ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Die Befürchtung liegt nahe, dass man mit seinem Schulenglisch nicht allzuweit kommt. Das Thema fesselt einen sofort (wieso sollten die Stauffenbergs und Co. nicht auch einmal in der Brettspielszene Huldigung erfahren), die Ausstattung tut ihr Übriges. Aufgrund der Komplexität (3 von 10 Möglichkeiten bei einem Spielzug) wird es immer ein Weilchen dauern, bis die Regeln wieder intus sind, wenn das Spiel mal eine zeitlang im Schrank verweilen musste. Sorry, leider bin ich kein Guru, der mit hundert…

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    So, Freunde. Hab mich kurzerhand doch anstecken lassen und das Spiel bei Brave New World in Köln kurzerhand geordert. Kam heute an. Gerade ausgepackt und Inhalt begutachtet. Über den Scherz mit den Pöpeln konnte ich noch lachen. Was mich aber wie schon bissl auf die Palme bringt ist die Tatsache, dass bei mir folgendes Problem mit den Charakterboards auftritt, dass möglicherweise auch noch andere Spieler betrifft. Kurzum, bei meiner Black Orchestra Spieleschachtel lagen zwar 9 Charaktertafeln be…

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Erstmal danke Torlok für die Eindrücke und den ersten Spielbericht. Habe jetzt über den Ersatz-Teil-Support (ship-naked) den Admiral Canaris gebeten, möglichst unkompliziert den Weg in meine Spieleschachtel auf sich zu nehmen. Sowei so gut. Nichts destotrotz bin ich mir noch uneins mit der Übersetzung von Karten bzw. mit Regelfragen. 1. Event Cards Gemeint sind die gelben Streifen in den Schlüssel-Eventkarten (key events). Sofern eine gezogen wird, mit Streifen unten, wird diese an der Seite an …

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    @Torlok und @Syrophyr: auch bei mir existiert die Karte "visit to the front" nicht. Also haben die nochmal was geändert. Die Verhörkarten (alle 6) sind auch bei mir völlig andere als in dem Link. @Torlok: meine Frage zu 2.) Das Auspielen der Plot-Karte gilt ja dann zugleich derart, dass diese aktiviert ist. Ich teile meine Frage mal auf: a) Der Attentatsversuch kann sich dann an einem Spielzug (nach den drei regulären Akionen) eines Verschwörers anschließen? b) Kann man das Attentat auch Runden …

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    @Torlok. Vielen herzlichen Dank, dass dir die Mühe machst. Jetzt dürfte bei mir regeltechnisch alles sitzen. Nun hoffen wir auf keinen Nerd in der Spielrunde. Leider lassen sich die Beschreibungen auf jedem Space/Platz der Landkarte nur von einer Tischseite lesen. Da hätte man mit Symbolen wie beim klassischen Euro weitaus bessere Übersichtlichkeit herstellen können. Eine Versandbestätigung ist bislang bei mir noch nicht eingetroffen. Bei den Pöpeln bin ich mal gespannt auf die gesammelten Werke…

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    @Torlok: du hast die drei Zusatzcharaktere der classified- Auflage? Wie kommst du da ran? Bei Gelegenheit ruhig mal online stellen.... 8)

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Bei den Kommentaren macht sich einer gehörig Luft, was den Verlag "Games Salute" anbelangt. Und wenn man ehrlich ist, darf dieser Fauxpas, als Verlag die Charaktertafeln blind auf 9 aufzufüllen, nie hätte pasieren dürfen und dabei sehe ich die Plastikpöpel, die in China bei fünf gedrechselten Pöpeln noch net mal 10 Cent kosten würden, keinesfalls als so ausschlaggebendes Kriterium. Wenn man aber mal ehrlich ist, haben wir losgelöst vom Thema, das m.M.n. toll in ein Spielsystem integriert wurde, …

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    @Torlok, @Tom: Natürlich ist es bei diesem Spiel sehr hilfreich, wenn die Kurzspielregel unter auf dem Plan nochmal enthalten ist- und das ist dabei auch stimmungsvoll gelungen. Keine Frage. Nur frag ich mich gerade, wie Ihr bei zwei Spielern und mehr am Tisch sitzt? Nebeneinander wie auf ner Kirchenbank? Bei uns nimmt praktischerweise jeder eine Tischseite in Beschlag- und da die wenigsten Aufdemkopfschrift zu entziffern imstande sind, noch die Sehschärfe eines juvenilen Wanderfalken sich aneig…

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Gestern unsere zweite Partie zu zweit, nachdem wir beim ersten Versuch von der Gestapo in Stage 2 inhaftiert wurden und ziemlich früh scheiterten. Diesmal wurden Fabian von Schlabrendorff und General Friedrich Olbricht ausgewählt, dem Schrecken ein Ende zu bereiten. Wie auch immer das möglich war, gelang es uns des Führers militärische Unterstützung auf dem Anfangslevel zu halten. Ziemlich zeitig bat sich die Möglichkeit, einen Attentatsversuch in Berlin zu planen, der jedoch vorerst an mangelnd…

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Finaler Rundumschlag in 2017? index.php Sammelbestellung? Edit: Fällt dann wohl ins Wasser --> duplicate promos not allowed to ensure fair access Frage am Rande: Da hier Plot P abgebildet ist und es im Spiel alphabetisch bis Plot M reicht, machen die noch unbekannten Plots N und O neugierig...

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    @Tom: Das stimmt, wenn man es mit höherer Spielerzahl versucht. Ähnliche Plots sind aber bereits enthalten (Plot F und Plot M). Dass beim Scheitern die Plotkarte in der Auslage bleibt, solange man unentdeckt blieb, ist stets so. Ich sehe die Bonuskarte als den Versuch, dem sicherlich zum Ende schwieriger werdende Unterfangen, den Military-Support zu senken, etwas entgegenzusetzen. Einsetzbar wäre dieser Plot sicherlich bei zwei bis drei Spielern, was im besten Fall zu 4 oder 5 Würfel führen würd…

  • [2016] Black Orchestra

    Stilp - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    @duldico: Billiger wird es wohl nicht mehr zu haben sein, sofern sich nmd. mehr davon trennen wird. Durch den perspektivisch ungünstigen Wechselkurs zum Dollar wirds längerfristig wohl eher preislich so bleiben. Ich hab ohne Porto auch 65 EUR hingelegt. Ob eine Neuauflage geplant ist und vorallem wann, steht in den Sternen. @Freunde_dieses_Spiels: Admiral Wilhelm Canaris´ Playerboard lag heute auch im Briefkasten. Da ich nassforsch meinen Unmut kundtat, was den classified-Pack betraf, liegen nun…