Spiele doppelt kaufen

  • Kauft Ihr Euch Spiele auch doppelt auf Reserve, falls das eine Spiel irgendwann total abgegriffelt ist?


    Also ich habe mir damals Vinci und Caylus jeweils doppelt gekauft. Bei Vinci, weil ich mir nicht sicher bin, wie lange man es noch kaufen kann.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Das mache ich nur bei Kartenspielen. 6 Nimmt habe ich mir nach einem halben Jahr sofort noch 2 mal gekauft. Konnte ja nicht wissen, das es so lange im Programm bleibt. :weia:


    Wenn Spiele verramscht werden, greife ich bei guten Sachen noch mal zu. Man kann ja nie wissen. Nutzen kann ich das dann für Geschenke. Wo hast du das denn noch her? sind dann die Reaktionen.


    Aber sonst lege ich nichts doppelt auf Halde, da bei den Mengen an Spielen die wenigsten bei mir deutliche Gebrauchsspuren aufweisen.

  • Ein paar meiner Spiele (derzeit Heckmeck, Union Pacific, Yspahan) hab ich doppelt gekauft, weil ich das zweite Exemplar bei meinen Eltern (140 km entfernt) lagere. So muss ich die Spiele nicht mitnehmen, wenn ich mit dem Auto oder Zug komme und außerdem bin ich etwas pingelig mit meinen Spielen. Meine Eltern und meine Schwestern sind nicht so pingelig. So kriege ich nicht die Krise, wenn die Finger abgeschleckt werden, bevor die Karte gespielt wird oder auch mal ein Fleck aufs Spiel draufkommt, weil noch was von der Brotzeit an den Händen klebt oder die Würfel Flecken bekommen. Und mein Exemplar zuhause bleibt schön und fleckenlos. :)

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Kauft Ihr Euch Spiele auch doppelt auf Reserve, falls das eine Spiel irgendwann total abgegriffelt ist?


    Also ich habe mir damals Vinci und Caylus jeweils doppelt gekauft. Bei Vinci, weil ich mir nicht sicher bin, wie lange man es noch kaufen kann.


    Ich habe mir einige Spiele doppelt gekauft, weil deren Material nach 50-100 Partien teilweise abgestossen oder so aabgegriffen war, daß man fast nichts mehr erkennen konnte (1830, Merchant of Venus, Titan, Napoleonic Wars, etc.). Vorab mache ich das nicht (mehr), da oftmals schon leicht verbesserte Neuauflagen rauskommen, bevor mein erstes Exemplar "zerfällt".


    Second Editions zähle ich nicht unter "doppelt kaufen". Die kaufe ich,
    - wenn sich das Material (Counter, Karten, Map) so verändert hat, daß sich Auswirkungen auf die Partien ergeben (Canal Mania, Napoleonic Wars, For the People, einige Cosims, etc)
    - wenn in der First Edition gravierende Fehler drin waren, die sich auf den Ablauf der Partien ausgewirkt haben.


    Nur wegen neuer Regeln kaufe ich kein Spiel doppelt, bei neuer Grafik nur selten. Ausnahmen sind vereinzelte Sammelgebiete, wo ich (möglichst) komplett sein wollte (3M, The Gamers, International Team, etc.).
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Kauft Ihr Euch Spiele auch doppelt auf Reserve, falls das eine Spiel irgendwann total abgegriffelt ist?


    Manche tun das auch aus Sammelgründen.


    Obwohl ich wirklich ein verrückter 3M-Spiele-Sammler war, kann ich allerdings das (am Ende der Seite) beim besten Willen nicht mehr nachvollziehen:


    http://www.e-s-g.eu/Sammlungen/Themen/Jati3M.htm


    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Warbear
    Obwohl ich wirklich ein verrückter 3M-Spiele-Sammler war, kann ich allerdings das (am Ende der Seite) beim besten Willen nicht mehr nachvollziehen:
    http://www.e-s-g.eu/Sammlungen/Themen/Jati3M.htm
    .


    Klasse der Dr.Eide, hat schon 9 Yati und beklagt sich daß er das 10. zwar gekauft, aber nie bekommen hat! :weia: Aber auch der Kollege Laubvogel mit seinen 7 Exemplaren .... da gehört schon eine Menge Leidenschaft dazu, sich sowas anzutun, und das für ein Spiel was an sich gar nicht so toll ist; also abnutzen wird man dieses Spiel ja eher nicht!?

  • Hiho,


    Hat hab durchaus schon mal 2 Exemplare vom selben Spiel. Aber entweder wegen einer Neuauflage/Ausgabe (6 Nimmt, Fury of Dracula, etc) oder eher durch "zufall" weil ich (bzw. meine Frau) irgendwo ein spiel was wir gut finden günstig gesehen haben (z.B. Euphrat & Tigres von HiG). Manche auf durch einen "Unfall" bei bestellungen, wo ich dann z.B. bei zwei unterschiedlichen Anbietern zeitgleich das gleiche Spiel bestellt habe (warum weiss keiner).


    Allerdings ist auch irgendwann jeder Spieleraum irgendwann mal voll. Und so sortiere ich gerade einen kleinen Prozentsatz meiner Sammlung aus. Manche Dinge mit schweren Herzen (aber realistisch), manche auch weniger mit schweren Herzen! ;-)


    Atti

  • ANZEIGE
    ANZEIGE