Cuba goes Zigarrenkiste

  • Vielleicht hat ja jemand eine Idee, wie man (ohne 100 Euro auszugeben) sein Standard Cuba durch den Kauf einer Zigarrenkiste preiswert selber pimpen kann. Hat irgendjemand eine Idee oder weiß eventuell, wo Eggertspiele diese lustige Box herhat - wird doch wohl keine Maßanfertigung sein - oder?


    Wer kann mal ein Bild von dem Innenleben der Box in die Galerie einstellen? Sind in der Box Fächer - oder liegt alles lose drin?


    Wie groß ist eigentlich die Kiste bei Cuba? (BreitexLängexHöhe)?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Die Box hat keine Fächer, sondern nur einen Papp-Einsatz wie die normale Schachtel vermutlich auch.
    Auf dem Deckel ist das Logo eingebrannt.

  • Hiho,


    Du suchst dir einfach eine KIste (die Kuba-KIste ist keine "Zigarren-Kiste") die Innen genau die gleichen Ausmasse hat wie die Papp-Schachtel.


    Das war es auch schon! Kein Witz!


    Achso: Dabei liegt natürlich irgendsoein Plättchen mit dem sowieso keiner spielt (wie bei Caylus schon).


    Die Kiste ist allerdings schon ganz schick aufgemacht.


    Atti

  • Aber die Holzversion der Kiste ist kleiner als die Pappschachtel - oder?


    Wer hat denn zufällig mal die Maße zur Hand?


    Hat jemand eine gute Quelle/ Idee für solche Holzkisten?


    Bauhaus? Weingeschäft, ...??? Kreative vor!

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Attila
    Achso: Dabei liegt natürlich irgendsoein Plättchen mit dem sowieso keiner spielt (wie bei Caylus schon).


    Also ich -würde- damit spielen. Kann ich jemandem das Plättchen abschwatzen? :)

  • Hiho,


    Ne, die Holzversion der Kiste ist in den Aussenmassen grösser (weil das Holz nunmal dick als die Pappe ist) - die innenmasse sind die gleichen, kann sein das die Holzkiste auf 1-2 cm höher ist (wenn sie flach liegt) - die hat ja einen Klappdeckel!


    Länge und Breite der innenmasse sind identisch.


    Atti

  • Wozu brauche ich diese Riesenkiste? Wenn man jetzt selber pimpt, kann man doch bestimmt eine kleinere nehmen, da doch der Spielplan auch zusammen gefaltet nur 20x20 ist.


    @Eric: Hier ein Link zu dem Plättchen...


    :guck: http://www.boardgamegeek.com/f…oad/27561/sambaschool.jpg

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Wozu brauche ich diese Riesenkiste? Wenn man jetzt selber pimpt, kann man doch bestimmt eine kleinere nehmen, da doch der Spielplan auch zusammen gefaltet nur 20x20 ist.


    Brauchst Du doch gar nicht.


    In Sachen kreative vor würde ich Dir zu einer gefüllten Zigarrenkiste raten mit Ausmaßen die dir gefallen. Den Inhalt kannst du dann selbst aufrauchen oder verschenken, ist ja bald Weihnachten. Dann noch ein Pappregister reingelegt und fertig. Oder Du verwendest so kleine Schachteln wie bei Marnon fürs Material. Alles in allem schlägst Du min. 4 Fliegen mit einer klappe :teach:


    1. Du hast mit den Zigarren Geschenke für die halbe männliche Verwandschaft.
    2. Du sparst Geld, denn für Weihnachtsgeschenke + Kiste hättest Du mehr ausgegeben wie für die Zigarrenkiste solo.
    3. Du hast ein echtes Unikat geschaffen. Sozusagen die St. Peter Edition 2007
    4. Du bist beschäftigt.


    und 5.:
    Du kannst uns Dein Meisterwerk hier präsentieren und Dir von uns postenderweise auf die Schulter klopfen lassen :superman:

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Doofe Frage - aber was ist "Marnon"?


    Marnon (Schmidt Spiele) ist die deutsche Version des alten Avalon Hill Spiels Wizards Quest. Ein nettes kleines Fantasy Spiel, vor 20 Jahren jedenfalls. Ich denke nicht, daß ich es heute noch mal spielen wollte.
    .


    Ich glaube nicht, daß jemand wirklich objektiv sein kann - alle Meinungen sind subjektiv.
    Natürlich gilt das auch für mich.

  • Zitat

    Original von Sankt Peter
    Aha - Danke. Muß vor meiner Zeit gewesen sein... Noch nie gehört bis eben ?(


    :guck: http://www.boardgamegeek.com/game/310


    oder


    :guck: http://sunsite.informatik.rwth…/keirat/txt/M/Marnon.html


    ist ne ganz witzige Angelegenheit, allerdings ohne den strategisch-taktisch höchsten Anspruch. Durch die Würfelei ist es natürlich stark glücksgeprägt, aber Spass machts allemal.


    Bei Marnon ist das Spielmaterial für jede Farbe in eine eigene Kartonbox zum aufklappen verpackt. Sieht toll aus, hat allerdings den Nachteil dass die mittlerweile gut 20 Jahre alte Kartonage nicht mehr sonderlich stabil ist und ernste Auflösungserscheinungen zeigt. Aber dennoch hübsch gemacht und mal was anderes...

    heffernan
    ------------------------------------------
    We have to wear these shorts !
    It's an offical company issue !!!

  • ANZEIGE