Wiraquocha, wie ist es?

  • Ich spiele mit dem Gedanken mir Wiraquocha zu kaufen. Nach dem Regelstudium würde ich jetzt aber gerne wissen, wie es sich spielt. Kann jemand von etwas dazu schreiben?

  • ANZEIGE
  • Ich würde Dir meins verkaufen, was Deine Frage wohl schon beantwortet? :mmhh:


    Im Ernst: Am Ende kommt es halt dazu, daß mehrere Spieler die eine oder andere Siegbedingung erfüllen könn(t)en. Zumindest in einer Spielrunde mit normal befähigten Spielern.
    Dann geht's halt darum, wer wen zuerst "beklauen" kann, was im großen und ganzen eine Frage des Würfelglücks ist.
    Da könnte man auch gleich bei Spielbeginn auswürfeln, wer gewinnt...


    Ich wollte es auch mögen, aber es ist vollkommen belanglos.

    UpLive [bgg for trade] - einfach anschreiben, wenn Dich davon was interessiert!

  • wow, hartes Urteil. Somit ist es für gerade von meiner Essen-Watchlist geflogen...


    aber danke für die Bestätigung: ich hatte beim Lesen der Regeln auch so meine Bedenken, dass das mit den 3 Siegbedingungen nicht so wirklich gut hinhaut

    Status 12M12S 2020: 9M13S

    (TippiToppi, Kuhhandel, Oriflamme, Soviet Kitchen, Spicy, Junk Art, Kick Ass, Ulm, Imperial, Das Grimoire des Wahnsinns, Draftosaurus, Just One, Werwörter)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2020: 13 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

    Einmal editiert, zuletzt von Elektro ()

  • ANZEIGE