Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

  • Wie seht Ihr das? Ist ein Spieleerfolg planbar? In der Musik kann man ja wohl mittlerweile Ohrwürmer und Erfolgshits vom Computer berechnen lassen (oder Bohlen wird aktiv). Bei Spielen müsste das doch auch machbar sein. Ein paar bekannte und erfolgreiche Mechanismen mischen und fertig ist der neue Klassiker? Ich hatte z.B: bei Maestro Leonardo und Säulen der Erde das Gefühl, daß diese Spiele nach dem Prinzip entstanden sind. Und sie feiern ja einen gewissen Erfolg in der Spielewelt. Wenn denn e…
  • Also nehmen wir mal an, wir alle hier wären eine Spieleverlag (ich weiß, das ist doof, weil auch ein Schankwirt nicht unbedingt Alkoholiker sein sollte) - aber nur mal theoretisch. Also ich würde vorschlagen einen klanghaften Spieleautor zu nehmen, das Thema an einem derzeit erfolgreichen Buch auszurichten (Harry Potter, ... - je nach Höhe der dann fälligen Lizenzgebühr). Als Grafiker kommt Menzel in Betracht. Die Mechanismen würde ich aus erfolgreichen Spielen adaptieren (Reihenfolge Mechanism…
  • (Zitat) Nur zum Verständnis: Meinst Du Portobello Market??? Aber was auch eine gute Strategie ist: Spiele ankündigen und dann verschieben... das erhöht die Begierde bis in die Unermesslichkeit - bis ein "das muß ich auch haben" Gefühl eintritt. Parallel natürlich die Foren unterwandern mit positiven Beiträgen über das Spiel und neuen Gerüchten
  • RE: Knizia

    Beitrag
    (Zitat) Erst neugierig machen und dann nichts mehr schreiben Wie ungerecht!
  • (Zitat) Du meinst Data macht das Spiel und Spock testet es Mir wären auch Spiele von Worf recht!
  • (Zitat) Lustmolch...