Regelfrage: Arcadia Quest

  • Hallo,


    eine Frage zu Arcadia Quest:


    Wenn ich mich z.B. 3 Felder bewegen möchte und in der Mitte meines Weges liegt ein Erkundungsplättchen, über das ich drüberlaufe, nehme ich es dann automatisch auf oder kann ich da einfach drüberlaufen und es ignorieren?
    Es kann ja z.B. sein, dass ich nur noch einen Lebenspunkt besitze u. das Risiko einer Falle nicht eingehen möchte.


    In den Regeln steht ja auf der letzten Seite unter "Weitere Regeln":


    Erkundungsplättchen: (ein aktiver Held muss alle Erdungsplättchen auf seinem Feld aufnehmen, wenn sich dort keine Gegner befinden).


    "auf seinem Feld" find ich etwas verwirrend.

  • ANZEIGE
  • Die Bewegung erfolgt Feld für Feld. Du bewegst dich ein Feld, dann noch ein Feld und nimmst dort das Erkundungsplättchen auf, dann bewegst du dich zum nächsten Feld.


    Oder mit anderen Worten: Nein, man kann nicht über ein Erkundungsplättchen laufen und es ignorieren. (Gerade bei einer Falle würde das ja auch wenig Sinn ergeben, denn die lässt sich schwerlich ignorieren ... ;-))


    Sebastian Rapp - Asmodee

  • Mir gehen so langsam die Mitspieler für Arcadia Quest aus - was ich wirklich nicht verstehe! Für viele scheint es ein modernes "Mensch ärgere dich nicht" zu sein. Erstmal das Spielen Gegeneinader, dann die teilweise versteckten Fallen unter den Erkundungsplättchen, die unvorhersehbare Bewegung der Monster (die die Mitspieler natürlich für ihre eigenen Pläne einsetzen), etc. Und das sage ich, der in unseren Runden bei so gut wie jedem kompetitiven Spiel verliert :D


    Schade eigentlich, denn das Spiel ist für mich absolut super und macht ordentlich Laune. Und man hat keinen wirklichen Nachteil vom Sterben der Charaktere. Da frage ich mich doch, was man in der Beziehung verpasst haben muss, um den eigenen Kindern das "verlieren können" nicht beizubringen.


    Eigentlich dachte ich mir immer, dass Arcadia Quest quasi ein Zombicide 2.0 ist: Endlich mit Kampagne und mit denkenden Gegnern. Meist ist ein Koop-Spiel im Vergleich zu einem echten Overlord doch irgendwie flach...

  • ANZEIGE