Duel in the Dark

Bitte bewerte: Fantastische Reiche
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Habe mir Duel in the Dark gekauft - und mittlerweile auch mit zwei Erweiterungen bekommen (es gibt wohl insgesamt 3 - vielleicht schickt Christoph mir die Dritte noch ;)).


    Super Spielmaterial. Aufmerksam wurde ich auf das Spiel, weil es innovativ scheint - kann ich abschließend noch nicht beurteilen, da ich es noch nicht gespielt habe. Nach dem Regelstudium bin ich mir nicht ganz sicher, wie groß die Abwechslung zwischen den Partien sein wird. Es gibt zwar eine Vielzahl von Stellschrauben und Variablen (Wetter, ...), aber daß hat ja nicht unbedingt etwas zu sagen.


    Das Thema ist auch ganz interessant: Die Bombardierung der deutschen Städte im zweiten Weltkrieg durch die Engländer. Demzufolge spielt auch einer die Engländer und einer die Deutschen. Es werden beliebig viele Nächte gespielt (vorher ausmachen) und grob gesagt gibt es für jedes Zusammentreffen der beiden Parteien auf einem Hex Siegpunkte und zusätzlich für den Engländer bei der Bombardierung einer Stadt.


    Es scheint auch Elemente von Robo Ralley zu haben, da der Engländer vorher verdeckt die komplette Bewegung des Bomberstroms verdeckt festlegen muß.


    Mal sehen, wann ich zum Spielen komme. Momentan bin ich zeitlich sehr knapp. Werde aber dann auf jeden Fall eine Rezension schreiben.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • ...bi mal wirklich gespannt auf eine etwaige Rezi, denn das Spiel habe ich auch schon seit längerem im Visier ;)

  • Wie gesagt, das Spielmaterial ist genial. Super Qualität - dicke fette Pappe. Die Wolken und Flugzeuge sind auf Plastikständerstangen. Dadurch kann man bei den Flugzeugen relativ leicht die Flughöhen anzeigen.


    Also von der Seite macht es einen sehr guten Eindruck.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Hiho,


    Jau auf eine Duel in the Dark Rezi bin ich auch gespannt, obwohl ich inzwischen denke dass das Spiel ziemlich schlecht ist.
    Die Regeln hören sich schon ziemlich seltsam an. Ich Frage mich was man da Planen soll? - Imo kann man da garnix planen.


    Atti

  • Hallo Spielefreunde!


    Ich spiele oft mit Attila und Warbear Wargames. Zu meinen Favoriten gehören unter anderem: Europe Engulfed, Napoleonic Wars, East Front und Tide of Iron. So war meine Freude riesengroß als endlich "Duell in the Dark" eintraff. Sofort stürtzte ich mich auf das Spiel. Das Material ist echt super. Ich war zuerst sehr angenehm überrascht. Nachdem ich allerdings die Regel kompl. gelesen hatte, dachte ich mir: "Ja! OK! Aber wo ist das Spiel?" Der Brite legt geheim seine Flugroute fest, dann setzt der Deutsche seine Abwehr ohne die kleinste Ahnung über die Zielstadt des Briten zu haben. Dann läuft die ganze Sache wie ein Programm ab. Beide haben zwar die Möglichkeit mit Ihren Flugzeugen noch ins Geschehen einzugreifen, aber das kommt mir sehr wenig vor. Alles in allem habe ich, nach der Regellektüre keine große Lust verspürt das Spiel auszuprobieren. Hoffentlich tue ich dem Spiel damit massiv Unrecht und es stellt sich doch als ein super Game mit viel Wiederspielreiz raus. Ich kanns nur hoffen.
    Vielleicht spiele ich es ja am Sonntag sogar mit Attila.


    Gruß The Searching Knights

  • Hiho,


    Jo - ich bin dabei! ;-)


    Muss ich am Fenster sitzen (was ja weiter weg vom Keller ist)! ;-)


    Atti