Spiele für meine Eltern (61 und 66)

  • Hallo zusammen,


    Ich habe geplant für meine Eltern ein kleines Paket für ihre bevorstehende Kur zu packen.
    Ein Malbuch für meine Mutter und einen Rätselblock für meinen Vater habe ich bereits.
    Hinein sollen aber auch 1-2 kleine Spiele, die sie gut zu zweit spielen können.
    Meine Eltern sind die typischen “Hin und wieder“- Spieler, die SkipBo, Kniffel und vielleicht mal Rummikub mögen.
    Voraussetzungen sind:


    - Leichte, intuitive Regeln (max. Spiel des Jahres Niveau)
    - Kleine Schachtel
    - nichts abstraktes à la Schach, Thema (auch wenn aufgesetzt) wäre besser.
    - Geschicklichkeitsspiele sind aktuell nicht so das Wahre aufgrund zittriger Hände
    - schönes Design
    - gut zu zweit spielbar, für mehr Spieler evtl. auch möglich, falls andere Kurgäste mitmachen möchten.
    - Interessen meiner Mutter: Lesen(Krimis und Thriller), malen, Garten, Serien und Filme (auch Krimis), Billiard spielt sie auch ganz gerne
    - von meinen Vater: Fussball, Serien und Filme (Krimis), (Kreuzwort-)Rätsel, Billiard..


    Herzlichen Dank im Voraus für eure Vorschläge <3

    2 Mal editiert, zuletzt von yzemaze () aus folgendem Grund: Schriftgröße angepasst

  • ANZEIGE
  • "Die guten und die bösen Geister"- von Alex Randolph

  • Hallo @Oonalaily,


    ich hatte vor einiger Zeit für eine Freundin mal das alte Spielbox-Forum nach Tipps zum Thema "Spielen mit Älteren" durchforstet und bin auch auf einige allgemeine Ratschläge und einige konkrete Spielvorschläge für ihre Seniorengruppe gestoßen. Ich kopiere dir den Text meiner Mail an sie mal hierhin, vielleicht ist ja eine Idee für deine Eltern dabei !! :)


    Hallo,
    Ich habe gerade mal im alten Spielbox-Forum geschaut, weil ich mich erinnert habe, dass es entsprechende
    Anfragen dort schon gab. Als allgemeine Tipps werden meistens folgende Punkte genannt: Einfache Regeln,
    griffige und standfeste Spielfiguren, ausreichende Schrift-bzw Symbolgröße und farbenblindentaugliches
    Material. Und dann kam ne ganze Menge an Spieltipps zusammen, die gerne von der eigenen Oma oder im
    Spielekreis von Senioren gespielt wurden, hauptsächlich klassische Kartenspiele, Würfelspiele, Legespiele,
    sowie Quiz-/Wissensspiele und einfache Laufspiele, von denen du auch einige "auf Lager" haben dürftest
    und die für Senioren geeignet zu sein scheinen:
    Kartenspiele: Canasta, Rommé, MauMau, Rummikub, Skip-Bo, 6 nimmt!, Phase 10
    Würfelspiele: Heck Meck am Bratwurmeck, Qwixx, Noch Mal ! (sollte auch gehen, vorsicht mit den Farben), Kniffel
    Legespiele: Scrabble, Zartre, Sequence, Einfach genial!, Blokus, Tsuro, Qwirkle, Carcassonne, Domino (Chicken Trail)
    Laufspiele: Dog, Trans America, Pueblo, Linie 1, Sagaland, Heinlich & Co, Igel ärgern, Cartagena, Rasende Roboter
    Quiz-/Kommunikationsspiele: Attribut, Anno Domini (Schriftgröße ?), Outburst, Tabu, Fauna, Trivial Pursuit, Dixit
    Ich hoffe, da sind ein paar Ideen für dich dabei, wie du deine "Oldtimer" spielerisch beschäftigen kannst :-) !!


    Gruß Helmut

    Gruß aus Frankfurt, Helmut

  • Meine Empfehlungen: "Qwinto" und "111 my Rummy" - kleine Schachteln, zu zweit toll ( gehen aber auch bis zu fünft) , kurze Regeln.
    "Exit" würde ich an Deiner Stelle erst eine Box mit ihnen zusammen spielen und sie nicht allein da ran lassen...

  • meine Mutter (88) spielt gerne Set und Ebbe und Flut (geht auch solo), außerdem the game, aber das wurde schon genannt.
    Im Seniorenkreis auch gerne Skip bo.


    Gruß vom Spielteufel

    :jester:


    Mein Verhalten ist vielleicht manchmal taktisch unklug, dafür aber emotional notwendig

    Einmal editiert, zuletzt von Spielteufel ()

  • ANZEIGE
  • Patchwork (schon genannt) und Lost Cities sollten passen.

    "Wo kämen wir denn hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!" (Kurt Marti)
    Top 17:
    1 Gaia Project — 2 Mombasa — 3 Nippon — 4 Auf den Spuren von MP — 5 Orleans — 6 Tzolkin

    7 Bora Bora — 8 Lorenzo — 9 Great Western Trail — 10 Underwater Cities — 11 Trajan — 12 Concordia

    13 Blackout — 14 Das tiefe Land — 15 Newton — 16 Troyes — 17 Caylus

  • Danke für die zahlreichen Vorschläge :-)
    Aktuell tendiere ich zu The Game, Anno Domini, Heckmeck und vielleicht Bohnanza Duel.
    Außerdem habe ich bei ebay noch dieses Zeitreise Memory gefunden, was es mal gab. Da liebäugelt meine Mutter schon ewig mit. :)

  • Hallo,


    wir haben den "Omas" mal ein Memory mit Familienbildern gestaltet. Es sind Enkel im spielfähigen Alter da, jetzt geht das voll ab und schärft das Gedächtnis.


    VG


    Gerrit

    Mit Gewaltlosigkeit hat noch nie jemand etwas erreicht. (Montgomery Burns)

    Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Präsident der EZB. (Das Känguru)


    Zum Spieleblog

  • ANZEIGE