Bitte bewerte: Fantastische Reiche
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Zwar aus einen anderen Thread - aber ich führe das mal hier weiter!


    Zitat

    Original von Attila
    Wow - das konnte ich noch in keiner Partie. Meistens lag das aber daran das die Schienen schon gebaut waren oder die Bauplätze belegt! ;-)
    Atti


    Klar - aber erstaunlicherweise waren nie die Karten Schuld - schon alleine die "teure" Kombiaktion kann einen retten (habe ich einmal gemacht).


    Übrigens - wenn man eine 25 Pfund Werft baut hat man noch lange nicht gewonnen! War eine bittere Erkenntnis für mich! Gewonnen hatte der, der gar keine Werft hatte. Der kloppte dafür Spinnereien ohne Ende aus dem Boden (er hatte am Ende noch drei übrig).


    Der Erste hatte übrigens knapp über 140 Punkte - ich hatte um die 120!


    Hat auf jeden Fall Spaß gemacht.


    Der Erste meinte, daß es für ihn wichtig war gleich am Anfang einer Periode über den Fernen Markt zu verschiffen. Haben wir nicht einmal geschafft - da war er zu schnell! Insgesamt hat er 5 Mal am Fernen Markt gehandelt. Dafür habe ich es immer geschafft genau im richtigen Moment Zechen oder Eisenhütten zu bauen, um die Nachfrageleisten aufzufüllen. Außerdem habe ich viele SP über Verbindungen gemacht. Hat aber nicht gereicht. Ich glaube die Spinnerei-Strategie vom Erstplatzierten war schon ziemlich stark.


    Besonders wertvolle Gebiete auf der Karte konnten wir nach der ersten Partie nicht so richtig ausmachen.


    Welche Strategie habt Ihr?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • ANZEIGE
  • Hiho,


    Meine erfahrung bei Brass ist, dass das Spiel jedes mal vollkommen anders läuft. In einer Partie ist Kohle noch und nöcher auf dem Plan - in der anderen, kaufen die Spieler Kohle für 5 vom Markt - und das regelmässig! Ebenso bei Eisen!


    Ungewöhnlich ffnd ich das ein einzelner alleine 5 mal am fernen Markt verkauft hat. Rein statistisch wird im ganzen Spiel 7 mal am fernen Markt verkauft. (3,6 mal in der ersten, 3,6 mal in der zweiten Phase) - das ein Spieler da 5 mal zum zug kommt, hat die anderen Spieler der ferne Markt nicht interessiert, oder wieso? Und Häfen haben sie nicht gebaut, oder?
    Naja, ist ja auch egal. Ich denke eure nächste Partie wird anders laufen! Manchmal ist der ferne Markt schneller dicht als man seine Plättchen sortieren kann! ;-) Manchmal hält er "ewig"!


    Man kann mit Spinnereien seine Punkte machen, man kann mit Werften (bzw. Werft, da baut man ja nicht soo viele von ;-) ) Punkte machen aber man kann auch mit simplen Schienenbau richtig viele Punkte machen. (in der letzten Partie hatte ich an die 60 Punkte nur durch Schienen)


    Ich hab eigentlich gar keine fertige Strategie, sondern ich schau mir die ersten 8 Karten an und dann guck ich mal. In der ersten Phase kommt es mir nur darauf an mich günstig für die 2te Phase zu positionieren, d.h. schonmal Tech-2 Gebäude in guten Positionen auf den Plan zu bekommen. - Das bringt einem zwar einen der hinteren Plätze nach der ersten Wertung ein, aber das ist es mE wert!


    Atti

  • Ja, der Ferne Markt ginbg an uns vorbei. In der ersten Periode konnte er dort 3 Mal verkaufen und in der 2. Periode 2 Mal (-4 und -3 umgedreht - hehehehe).


    In der ersten Spielrunde hatten wir so zwischen 20 und 35 Punkten pro Spieler erreicht. In der zweiten Periode hatte jeder von uns über 100 Punkte zusätzlich gemacht.


    Die Verbindungen haben bei mir auch gemetert - aber halt nicht ausreichend. Ich habe im Spiel versucht meine Zechen so zu bauen, daß sie nah an einem zukünftigen Bedarf platziert sind - hat eigentlich auch ganz gut geklappt. Leider hatte ich von Anfang an ein kleines Einkommenproblem, das mich etwas gebremst hat - habe ich erst in der 2. Periode in Griff bekommen. Ich denke ein probates Mittel ist gleich am Anfang 30 Kredit zu nehmen. Die baut man schnell wieder ab, da man ja nur 3 Felder zurück muß. Haben wir aber alle nicht gerafft am Anfang.


    Tja, mein Problem war dann noch, daß ich am Ende der ersten Periode nur ein Tech2 Gebäude hatte. Die anderen hatten zwar auch nicht mehr - aber irgendwie war der Plan sehr leer.


    Ich mußte dann zusätzlich noch Entwicklung spielen, um überhaupt baubare Industrien zu erhalten - kotz! Immerhin kam das Eisen von mir!


    Ach ja, überbaut haben wir nicht ein Mal!!!


    Bin auf jeden Fall auf die nächste Partie gespannt!

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich