Warhammer Invasion - Auflagen?

Bitte bewerte: Cubitos
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Da die Zweitauflage (oder gibt es inzwischen sogar noch weitere?) angeblich einige Fehler im Regelbuch und auf den Karten ausgemerzt hat, würde ich gerne wissen ob es eine Möglichkeit gibt, anhand der Schachtel zu erkennen ob es sich bei dem Basisspiel um die Erst- oder Zweitauflage handelt?


    Grund: Ich habe ein OVP Exemplar zuhause und möchte das Spiel gerne kennenlernen - würde das aber wenn dann gerne direkt mit der korrigierten Zweitauflage tun, weiss aber nicht ob ich diese vorliegen habe. Ich würde das Spiel halt gerne erst dann auspacken, wenn ich mir sicher bin dass es sich um die Zweitauflage handelt.


    Die Schachtel zeigt auf der Rückseite unten rechts leidiglich den winzigen Hinweis 793MAY10GE (also Mai, 2010, Germany?). Lässt sich dadurch evtl. auf die Auflage schliessen, da laut Heidelberger-Homepage die Erstauflage im Dezember 2009 auf den Markt kam (war die Erstauflage denn überhaupt so schnell ausverkauft?)? Eventuell hat ja jemand eine Schachtel der Erstauflage und kann den Code dort mal genauer anschauen.


    Dieselbe Frage stellt sich im Prinzip auch direkt für die erste grosse Expansion "Angriff auf Ulthuan", bei der es zwischen Erst- und Zweitauflage wohl auch einige Unterschiede geben soll.


    Kann mir hierzu jemand weiterhelfen? :sos:

    Status 12M12S 2021: 4M4S


    (Res Arcana - Lux et Tenebrae, Fantastische Reiche, Die Abenteuer des Robin Hood, Cantaloop)


    2021: 4 | 2020: 24 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

    3 Mal editiert, zuletzt von Elektro ()

  • ANZEIGE
  • Hallo Khaaaan!


    ui, super, vielen Dank dass du dir soviel Mühe gemacht hast. Also in dem Barcode-Feld deiner Ausgabe sehe ich auch einen ähnlichen Produktcode, und zwar die 629GE. Bei mir steht der Code nur eben knapp unterhalb dieses Barcode Felds, und zusätzlich mit dem MAY10 Hinweis.


    Das dürfte demnach wirklich der einzige kleine Hinweis "von Aussen" sein, dass es sich bei meiner definitiv um eine andere Auflage handelt (wenn es bisher nur 2 Auflagen gab - dann hab ich wohl die Zweite, die demnach wohl im Mai 2010 gedruckt wurde).


    Vielen Dank nochmals für die Klärung :)

    Status 12M12S 2021: 4M4S


    (Res Arcana - Lux et Tenebrae, Fantastische Reiche, Die Abenteuer des Robin Hood, Cantaloop)


    2021: 4 | 2020: 24 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

  • Der einzige "Fehler" im Regelbuch war:


    Auf Seite 8 wird folgendes geändert:
    „...die 24 neutralen Karten, die keine Allianzkarten sind (Karten 111– 119)...“ wird durch
    folgendes ersetzt: „...die 24 neutralen Karten, die keine Allianzkarten sind (Karten 111–121)...“
    + Auf Seite 18 des Regelbuches wird unter „Die Draft-Variante“ folgendes geändert:
    „...die neutralen Karten (111-119)..“ wird durch „...die neutralen Karten (111-121)...“ ersetzt.


    FFG hatte aber nach ein paar Monaten einzelne Regeln geändert (Schadenszuteilung und Rundenablauf), näheres findet man im deutschen FAQ HIER, bzw. man kann dort auch gleich das überarbeitet Regelbuch runterladen (liegt auch ab der 2. Auflage bei)


    Die Kartenänderungen kann man dort auch einsehen. Teilweise sind die Änderungen aber neueren Datums, so dass selbst in der 2. Auflage noch Karten vorhanden sind, die nicht 100% der aktuellen Regelauslegeung entsprechen. Gleiches gilt eigentlich für ALLE Erweiterungen.


    Da das Ganze aber ein LIVING Card Game ist, und laufend neue Karten raus kommen, die mit den alten interagieren (teilweise auch auf Weisen, die sich die Authoren so nicht gedacht haben), wird es immer wieder Karten geben, die wieder geändert werden. So wurden auch die Regeln zu den Legenden bereits erweitert, bestimmte Karten dürfen bei "profesionellen" Tunieren nicht gemeinsam im Deck sein bzw. sind verboten etc.(findet man dann alles in dem FAQ-Dokument),


    So gesehen würde ich sagen, lad dir das neue Regelbuch runter und fang direkt an zu spielen. :-)

    Einmal editiert, zuletzt von Zukar ()

  • Danke für die ausführliche Info, Zukar. Es scheint fast als hast du bei dem Produkt persönlich mitgewirkt ;)


    Da ich aber ja jetzt nachweislich die Zweitlauflage habe, ist ein Runterladen der Regeln gar nicht mehr notwendig. Ich spiele jetzt einfach mit den Regeln die beiliegen :)

    Status 12M12S 2021: 4M4S


    (Res Arcana - Lux et Tenebrae, Fantastische Reiche, Die Abenteuer des Robin Hood, Cantaloop)


    2021: 4 | 2020: 24 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20