[Kickstarter] The 7th Continent

  • ANZEIGE
  • Noch eine Frage an die Erstbesitzer @ravn & co:


    Wieviel Platz ist denn ca. noch in der Grundspielbox übrig?
    In der neuen Kampagne gibt es ja die Grundbox mit 962 Karten (ohne die 3 Zusatz-Courses aus der 1.Kampagne) und durch die Erweiterung kommen nochmal rund 430 Karten hinzu.
    Würde die Erweiterung mit ihren ca. 430 Karten ggf. noch mit in die Grundbox passen? Oder ggf noch mehr Karten? Wollte nur das kleine Sleeve-Paket (200?) nehmen. Wie sind eure Erfahrungen?


    Danke im Voraus! :)


  • Würde die Erweiterung mit ihren ca. 430 Karten ggf. noch mit in die Grundbox passen? Oder ggf noch mehr Karten? Wollte nur das kleine Sleeve-Paket (200?) nehmen. Wie sind eure Erfahrungen?

    Nein, die Karten werden nicht mehr hineinpassen. Und selbst wenn man sie noch in die Schuber hineingequetscht bekäme, ist das Blättern dann sicherlich nicht mehr möglich (in Hüllen sowieso nicht;).


    Ich hab nur die Aktionskarten eingetütet (also kleines Sleeve Paket) und halte das für völlig ausreichend.

  • Ich hätte auch noch eine Frage, wahrscheinlich bevorzugt an ravn.
    Grundspiel, Erweiterung + die drei Add ons die in der Grundkampagne schon dabei waren und nicht separat gekauft werden mussten.
    Soweit ist bei mir alles klar.
    Mir stellt sich jetzt die Frage wenn ich o.g. kaufe und spiele und dann ggf. in einem Jahr noch die Steinwürmer und die Sporen Erweiterungen nachkaufe und anschließend ins Spiel mit reinnehme. Gibt das ein anderes Spielerlebnis oder hält sich das in Grenzen?
    Sprich komme ich z.B. durch die Steinwürmer in andere Gebiete oder ist das nur eine erschwerte Bedingung für dasselbe Spielerlebnis?
    Danke!

  • wie stark ist denn bei 7th Continent das zeitliche Limit ausgeprägt? Wenn ich das richtig verstanden habe ist die Spielzeit durch den Vorrat an Aktionskarten begrenzt. Wie stark ist diese Begrenzung bzw. muss ich mir ständig Gedanken machen ob ich auf dem schnellsten Weg zu Ziel bin.
    z.B. verglichen mit Time Stories, da war die zeit ja sehr knapp bzw. sogar so, dass man es auf dem ersten Versuch gar nicht schaffen kann und anschließend anfangen muss den Weg zu optimieren, damit man möglichst schnell und in der verfügbaren Spielzeit zum Ende kommt. Das hat mir persönlich nicht so getaugt. Ist das bei 7th Continent auch so?

  • wie stark ist denn bei 7th Continent das zeitliche Limit ausgeprägt? Wenn ich das richtig verstanden habe ist die Spielzeit durch den Vorrat an Aktionskarten begrenzt. Wie stark ist diese Begrenzung bzw. muss ich mir ständig Gedanken machen ob ich auf dem schnellsten Weg zu Ziel bin.

    geht mir z.Zt. so: Der Aktionskartenstapel geht schon schnell leer...hatte ich zu Beginn unterschätzt. Nun nutze ich jede Gelegenheit des Jagens. um die Zeitreserve wieder aufzufüllen...

  • ANZEIGE
  • Erst überleben und dann erforschen und dabei ums Überleben kämpfen. Kein Kindergeburtstag, aber mit der Zeit lernt man als Spieler dazu und kann diese Erfahrung an seinen (nächsten) gespielten Charakter weitergegeben. Auch Scheitern gehört dazu.


    Zudem kann man das Spiel im Easy-Modus überlebensfreundlicher für sich machen. Für die Erstpartie sehr empfehlenswert. Danach sollte man wissen, ob man schnell genug sein eigenes Überleben sichern kann.

  • Ich habe mir dann doch noch schnell mal die P&P Demo-Version ausgedruckt und die deutsche Anleitung dazu.
    Jetzt steh ich spieltechnisch bei zwei Dingen auf dem Schlauch die m.E. nach nicht erklärt werden.
    Start auf Plättchen 001. Die anliegende Nebelkarte kann man ohne Aktionskarte ziehen zu müssen und ohne Erfolg zu benötigen flippen dann passiert etwas, aber wann und woher bekomme ich das Plättchen 003 dass man aufdecken muss wenn man in die Richtung gehen will?
    Aktionsplättchen: wodurch kann ich diese nachziehen?
    Irgendwie scheint das Spiel doch komplizierter zu sein als angenommen oder stelle ich mich nur so an?
    Ich habe noch keine eingängige Abfolge gefunden da fehlen mir in der Regel ein paar Beispiele.
    Danke für Eure Hilfe.

  • ok nochmal ne Frage zu Kickstarter
    habe mich jetzt als Rookie beteiligt.
    Wenn ich jetzt meinen Betrag erhöhe kann ich davon dann optionale Sachen auswählen sobald der Kickstarter endet?
    Ist leicht iritierend wenn da steht Betrag ohne Gegenleistung erhöhen.


    Edit: Bzw. könnte ich den erhöhten Betrag als Versandkosten verwenden?

  • 1) Wenn ich jetzt meinen Betrag erhöhe kann ich davon dann optionale Sachen auswählen sobald der Kickstarter endet?


    2) Edit: Bzw. könnte ich den erhöhten Betrag als Versandkosten verwenden?

    1) So ist es. Im Pledgemanager suchst Du Dir raus, was Du noch haben willst für das Geld.
    2) Vermutlich schon. Bei den mir bekannten Pledgemanagern hat das schonmal funktioniert. Verlassen würde ich mich darauf aber nicht. Biete einfach nur das, was Du auf jeden Fall ausgeben willst. Du kannst den Betrag ja im Pledgemanager noch erhöhen.

    Das ist gewisslich wahr und ein Wort, des Glaubens wert, dass Christus Jesus in die Welt gekommen ist, die Sünder selig zu machen, unter denen ich der erste bin.
    1. Timotheus 1,15

  • ok nochmal ne Frage zu Kickstarter
    habe mich jetzt als Rookie beteiligt.
    Wenn ich jetzt meinen Betrag erhöhe kann ich davon dann optionale Sachen auswählen sobald der Kickstarter endet?
    Ist leicht iritierend wenn da steht Betrag ohne Gegenleistung erhöhen.


    Edit: Bzw. könnte ich den erhöhten Betrag als Versandkosten verwenden?

    Ja und ja.


    Nach Ende der Kampagne wird es einen Pledge-Manager geben. Dort kann man dann auch weitere AddOns auswählen und bezahlen. Wenn du jetzt deinen Betrag schon erhöhst, hast du quasi mehr "Guthaben" im Pledge Manager. Wenn du dann mehr auswählst, als du gepledged hast, musst du über den Pledge Manager den Rest noch nachzahlen.

  • ANZEIGE
  • In MOG3L's Frage klinke ich mich (als ebenfalls KS Newbie) gleich mal ein:


    - wie lange ist denn der Pledge Manager offen, d.h. wie lange habe ich denn die Möglichkeit meinen Pledge noch zu verändern: bis zum Ende der Kampagne oder noch mehrere Wochen nach Abschluß )?
    - falls Letzteres: wie lange ist dann erfahrungsgemäß ein Pledge Manager nach Abschluß einer Kampagne offen?
    - Kann ich den Pledge dann nur erhöhen oder (rein theoretisch) ggfs. auch wieder senken?


    Danke für die Tipps
    ferion

  • ANZEIGE