Suche Wettlaufspiel,hat wer Tipps?

  • Hallo Gemeinde,


    würde mir gerne ein Wettlaufspiel zulegen das gute Laune macht. Es sollte locker flockig runtergespielt
    werden können und doch bisl komplexität enthalten!


    Was könnt ihr mir denn so empfehlen? Nachdem ich einige Rezensionen gelesen habe ist mir da
    "Flinke Feger" oder "Snow Tails" ins Auge gesprungen. Oder vielleicht doch Formula dé,hmm....


    Freue mich auf Anregungen..

    Viele Grüße , Blue Moon

  • ANZEIGE
  • K2 - Wettlauf bei der Besteigung des zweithöchsten Berges der Erde! (beim Heidelberger Verlag, sollte ansich über jeden Internetversand erhältlich sein)


    Gruß
    Leonidas

    Wanderer, kommst du nach Sparta, verkündige dorten, du habest
    uns hier liegen gesehn, wie das Gesetz es befahl.

  • +1 für Robo Rally [und Snow Tails]
    ergänzend: Um Reifenbreite [und Flussfieber]


    EDIT: in [] = zu zweit nur bedingt sinnvoll
    Bei RR + UR kann man problemlos mehrere Roboter/Teams spielen

    Einmal editiert, zuletzt von yzemaze ()

  • Horse fever ist jetzt gerade neu aufgelegt worden und ist hervorragend. Und das sage ich, der sonst keine Wettlaufspiele mag. Es ist zu sechst spielbar und hat drei Modi: Familie - Profi - Partymodus. Viel Spaß bpsyc

    Wenn Dein Pferd tot ist, steig' ab!

  • Sagtest Du nicht, dass Du eher/immer zu zweit spielst ?


    Falls ich mich nicht irre, dann würde ich gerne die bisherigen Vorschläge noch mal auf 2er Tauglichkeit prüfen.
    Rennspiele sind meiner Erfahrung nach mit mehreren Personen immer reizvoller (Wege blockieren etc.),
    weil man selbst wenn man nicht mehr gewinnen kann sich immer den jeweiligen Vordermann/-frau zum Ziel nehmen kann.


    Formula D und Flussfieber kenne ich und ich würde Sie wohl eher nicht zu zweit spielen wollen.
    Road Kill Rally haben wir letztens zu sechst gespielt. Auch spaßig.

  • ANZEIGE
  • Danke erstmal für Tipps, unglaublich wie schnell hier geholfen wird.


    Robo Rally , Powerboats und Formula D scheinen sehr interessant. Aber Robo Rally hat mein Interesse am meisten
    angeregt. Ich glaub Robo Rally könnte das "Rennen" machen.


    Ich sollte noch dazu sagen dass ich die meiste Zeit nur zu zweit spiele.


    Für weitere Anregungen bin ich dankbar.


    EDIT/ Nupsi, ja hast recht, spiele eigentlich nur zu zweit, sollte berücksichtigt werden !

    Viele Grüße , Blue Moon

    Einmal editiert, zuletzt von Blue Moon ()


  • Wie war das du wolltest in nächster Zeit keine Spiele mehr kaufen. :peace: ;-)
    Aber ich kann dich gut verstehen.


    Robo Rally ist eine sehr gut Entscheidung. Vor allem da es schnell gespielt ist, in allen Spieleranzahlen super gut funktioniert, Vielspieler und Familienspieler anspricht. Einfach ein rundum sorglos Paket.

  • Zitat

    Original von Blue Moon
    Ich glaub Robo Rally könnte das "Rennen" machen.


    Ja, Robo Rally ist ein klasse Spiel, allerdings bei uns in den Spielerunden kostet es den Mitspielerinnen schon immer wieder Überwindung.
    Ist mehr was für Jungs, da es ja auch um Programmieren, abschießen und so geht.
    Am lustigsten ist es wenn jemand ganz neues mitspielt und es erstmal nicht peilt, oder man sih schlicht beim legen einer Karte vertan hat.
    Das Spiel lebt vom Fehlermachen ;)

  • @Uzi , du hast mich erwischt :aufgeb:, hab mal bisl nach der Beschaffung von Robo Rally geschaut,
    bis 200€ für die deutsch Ausgabe, 35€ für die neuere Ausgabe aber das Spielmaterial soll nicht gerade überzeugen.
    Werde auf jeden Fall noch auf weitere Tipps warten und dann genau abwägen welches es dann sein soll.


    Wenn man i-wie zu lange auf den Brettspielseiten liest, springt einem immer wieder was neues ins Auge, dann liest man sich ein paar Rezis zum Spiel und schon kanns passieren das man i-wie um den Finger gewickelt wurde ;)


    Da mir auch 1. schönes Solitärspiel fehlt habe ich mir Le Havre bestellt, doch bis ich das Spiel bekomme kanns noch ne Weile gehen. Ich hoffe habe mit Le Havre eine gute Wahl als Solitärspiel getroffen, Agricola macht mich vom Thema i-wie gar nicht an (wünschte es wäre anders). Auch wenn ich nicht lange dabei bin machen mir komplexere
    Spiele(ungefähr Dungeon Lords Niveau) schon Spaß. Komplexität ist ja relativ subjektiv, aber so um den Grad des letzt genannten Spiels, finde ich es ganz fein.

    Viele Grüße , Blue Moon

  • ANZEIGE
  • K2 bekommt in Essen übrigens eine schöne Erweiterung. Mit dann insgesamt vier Gipfeln und der Frage, ob man im Sommer oder im Winter den Gipfelsturm in Angriff nimmt, bleibt auch ein gewisser Wiederspielreiz.


    Zu Avanti: Bin gespannt, in der Fairplay 96 war eine Rezension, die mich bewogen hat, es mal auf meine Wishlist zu setzen. Zwar nur mit Prio 3, aber die einzige Alternative bei Buch.de (20%!), die ich noch nicht besaß oder die ich nicht - trotz der 20% - woanders billiger bekäme, war nur VENTURA...

    UpLive [bgg for trade] - einfach anschreiben, wenn Dich davon was interessiert!


  • Hi, kauf dir doch die Englische Ausgabe. Das Spiel ist fast Sprachenfrei. Deutsche Regeln kannst du im Internet anschauen bzw. hier downloaden.
    Es gibt ein paar wenige Aktionskarten die aber gut Verständlich sind und im Notfall auch hier
    Nachgeschaut werden kann bzw. Ausgedruckt.


    Sonst steht auf den Karten eben "left" "right" "move" "u-turn" aber alles kein Problem. Spiele das Spiel auf English auch mit meinem kleinen Burder ( 11 ) und alles kein Problem. Das Geld würde ich mir sparen.

  • Bei "Wettlaufspiel" musste ich erstmal an GALOPP ROYAL denken. Es ist allerdings schon lange her, dass ich das das letzte Mal gespielt habe, aber ich glaube strategisch war es nicht. Dafür aber ganz flott zu spielen und hat Spaß gemacht. Ich habe es aber nie zu zweit gespielt.


    FLUSSFIEBER habe ich schon zu zweit gespielt. Mir gefiel das Spiel ganz gut. Aber als sich einer erstmal durchgesetzt hatte und einen Vorsprung hatte, war es für den anderen schwierig noch einzugreifen.


    ROBO RALLY gehört auch zu meinen Favoriten. Eindeutige Kaufempfehlung. Ich habe die Version von Amigo und kann nicht klagen. Ich habe das Spiel mit zwei Robotern aus Überraschungseiern auf 6 Spieler erweitert. Die Aktionskarten reichen trotzdem locker. Damit man auch als geübter Spieler mit einer guten räumlichen Vorstellungskraft ab und zu noch Fehler macht, haben wir es auch noch mit einer Sanduhr erweitert.

  • Zitat

    Sonst steht auf den Karten eben "left" "right" "move" "u-turn" aber alles kein Problem. Spiele das Spiel auf English auch mit meinem kleinen Burder ( 11 ) und alles kein Problem. Das Geld würde ich mir sparen.


    Die Amigo-Version würde ich mir eh nicht kaufen, 200Stutzen wäre für mich viel zu viel für ein Robo Rally. Im Brettspielereport (hoffe darf man hier sagen) sind ja die ersten Runden, wie ihr bestimmt wisst, eines Spiels bebildert, da kann man schon klar erkennen das die englische Version kein Problem darstellen sollte. Liest sich lustig das Spiel und in nem Wettlaufspiel darf für mich ruhig der Glücksanteil ein ganz klein bisschen mehr sein als sonst. Ein klein bisschen Glück sollten in meinen Spielen immer sein (~10-20%).


    Hab mir jetzt auch einige Kritiken zu K2 gelesen. Muss sagen hat mich auch überzeugt! Vor allem kann man es auch Solitär spielen aber auch sonst sehr positive Kritik.


    Also es wird glaub ganz sicher Eins von den Zweien, außer jemand bringt zieht noch den ultimativen Joker aus dem Ärmel :box:

    Viele Grüße , Blue Moon

  • Als Ergänzung sei zur aktuellen (englischen) Version von Robo Rally noch gesagt, dass es natürlich Auflagen mit tollerem Material (Zinnroboter von WotC!) gab, aber die aktuelle passt schon. Ist zwar alles in China hergestellt, aber wirkt immerhin auf mich ganz gut produziert und funktional ist's allemal. Die Sprache spielt im Spiel selbst so gut wie keine Rolle, man muss halt ggfls. mal die eine oder andere Optionskarte übersetzen, das war's dann aber auch schon. Notfalls erstellt man sich ein Übersichtsblatt dafür, wenn sich im Netz keins finden sollte.
    Als Preistipp: Bei buch.de (s. Nachbarthread) gibt's (bis Montag?) 20%, RR sollte dort normalerweise nicht mehr als 35 € kosten => 28 € (inkl. Versand)


    Der ultimative Joker: K2 + RR ;)

  • Zitat

    Original von Mensch-ärgere-mich
    FLUSSFIEBER habe ich schon zu zweit gespielt. Mir gefiel das Spiel ganz gut. Aber als sich einer erstmal durchgesetzt hatte und einen Vorsprung hatte, war es für den anderen schwierig noch einzugreifen.


    Ist bei Robo Ralley aber ja auch ähnlich, einer der Glück/Können/Vorstellungskraft hat kann schon ziemlich schnell beim letzten Ziel sein, während die anderen noch am ersten Punkt herum machen. Kam zumindest bei uns vor, als es schon einige kannten und andere neu dabei waren.
    Am meisten Spaß macht das Spiel mit vielen Mitspielern, weil dann mehr los ist, und man sich öfters verschiebt ...
    Cool sind auch die vielen Extrakarten die man so im Internet findet ... einfach mal ein bischen suchen

  • Tach Leute,


    Zitat

    Der ultimative Joker: K2 + RR


    hey bring mich nicht auf schiefe Gedanken :stop: *gg


    Eine Frage zu Robo Rally, würde es bei Robo Rally etwas bringen wenn man es zu zweit spielt, dass jeder
    2 Roboter bedient? Könnte doch den Spielspaß anheben oder nicht !?

    Viele Grüße , Blue Moon

  • Bei Robo Rally ist es eigentlich schon genug Gehirnakrobatik einen Roboter an den Hindernissen and den anderen Robotern vorbei zu steuern. Bei zweien gleichzeitig muss man auch noch sich selbst ausweichen. Das könnte zu anspruchsvoll werden.


    Außerdem liegt meines Wissens der neuen Ausgabe eine Eieruhr bei. Das Ganze läuft also bereits unter Zeitdruck, da dürfte der 2. Roboter zu viel Stress sein und wenig zum Spielspass beitragen.


    Auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Spiel eher bei Männern beliebt ist.

  • ANZEIGE
  • Hallo ,


    1) wenn´s mit Auto´s sein soll --> TopRace --> macht immer wieder Laune


    2) Abenteuerlich und mit vielen Möglichkeiten zum Sterben --> Die Abenteurer : Der Tempel des Chac


    3) Fantasy & auch viele Tode --> Drachenhort bzw. das neuere DungeonQuest --> schnell ins Verlies rein & Schätze abgreifen und vor Sonnenaufgang wieder raus sein.


    4) Bei meiner Frau ganz beliebt die Zug um Zug reihe ......................




    Grüße

  • 2 Roboter? 4! :-) Wenn man das Spiel begriffen und ein paar Runden Erfahrung mit "Fehlprogrammierungen" gesammelt hat, geht das schon und sorgt für maximales Chaos und was sonst bitte macht bei Robo Rally so viel Spaß? :-) Erics Einschätzung bzgl. der Beliebtheit bei Männern ist allerdings nicht von der Hand zu weisen. Rein für 2 Spieler ist vermutlich K2 die bessere Wahl (vgl. User Suggested # of Players).


    Die Eieruhr wird i. ü. nur gebraucht, um dem langsamsten Spieler Beine zu machen. A, B, C und D spielen, A-C sind fertig mit Programmieren, D hat noch Zeit bis die Eieruhr abgelaufen ist.

  • Mondo ist bestimmt Klasse, doch ich wollte schon ein Wettlaufspiel das im Großen und Ganzen eine "Start/Ziel" Eigenschaft hat.


    So die Würfel sind nun gefallen, hab mich für ein Spiel entschieden welches hier vorgeschlagen wurde und
    es gerade auch bestellt, damit ich hier auch nen Schlussstrich ziehen kann. Und das Spiel heißt .....



    Formula D von Asmodée


    Ich hab mich für das Spiel entschieden weil dieser "Start/Ziel" Charakter für mich wichtig war, auch die Rezensionen
    die ich gelesen habe haben mich überzeugt! Ich habe ein gutes Bauchgefühl dass ich mich für das richtige Spiel entschieden habe. Bis jetzt hatte ich meinen persönlichen Geschmack immer getroffen, somit freue ich mich schon
    auf das Spiel.


    Danke nochmal an Alle die sich mit Tipps und Vorschlägen beteiligt haben !

    Viele Grüße , Blue Moon

  • ANZEIGE