Bitte bewerte: Die Insel der Katzen
Online spielen? Schau hier: KLICK
  • Heute haben wir Hawaii zu zweit angespielt, damit es dann nächste Woche in der Spielerunde etwas flüssiger läuft ;-)
    Dabei hat sich eine Regelfrage ergeben:


    Wie viel Punkte bekommt der Zweitplatzierte am Ende einer Runde? Bekommt er/sie die Punkte für den 2. Platz oder die wo der Haken angegeben ist also die Mindestpunktzahl (falls die Voraussetzung dafür erfüllt wird)?

    Mb_adastra.JPG Mb_rftg.jpg


    Ein Bild sagt mehr als 298 Wörter... :floet:

  • ANZEIGE
  • Die Spielregel ist hier m.E. eindeutig: "Der Spieler mit der zweithöchsten Summe erhält die Punkte unter der 2." (natürlich nur, wenn er überhaupt in die Wertung kommt).


    Die Punkte unter dem Häkchen bekommt nur der dritte und vierte Spieler, was bei zwei Spielern nicht vorkommt. Die Regel ist auch hier eindeutig: "Alle Spieler, die nicht die höchste oder zweithöchste Summe haben, aber die große Zahl mindestens erreicht haben, bekommen die Punkte unter dem [Häkchen]". Bei zwei Spielern wird es nie einem Spieler geben, der weder die höchste noch die zweithöchste Summe hat, so dass die Zahl unter dem Häkchen bei zwei Spielern keine Rolle spielt.


    PS: Zu Hawaii gibt es inzwischen eine Regelklarstellung, auf deine Frage wird zwar nicht eingegangen, aber falls noch weitere Fragen aufkommen sollten, kann diese eventuell helfen.

  • Ich denke auch, dass ansonsten der Abstand der erzielten Punkte zu hoch ist.


    Zitat

    Original von thooomas
    PS: Zu Hawaii gibt es inzwischen eine Regelklarstellung, auf deine Frage wird zwar nicht eingegangen, aber falls noch weitere Fragen aufkommen sollten, kann diese eventuell helfen.


    Zur Info: Die lag meinem Exemplar bereits bei.

  • Zitat

    Original von thooomas
    Bei zwei Spielern wird es nie einem Spieler geben, der weder die höchste noch die zweithöchste Summe hat, so dass die Zahl unter dem Häkchen bei zwei Spielern keine Rolle spielt.


    Das ist falsch.


    Die Zahl unter dem Häkchen spielt auch bei zwei Spielern eine Rolle! Es ist nämlich keinesfalls sicher, dass die höchste oder zweithöchste Summe auch mindestens den Schwellenwert erreicht - und NUR DANN gibt es die höheren Punkte für den 1. und den 2. Platz!

  • Zitat

    Original von Cyberian
    Das ist falsch.


    Nein, Deine Aussage ist falsch!


    Zitat

    Original von Cyberian
    Die Zahl unter dem Häkchen spielt auch bei zwei Spielern eine Rolle! Es ist nämlich keinesfalls sicher, dass die höchste oder zweithöchste Summe auch mindestens den Schwellenwert erreicht


    Das ist zwar richtig, ...


    Zitat

    Original von Cyberian
    - und NUR DANN gibt es die höheren Punkte für den 1. und den 2. Platz!


    ... aber das stimmt so nicht ganz. Wenn man erster oder zweiter wird und die Schwelle erreicht, bekommt man die Punkte für den ersten und zweiten Platz. Erreicht man die Schwelle aber nicht, so bekommt man überhaupt keine Punkte und nicht etwa die beim Häkchen.


    Sprich: Das Häkchen spielt im Zweispielerspiel keine Rolle!

    There is freedom - just behind the fences we build ourselves.

  • Zitat

    Original von Cyberian


    Das ist falsch.


    Die Zahl unter dem Häkchen spielt auch bei zwei Spielern eine Rolle! Es ist nämlich keinesfalls sicher, dass die höchste oder zweithöchste Summe auch mindestens den Schwellenwert erreicht - und NUR DANN gibt es die höheren Punkte für den 1. und den 2. Platz!


    ne, das hab ich auch anders verstanden. Die Zahl UNTER dem Haken bekommen Spieler 3-5, welche ebenfalls das Minimum an erforderlichen Werten erreicht haben.
    Der Schwellenwert ist die gr0ße Zahl in diesem hängenden Gong über den Punktezahlen.


    Regel Seite 9

  • Zitat

    Original von Cyberian
    Die Zahl unter dem Häkchen spielt auch bei zwei Spielern eine Rolle! Es ist nämlich keinesfalls sicher, dass die höchste oder zweithöchste Summe auch mindestens den Schwellenwert erreicht - und NUR DANN gibt es die höheren Punkte für den 1. und den 2. Platz!


    Wenn ein Spieler den Schwellenwert nicht erreicht, bekommt er keine Punkte - weder die des ersten oder zweiten Platzes noch die unter dem Häkchen. Ich sehe daher weiterhin keine Möglichkeit, in einem Spiel mit zwei Personen die Punkte unter dem Häkchen zu vergeben.


    (Die Regel sagt: "Ist die Summe kleiner als die große Zahl [=Schwellenwert], erhält der Spieler keine Punkte". Das ist eine Grundregel, erst nachdem feststeht, welche Spieler in der Wertung sind, erklärt die Regel, wer welche Punkte erhält.)

  • ANZEIGE
  • Prima...dann haben wir es richtig verstanden und auch so gespielt ;-)
    Ich war nur etwas verwundert über eine fehlende 2-Personen-Regel. Die Differenz zwischen Platz 1 und 2 ist wirklich nicht besondres groß. Die Auswirkungen werden im 2 Personenspiel spürbar, wenn nur einer den Schwellenwert erreicht. Bin auf weitere Spielrunden gespannt.


    Die "Klarstellung" lag übrigens auch meinem Exemplar bei.

    Mb_adastra.JPG Mb_rftg.jpg


    Ein Bild sagt mehr als 298 Wörter... :floet:

  • ANZEIGE