GHS Anmeldung

  • Was bietet mir eigentlich mal praktisch gesehen eine Anmeldung bei GHS. Rabatte bei UGG weiß ich schon. Ist denn der Verein sonst auch aktiv. Und von Vereinstreffen liest man ja auch.


    Lohnt sich eine Anmeldung? Welche Verpflichtungen gehe ich damit ein?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Was bietet mir eigentlich mal praktisch gesehen eine Anmeldung bei GHS. Rabatte bei UGG weiß ich schon. Ist denn der Verein sonst auch aktiv. Und von Vereinstreffen liest man ja auch.


    Lohnt sich eine Anmeldung? Welche Verpflichtungen gehe ich damit ein?


    Für einen Jahresbeitrag von 30 Euro erhältst Du 4x im Jahr die Manöverkritik, ein Magazin vollgestopft mit Cosim-Besprechungen. Du hast verbilligten Eintritt beim Hexacon. Du erhältst auf Anforderung eine Mitgliederliste, um besser Cosim-Spielpartner in Deiner Nähe zu finden. Rabatte gibt's bei UGG, FanEn etc.. Verpflichtungen hast Du keine. Und da die GHS ein gemeinnütziger Verein ist, kannst Du den Mitgliedsbeitrag von der Steuer absetzen.


    Gründe genug für einen Beitritt, wie ich finde ... :)
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Hört sich ja verlockend an.


    Gibt es noch mehr solcher "Geheimtipps"?


    Was verstehst Du unter "solche Geheimtipps"?
    - Andere Vereine?
    - Andere Magazine?
    - Andere Veranstaltungen?
    - Andere Informationsquellen?
    - Alles nur auf Cosims bezogen?
    Oder wat? :)
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • - Andere Vereine? AUCH
    - Andere Magazine? JA
    - Andere Veranstaltungen? NEIN
    - Andere Informationsquellen? JA
    - Alles nur auf Cosims bezogen? NEIN


    ;)

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich


  • Uff, eine solche Komplett-Info übersteigt meine Zeit und meine Kenntnisse bei weitem. Ich werde mich mal auf ein paar Tipps aus dem Cosim-Bereich beschränken, und erst mal nur auf das, was für mich selbst relevant ist (für die anderen Bereiche gibt es hier bestimmt besser Informierte als mich).


    - Andere Vereine? AUCH

    kenne ich nicht


    - Andere Magazine? JA


    aktuell habe ich diese Magazine aus dem Cosim-Bereich abonniert oder kaufe sie regelmäßig:
    - Strategy & Tactics (Decision Games) - mit Spiel - aktuelle Nummer ist 243
    - Against the Odds (Crow Woods) - mit Spiel - aktuelle Nummer ist 20
    - Vae Victis (Histoire & Collections) - mit Spiel - aktuelle Nummer ist 75
    - Panzerschreck (Minden Games) - mit Spiel - aktuelle Nummer ist 15
    - Command & Strategy (UGG) - mit Spiel - aktuelle Nummer ist 6
    - ASL Dispatches from the Bunker (Vic Provost) - mit Szenarien - aktuelle Nummer ist 23
    - ASL Schwerpunkt (Evan Sherry) - mit Szenarien - aktuelle Nummer ist 12
    - ASL Rally Point (Evan Sherry) - mit Szenarien - aktuelle Nummer ist 1
    - C3I (GMT) - aktuelle Nummer ist 18
    - Operations (MMP) - aktuelle Nummer ist 50
    - Manöverkritik (GHS) - aktuelle Nummer ist 33
    einige andere kaufe ich unregelmäßig


    - Andere Informationsquellen? JA


    ich verwende im Cosim-Bereich regelmäßig und hauptsächlich:
    - ConsimWorld: http://www.consimworld.com/
    - Grognards: http://www.grognard.com/
    - ASL WebDex: http://www.aslwebdex.net/wiki/index.php?title=ASLWebDexWiki
    - ASL Oktoberfest: http://www.aslok.org/
    - ASL Desperation Morale: http://www.desperationmorale.com/
    - ASL ROAR: http://www.jrvdev.com/ROAR/VER1/default.asp
    - BGG: http://www.boardgamegeek.com/
    und natürlich die Seiten der Hersteller und ein paar Foren


    So, das soll's mal sein. Ich weiß, daß das alles recht speziell ist. Aber vielleicht hilft's ja irgendjemand etwas weiter ...
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

    Einmal editiert, zuletzt von Warbear ()

  • Danke für die Infos.


    Ist ja wirklich mittlerweile sehr ASL-lastig Deine Interessenslage ;)


    Was ist eigentlich in diesem CoSim-Magazinen schwerpunktmäßig drin? Rezensionen, Strategietipps, Pimp-up Tipps,...?


    Die Zeitschriften bekommt man wahrscheinlich größtenteils nur über das Internet - oder? Ein Händler erklärte mir mal, daß es sich für ihn nicht lohnt die über den Laden zu verkaufen. Er hat zwar ein paar Hefte - aber z.B. das C3i Magazin führt er nicht.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich


  • Bei UGG oder FanEn kannst Du einiges davon bekommen, wenn Du nicht abonnieren willst.


    Die meisten der genannten Magazine enthalten überwiegend historische Artikel. Das kann ich Dir hier nicht alles auflisten. Du musst Dir halt mal die Mühe machen, auf die entsprechenden Webseiten zu gehen (oder zu den Grognards), da gibt's oft Inhaltsbeschreibungen.


    Die Manöverkritik der GHS enthält fast nur ausführliche Rezensionen mit historischer Einleitung.


    Es gibt noch eine Menge anderer Magazine, die auch Rezensionen enthalten, z.B. Fire & Movement, Moves, The Boardgamer, Paper Wars, Perfidious Albion, etc etc.


    zu ASL:
    Das ist ein recht aufwändiges System, Ich bin immer noch Anfänger, und ich muß schauen, daß ich den Faden nicht verliere. Aber ich spiele auch andere Sachen noch regelmäßig (zuletzt Age of Empires III, Tide of Iron, Age of Steam, Totaler Krieg, demnächst War Between the States, Empire of the Sun, Monmouth etc.). Also keine Sorge, ich werde nicht allzu einseitig werden, jedenfalls nicht auf Dauer ...
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Warbear
    Aber ich spiele auch andere Sachen noch regelmäßig (zuletzt Age of Empires III, Tide of Iron, Age of Steam, Totaler Krieg, demnächst War Between the States, Empire of the Sun, Monmouth etc.). Also keine Sorge, ich werde nicht allzu einseitig werden, jedenfalls nicht auf Dauer ...
    .


    Wie fandest Du Age of Empires III und Tide of Iron?


    Zu Deinem zweiten Satz: Bei >4.000 Spielen habe ich auch keine Befürchtungen, daß Du einseitig werden könntest. Solltest Du Dich trotzdem mal von Deinen rund 3.999 Spielen, die nicht ASL sind trennen wollen, dann gibt es ja hier den Marktplatz ;)

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Wie fandest Du Age of Empires III und Tide of Iron?


    Tide of Iron habe ich erst 1x gespielt, da habe ich noch keine Meinung. Nächste Woche kommt's nochmal dran (anderes Szenario).


    Age of Empires II habe ich bisher 3x zu zweit und 2x zu viert gespielt. Alle Partien haben gut funktioniert, und ich würde es bei Gelegenheit wieder spielen. Es gehört für mich zur Klasse der anspruchsvollen Eurogames (wie Caylus, Puerto Rice etc).
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Warbear


    Tide of Iron habe ich erst 1x gespielt, da habe ich noch keine Meinung. Nächste Woche kommt's nochmal dran (anderes Szenario).
    .


    Gibt es denn schon eine Meinungstendenz bei Dir? Will es nämlich auch bald mal spielen...

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter


    Gibt es denn schon eine Meinungstendenz bei Dir? Will es nämlich auch bald mal spielen...


    Ich beurteile Spiele ungern, wenn ich sie nicht schon mindestens 5x gespielt habe. Ich habe auch noch keine Tendenz.


    Bei meiner ToI-Partie (Sc. Breaking the Line - von BGG) hatte ich keine Ahnung, wie ich mein Szenario-Ziel erreichen könnte. Ich war hilflos und bin gnadenlos eingegangen.
    Mein Spielpartner meinte jetzt, es sei das falsche Szenario für den Anfang gewesen, ich habe aber keine Ahnung ob das so ist. Nächstes mal werden wir ein anderes nehmen.
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • ANZEIGE