Jugenherberge, Waldhütte, Naturfreundehaus oder ähnliches). Jeder Teilnehmer ist für seine Unterkunft (Reservierung, Bezahlung, etc) selbst verantwortlich.
    Es muß geklärt werden wie die Verpflegung läuft (selbst kochen oder a.i.) wenn klar ist wo das Treffen stattfindet.


    Spiele dürften kein Problem darstellen, jeder bringt was mit, dann haben wir genug.


    Als Zeitraum wäre Freitag abend (Anreise) bis Sonntag nachmittag (Abreise) nicht schlecht.


    Wer Spass dran hat kann natürlich auch gerne ein bißchen die Umgebung unsicher machen. Damit will ich sagen dass wegen mir kein Spielzwang bestehen muss.


    Was meint Ihr dazu???


    Machbar oder nicht??


    Besteht Eurerseits überhaupt Interesse an einem Forumstreffen??


    Habt Ihr Vorschläge, Anregungen, Wünsche??


    Bin gespannt auf eure Antworten.

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

    Einmal editiert, zuletzt von heffernan ()

  • ANZEIGE
  • Auch wenn ich mich jetzt als Spinner oute....


    Angeregt durch den Landkarten-Thread und die bekannten Probleme Menschen an einem bestimmten Termin zusammen zu bringen (Spieleabende sind ja nicht das einzige Beispiel das man hier anbringen könnte) hab ich mir folgendes überlegt:


    Da wir noch ein recht überschaubarer Haufen sind und fast keiner den anderen "in Echt" kennt wärs doch mal spannend ein Treffen zu veranstalten. Mit unserer kleinen Forums-Familie sollte das doch machbar sein.


    Ich stells mir so vor:


    Es gibt 3 Terminvorschläge und 1 Veranstaltungsort in der Mitte von Deutschland. Jeder der Zeit und Lust hat nennt 1 Termin an dem er kommen kann. Der Termin mit den meisten Zusagen erhält den Zuschlag.


    Es wird eine entsprechende Örtlichkeit gesucht (Jugenherberge, Waldhütte, Naturfreundehaus oder ähnliches). Jeder Teilnehmer ist für seine Unterkunft (Reservierung, Bezahlung, etc) selbst verantwortlich.
    Es muß geklärt werden wie die Verpflegung läuft (selbst kochen oder a.i.) wenn klar ist wo das Treffen stattfindet.


    Spiele dürften kein Problem darstellen, jeder bringt was mit, dann haben wir genug.


    Als Zeitraum wäre Freitag abend (Anreise) bis Sonntag nachmittag (Abreise) nicht schlecht.


    Wer Spass dran hat kann natürlich auch gerne ein bißchen die Umgebung unsicher machen. Damit will ich sagen dass wegen mir kein Spielzwang bestehen muss.


    Was meint Ihr dazu???


    Machbar oder nicht??


    Besteht Eurerseits überhaupt Interesse an einem Forumstreffen??


    Habt Ihr Vorschläge, Anregungen, Wünsche??


    Bin gespannt auf eure Antworten.

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

    Einmal editiert, zuletzt von heffernan ()

  • Hi...wieso Spinner ???????
    Jeder der gerne spielt wird deine Idee garantiert nicht als die eines Spinners abtun.
    Ich finde die Idee erstmal gut. Nur würde ich persönlich keine 4 oder mehr Stunden Autofahrt in Kauf nehmen wollen zumal ich Freitags erst ab ca 16:00 Uhr Feierabend habe. Aber das ist ja jedem selbst überlassen. Ich glaube auch das es kaum möglich sein wird alle "unter einen Hut" zu bekommen. Na ja..wie auch immer ...hier mein Vorschlag:
    Da die meisten Einträge in der Karte gehäuft im Raum Wiesbaden, Düsseldorf und Stuttgart auftreten schlage ich den Raum Frankfurt vor.
    Datum: Ende Juli Anfang/Mitte August


    Mich würde noch interessieren wie alt Ihr eigentlich seit und welche Spiele ihr bevorzugt spielt. Muß ja wissen ob es sich überhaupt lohnt (tut es bestimmt) zu kommen. :winke:

  • Hi...wieso Spinner ???????
    Jeder der gerne spielt wird deine Idee garantiert nicht als die eines Spinners abtun.
    Ich finde die Idee erstmal gut. Nur würde ich persönlich keine 4 oder mehr Stunden Autofahrt in Kauf nehmen wollen zumal ich Freitags erst ab ca 16:00 Uhr Feierabend habe. Aber das ist ja jedem selbst überlassen. Ich glaube auch das es kaum möglich sein wird alle "unter einen Hut" zu bekommen. Na ja..wie auch immer ...hier mein Vorschlag:
    Da die meisten Einträge in der Karte gehäuft im Raum Wiesbaden, Düsseldorf und Stuttgart auftreten schlage ich den Raum Frankfurt vor.
    Datum: Ende Juli Anfang/Mitte August


    Mich würde noch interessieren wie alt Ihr eigentlich seit und welche Spiele ihr bevorzugt spielt. Muß ja wissen ob es sich überhaupt lohnt (tut es bestimmt) zu kommen. :winke:

  • Hatte nicht jemand vorgeschlagen z.B. die Essener Spieletage für so etwas zu nutzen?


    Aber ich bin mal gespannt, was sonst so an Meinungen reinkommt.


    :tap2:

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Hatte nicht jemand vorgeschlagen z.B. die Essener Spieletage für so etwas zu nutzen?


    Aber ich bin mal gespannt, was sonst so an Meinungen reinkommt.


    :tap2:

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Hallo vampire,


    einige der Nutzer haben ihr Geburtsdatum in ihrem Profil hinterlegt. Da kannst Du ja mal ein bißchen stöbern. Sonst sind die Steckbriefe auch ganz informativ. Den Steckbrief findest Du im Profil des Nutzers - mit einem Klick auf 'Öffnen" offenbart er sich dann. Viel Spaß beim Stöbern ;)


    Was muß denn da drin stehen, damit sich ein Treffen für Dich lohnt? Wovor hast Du denn Angst??? Das nur "Kinder" kommen?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Hallo vampire,


    einige der Nutzer haben ihr Geburtsdatum in ihrem Profil hinterlegt. Da kannst Du ja mal ein bißchen stöbern. Sonst sind die Steckbriefe auch ganz informativ. Den Steckbrief findest Du im Profil des Nutzers - mit einem Klick auf 'Öffnen" offenbart er sich dann. Viel Spaß beim Stöbern ;)


    Was muß denn da drin stehen, damit sich ein Treffen für Dich lohnt? Wovor hast Du denn Angst??? Das nur "Kinder" kommen?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Ja ja ..das mit dem Profil ist mir eingefallen als ich die Antwort schon losgeschickt hatte.


    Nein..ich habe keine Angst dass nur Kinder kommen da ich als "alter Knochen" hauptsächlich mit viel jüngeren z. B. Magic the gathering spielte und tauschte.
    Wurde damals schon von Gleichalltrigen als Spinner bzw. Spielkind hingestellt. Ist aber egal.


    Also mit dem "lohnen" meinte ich, wenn fast nur Monopoly Spieler ( :stop:wegduck!!, indeckunggehen!! :stop:) kämen, dann wäre das nix für mich.

  • ANZEIGE
  • Ja ja ..das mit dem Profil ist mir eingefallen als ich die Antwort schon losgeschickt hatte.


    Nein..ich habe keine Angst dass nur Kinder kommen da ich als "alter Knochen" hauptsächlich mit viel jüngeren z. B. Magic the gathering spielte und tauschte.
    Wurde damals schon von Gleichalltrigen als Spinner bzw. Spielkind hingestellt. Ist aber egal.


    Also mit dem "lohnen" meinte ich, wenn fast nur Monopoly Spieler ( :stop:wegduck!!, indeckunggehen!! :stop:) kämen, dann wäre das nix für mich.

  • Zitat

    Original von Sankt Peter


    Was muß denn da drin stehen, damit sich ein Treffen für Dich lohnt? Wovor hast Du denn Angst??? Das nur "Kinder" kommen?


    Neeeeeeeeeeee...der hat nur Bedenken, dass er mich wieder ertragen muss ;) :D


    Ich denke mal dass so ein Treffen ne feine Sache werden kann, da es zumindest bei mir so ist, dass ich einige Spiele einfach deswegen noch nicht gespielt habe, weil ich zu faul bin die Regel zu verstehen.
    Bei so einem Treffen bietet sich oft die Chance eines Erklärbären. Daneben sind natürlich meist genug Spielpartner da.
    Erfahrungsgemäß ist immer bei so nem Treffen die breite Palette aller Spielertypen da. Also 18xx-Spieler genauso wie Halali, HalliGalli oder Werwolf-Spieler. Meist findet sich da für jeden was..... gerade wenn auch ganze Familien einlaufen.


    Der Regionsvorschlag gefällt mir auch ;o) aber bin auch bereit weiter weg zu fahren..gibt auch die Möglichkeit für Fahrgemeinschaften.



    Übrigens hab ich Sonntag frei und hier wartet noch ein Astoria auf die Testung *zuvampirezwinker*


    So long Fabian

    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie zu alt werden
    -
    Sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen.

  • Zitat

    Original von Sankt Peter


    Was muß denn da drin stehen, damit sich ein Treffen für Dich lohnt? Wovor hast Du denn Angst??? Das nur "Kinder" kommen?


    Neeeeeeeeeeee...der hat nur Bedenken, dass er mich wieder ertragen muss ;) :D


    Ich denke mal dass so ein Treffen ne feine Sache werden kann, da es zumindest bei mir so ist, dass ich einige Spiele einfach deswegen noch nicht gespielt habe, weil ich zu faul bin die Regel zu verstehen.
    Bei so einem Treffen bietet sich oft die Chance eines Erklärbären. Daneben sind natürlich meist genug Spielpartner da.
    Erfahrungsgemäß ist immer bei so nem Treffen die breite Palette aller Spielertypen da. Also 18xx-Spieler genauso wie Halali, HalliGalli oder Werwolf-Spieler. Meist findet sich da für jeden was..... gerade wenn auch ganze Familien einlaufen.


    Der Regionsvorschlag gefällt mir auch ;o) aber bin auch bereit weiter weg zu fahren..gibt auch die Möglichkeit für Fahrgemeinschaften.



    Übrigens hab ich Sonntag frei und hier wartet noch ein Astoria auf die Testung *zuvampirezwinker*


    So long Fabian

    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie zu alt werden
    -
    Sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen.

  • Zitat

    Original von vampire
    Wurde damals schon von Gleichalltrigen als Spinner bzw. Spielkind hingestellt. Ist aber egal.


    Also mit dem "lohnen" meinte ich, wenn fast nur Monopoly Spieler ( :stop:wegduck!!, indeckunggehen!! :stop:) kämen, dann wäre das nix für mich.


    He he, das kenne ich auch: Was macht der, Spielen ??? Hat denn der nix zu schaffe ???
    Also so ein Spiele-Wochenende könnte ich mir auch gut vorstellen, und vom Alter her kann ich Dich zumindest bei mir beruhigen: Ich bin auch nicht mehr der Jüngste, aber immerhin 1 Jahr jünger als Du :D
    Monopoly muß nicht sein, aber was spielst Du denn so, steht leider nichts drin bei Deinem Profil.

  • Zitat

    Original von vampire
    Wurde damals schon von Gleichalltrigen als Spinner bzw. Spielkind hingestellt. Ist aber egal.


    Also mit dem "lohnen" meinte ich, wenn fast nur Monopoly Spieler ( :stop:wegduck!!, indeckunggehen!! :stop:) kämen, dann wäre das nix für mich.


    He he, das kenne ich auch: Was macht der, Spielen ??? Hat denn der nix zu schaffe ???
    Also so ein Spiele-Wochenende könnte ich mir auch gut vorstellen, und vom Alter her kann ich Dich zumindest bei mir beruhigen: Ich bin auch nicht mehr der Jüngste, aber immerhin 1 Jahr jünger als Du :D
    Monopoly muß nicht sein, aber was spielst Du denn so, steht leider nichts drin bei Deinem Profil.

  • auch ich wäre gerne bei einem spieletreffen dabei, wenn ich dafür nicht bis nach süddeutschland kesseln müsste. ich sag mal: die südgrenze von nrw wär meine grenze, wie weit ich fahren würde... gen süden.


    die speil zu nutzen halte ich für unsinnig, weil man da sicher nach einem heftigen tag auf der messe, nicht abends noch durchzocken will. da stell ich mir eher ein loses treffen an stand x vor um mal ne partie y zusammen zu zocken...


    aber die ecke ruhrpott oder köln fänd ich schon cool...


    wenn ihr lust habt hier hoch zu fahren: ich denke nen jugendheim aufzutunwär das geringste problem...

  • ANZEIGE
  • auch ich wäre gerne bei einem spieletreffen dabei, wenn ich dafür nicht bis nach süddeutschland kesseln müsste. ich sag mal: die südgrenze von nrw wär meine grenze, wie weit ich fahren würde... gen süden.


    die speil zu nutzen halte ich für unsinnig, weil man da sicher nach einem heftigen tag auf der messe, nicht abends noch durchzocken will. da stell ich mir eher ein loses treffen an stand x vor um mal ne partie y zusammen zu zocken...


    aber die ecke ruhrpott oder köln fänd ich schon cool...


    wenn ihr lust habt hier hoch zu fahren: ich denke nen jugendheim aufzutunwär das geringste problem...

  • Zitat

    Original von ode
    die speil zu nutzen halte ich für unsinnig, weil man da sicher nach einem heftigen tag auf der messe, nicht abends noch durchzocken will.


    Also wir haben letztes Jahr ohne Ende gezockt. Ich war mit einer großen Gruppe in einer Schule in der Nähe der Messe unter und es war einfach geil.

  • Zitat

    Original von ode
    die speil zu nutzen halte ich für unsinnig, weil man da sicher nach einem heftigen tag auf der messe, nicht abends noch durchzocken will.


    Also wir haben letztes Jahr ohne Ende gezockt. Ich war mit einer großen Gruppe in einer Schule in der Nähe der Messe unter und es war einfach geil.

  • :watt: ups...


    naja, ich war letztes jahr nach dem ersten tag so platt, dass ich mir abends nichtmal mehr die neuen spiele angesehen hab...

  • :watt: ups...


    naja, ich war letztes jahr nach dem ersten tag so platt, dass ich mir abends nichtmal mehr die neuen spiele angesehen hab...


  • Na da sind doch schon ein paar Punkte zusammengekommen.
    Zwar nicht so viele wie ich mir erhofft hatte, aber nach der Anzahl der Hits haben doch viele den Beitrag gelesen.


    Ich hab mir eure Meinungen zu Herzen genommen und folgendes ist draus geworden:


    Örtlichkeit:


    In der Tat stammen (zumindest lt. Landkarte) die meisten Forumsnutzer aus dem Süden/ Westen. Wenn ich hier versuche die Mitte zwischen Bayern und NRW zu treffen komme ich in die Region um Koblenz/ Frankfurt. Da hab ich mich mal umgeschaut und 2 Jugenherbergen gefunden die interessant klingen (koblenz und Diez). Angerufen hab ich noch nicht, kommt aber noch.


    Bei der Wahl der Örtlichkkeit habe Ich unsere "Extremisten" (Passau, Berlin, Großensapen, usw.) außen vor gelassen. Nicht dass ich Euch nicht dabei haben möchte (im Gegenteil, Marco kann gleich die Verschenk-Spiele mitbringen aus der Raterunde seines Spielezimmers), aber die Örtlichkeit sollte meiner Meinung nach schon im Bereich der Massen liegen. Ich hoffe Ihr versteht das. Das würde also bedeuten dass einige einen recht weiten Anfahrtsweg haben würden, was sich vielleicht mit Fahrgemeinschaften wieder ausgleichen ließe.


    Ebenfalls wichtig war mir die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Das würde stark für größere Städte wie z.B. Koblenz sprechen.


    Ich mach mich wieter schlau, auch in punkto Alternativen zum DJH und halt Euch auf dem laufenden.


    Treffen auf den Spieletagen:


    Natürlich gerne (der Vorschlag kam glaube ich seinerzeit von Spiderblood). Aber mir geht es da wie Ode. Nach einem Tag Essen bin ich platt und zu nichts mehr zu gebrauchen. Ich treffe mich gerne mit Euch und gehe danach auch liebend gerne ein paar Bierchen trinken :prost: :sauf: (da kommen wieder die öffentlichen zum tragen) aber nochmal die halbe Nacht durchspielen hab ich dann glaube ich keine lust.


    Alternativ könnte man ja noch versuchen ein Forumstreffen im Raum Essen zu machen wenn Messe ist.
    Wieder wie gehabt:
    Anreise am Freitag abend oder Samstag früh.
    Samstags gemeinsamer Messebesuch mit "buntem Abend" :party: :drums: :headbang: :gitarre:
    Sonntag ist dann chillen, spielen, erfrischen :kotz: oder nochmal kurz auf die Messe gehen mit anschließender Heimfahrt. :wech:


    Probleme seh ich hier am ehesten mit der Unterkunft, da wird Essen stark ausgebucht sein. Aber der Pott ist ja durch die öffentlichen gut erschlossen, so könnte man auch in umliegenden Städte ausweichen. Ich mach mich auch mal schlau was es da gibt.


    Habt Ihr weitere Ideen, her damit ?!?!?!


    Was meint Ihr zum Forumsausflug auf die Spiel 2007??

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!


  • Na da sind doch schon ein paar Punkte zusammengekommen.
    Zwar nicht so viele wie ich mir erhofft hatte, aber nach der Anzahl der Hits haben doch viele den Beitrag gelesen.


    Ich hab mir eure Meinungen zu Herzen genommen und folgendes ist draus geworden:


    Örtlichkeit:


    In der Tat stammen (zumindest lt. Landkarte) die meisten Forumsnutzer aus dem Süden/ Westen. Wenn ich hier versuche die Mitte zwischen Bayern und NRW zu treffen komme ich in die Region um Koblenz/ Frankfurt. Da hab ich mich mal umgeschaut und 2 Jugenherbergen gefunden die interessant klingen (koblenz und Diez). Angerufen hab ich noch nicht, kommt aber noch.


    Bei der Wahl der Örtlichkkeit habe Ich unsere "Extremisten" (Passau, Berlin, Großensapen, usw.) außen vor gelassen. Nicht dass ich Euch nicht dabei haben möchte (im Gegenteil, Marco kann gleich die Verschenk-Spiele mitbringen aus der Raterunde seines Spielezimmers), aber die Örtlichkeit sollte meiner Meinung nach schon im Bereich der Massen liegen. Ich hoffe Ihr versteht das. Das würde also bedeuten dass einige einen recht weiten Anfahrtsweg haben würden, was sich vielleicht mit Fahrgemeinschaften wieder ausgleichen ließe.


    Ebenfalls wichtig war mir die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Das würde stark für größere Städte wie z.B. Koblenz sprechen.


    Ich mach mich wieter schlau, auch in punkto Alternativen zum DJH und halt Euch auf dem laufenden.


    Treffen auf den Spieletagen:


    Natürlich gerne (der Vorschlag kam glaube ich seinerzeit von Spiderblood). Aber mir geht es da wie Ode. Nach einem Tag Essen bin ich platt und zu nichts mehr zu gebrauchen. Ich treffe mich gerne mit Euch und gehe danach auch liebend gerne ein paar Bierchen trinken :prost: :sauf: (da kommen wieder die öffentlichen zum tragen) aber nochmal die halbe Nacht durchspielen hab ich dann glaube ich keine lust.


    Alternativ könnte man ja noch versuchen ein Forumstreffen im Raum Essen zu machen wenn Messe ist.
    Wieder wie gehabt:
    Anreise am Freitag abend oder Samstag früh.
    Samstags gemeinsamer Messebesuch mit "buntem Abend" :party: :drums: :headbang: :gitarre:
    Sonntag ist dann chillen, spielen, erfrischen :kotz: oder nochmal kurz auf die Messe gehen mit anschließender Heimfahrt. :wech:


    Probleme seh ich hier am ehesten mit der Unterkunft, da wird Essen stark ausgebucht sein. Aber der Pott ist ja durch die öffentlichen gut erschlossen, so könnte man auch in umliegenden Städte ausweichen. Ich mach mich auch mal schlau was es da gibt.


    Habt Ihr weitere Ideen, her damit ?!?!?!


    Was meint Ihr zum Forumsausflug auf die Spiel 2007??

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

  • also, ich denke, dass ich es wohl auf mich nehmen würde, die 270 km bis koblenz zu düsen.


    auf dem weg durch den pott kann ich dann ja auch noch leute einsammeln, so ich denn mit dem auto fahren würde. irgendeiner von uns wohnt auch in osnabrück. da würde es sich ja vielleicht anbeiten zusammen zu fahren. ich glaube aber, derjenige ist eher passiver schreiber hier im forum... *hüstel*


    ich würde auch ein möglichst günstiges quartier bevorzugen, da meine finanziellen mittel eher beschränkt sind. damit will ich kein mitleid ernten, sondern nur darauf hinweisen, dass ich mir ein hotel oder eine teure pension nicht leisten könnte.


    bei der verpflegung kommt es natürlich drauf an, wieviele wir sind. für 10 oder 20 leute hab ich noch nicht gekocht. aber meine berühmten käsespätzle krieg ich mit entsprechender küchenausrüstung wohl hin. ansonsten kann ich auch gerne ne kaffeemaschine mitbringen. viel mehr brauche ich morgens fast nicht. und ein paar brötchen und ne tüte käse lassen sich doch bestimmt auftreiben. wenn das mit dem kochen nicht klappt belibt uns nur der örtliche pizza- oder reislieferservice...


    thema essen: da ich nur ca. ne knappe stunde bis essen fahre werde ich nicht für 3 oder gar 4 tage dort residieren. das bedeutet, ich würde auf jeden fall am ende des tages wieder nach hause fahren. aber wenn wir nen forumstag auf der messe machen wollen, wäre ich auch gerne dabei... ich möchte nur empfehlen, keinen wochenendtag zu nehmen! das ist die hölle da!!! da die messe dieses jahr wohl ausserhalb der ferien stattfindet, könnten wir mit nem donnerstag oder freitag tatsächlich ganz gut liegen. das bedeutet aber für einige wohl urlaub nehmen (ich kann mir das glücklicherweise einteilen, mit meiner arbeit und problemlos auf dem donnerstag in essen aufschlagen...)


    jedenfalls würde ein saufabend für mich ausfallen, was nicht heißt, dass ich nach ca. 10 stunden messestress nicht mit euch nen tasse brause trinken gehen würde... wahrscheinlicher ist aber ne zeitige rückfahrt für mich.


    ich hoffe, dass hier genug leute mitmachen, damit sich doug nicht allzuviel reinhängt und dann sitzen wir da mit drei leuten, weil keiner gesagt hat, dass er doch nicht kommt. soviel fairness sollte sein, finde ich...

  • ANZEIGE
  • also, ich denke, dass ich es wohl auf mich nehmen würde, die 270 km bis koblenz zu düsen.


    auf dem weg durch den pott kann ich dann ja auch noch leute einsammeln, so ich denn mit dem auto fahren würde. irgendeiner von uns wohnt auch in osnabrück. da würde es sich ja vielleicht anbeiten zusammen zu fahren. ich glaube aber, derjenige ist eher passiver schreiber hier im forum... *hüstel*


    ich würde auch ein möglichst günstiges quartier bevorzugen, da meine finanziellen mittel eher beschränkt sind. damit will ich kein mitleid ernten, sondern nur darauf hinweisen, dass ich mir ein hotel oder eine teure pension nicht leisten könnte.


    bei der verpflegung kommt es natürlich drauf an, wieviele wir sind. für 10 oder 20 leute hab ich noch nicht gekocht. aber meine berühmten käsespätzle krieg ich mit entsprechender küchenausrüstung wohl hin. ansonsten kann ich auch gerne ne kaffeemaschine mitbringen. viel mehr brauche ich morgens fast nicht. und ein paar brötchen und ne tüte käse lassen sich doch bestimmt auftreiben. wenn das mit dem kochen nicht klappt belibt uns nur der örtliche pizza- oder reislieferservice...


    thema essen: da ich nur ca. ne knappe stunde bis essen fahre werde ich nicht für 3 oder gar 4 tage dort residieren. das bedeutet, ich würde auf jeden fall am ende des tages wieder nach hause fahren. aber wenn wir nen forumstag auf der messe machen wollen, wäre ich auch gerne dabei... ich möchte nur empfehlen, keinen wochenendtag zu nehmen! das ist die hölle da!!! da die messe dieses jahr wohl ausserhalb der ferien stattfindet, könnten wir mit nem donnerstag oder freitag tatsächlich ganz gut liegen. das bedeutet aber für einige wohl urlaub nehmen (ich kann mir das glücklicherweise einteilen, mit meiner arbeit und problemlos auf dem donnerstag in essen aufschlagen...)


    jedenfalls würde ein saufabend für mich ausfallen, was nicht heißt, dass ich nach ca. 10 stunden messestress nicht mit euch nen tasse brause trinken gehen würde... wahrscheinlicher ist aber ne zeitige rückfahrt für mich.


    ich hoffe, dass hier genug leute mitmachen, damit sich doug nicht allzuviel reinhängt und dann sitzen wir da mit drei leuten, weil keiner gesagt hat, dass er doch nicht kommt. soviel fairness sollte sein, finde ich...

  • Zitat

    Original von ode
    ich hoffe, dass hier genug leute mitmachen, damit sich doug nicht allzuviel reinhängt und dann sitzen wir da mit drei leuten, weil keiner gesagt hat, dass er doch nicht kommt. soviel fairness sollte sein, finde ich...


    Erst einmal vielen Dank an heffernan für die Initiative und Vorbereitung :gott: Jetzt zu ode's Anmerkung:


    Ist doch ganz einfach...


    Jetzt wo heffernan schon Ort und Zeit einigermaßen eingegrenzt hat und auch der monetäre Rahmen abgesteckt ist (Jugendherberge, Selbstverpflegung, ...) sollen sich doch mal die hier outen, die mitmachen würden. Das am Ende immer was dazwischen kommen kann (gesundheitliche, familiäre, ... Gründe versteht sich von selbst).


    Also: Wer würde an so einem Treffen gerne teilnehmen?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von ode
    ich hoffe, dass hier genug leute mitmachen, damit sich doug nicht allzuviel reinhängt und dann sitzen wir da mit drei leuten, weil keiner gesagt hat, dass er doch nicht kommt. soviel fairness sollte sein, finde ich...


    Erst einmal vielen Dank an heffernan für die Initiative und Vorbereitung :gott: Jetzt zu ode's Anmerkung:


    Ist doch ganz einfach...


    Jetzt wo heffernan schon Ort und Zeit einigermaßen eingegrenzt hat und auch der monetäre Rahmen abgesteckt ist (Jugendherberge, Selbstverpflegung, ...) sollen sich doch mal die hier outen, die mitmachen würden. Das am Ende immer was dazwischen kommen kann (gesundheitliche, familiäre, ... Gründe versteht sich von selbst).


    Also: Wer würde an so einem Treffen gerne teilnehmen?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Ich wär auch dabei. In Koblenz gibts oben auf der Festung Ehrenbreitstein ne schöne Jugendherberge mit Blick auf das deutsche Eck...kann ich nur empfehlen!

  • Ich wär auch dabei. In Koblenz gibts oben auf der Festung Ehrenbreitstein ne schöne Jugendherberge mit Blick auf das deutsche Eck...kann ich nur empfehlen!

  • Zitat

    Original von onkel_e
    Ich wär auch dabei. In Koblenz gibts oben auf der Festung Ehrenbreitstein ne schöne Jugendherberge mit Blick auf das deutsche Eck...kann ich nur empfehlen!


    Genau die mein ich :up:

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

  • ANZEIGE