Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • 16.10.-22.10.2017

    Beitrag
    Gestern zum ersten Mal #RaceToTheRhine gespielt. Nach der etwas verwirrenden Regellektüre hab ich nicht viel erwartet. ABER: Das hat wirklich Spaß gemacht. Ist kein wirkliches Wargame, sondern eher ein Versorgungsspiel, bei dem man für Nachschub an Essen, Munition und Benzin sorgen muss. Interessant, schnell gespielt (zu zweit ca. eine Stunde bei der Erstpartie!) - das wird nochmal probiert! Es muss möglicherweise trotzdem weichen, angesichts der vollen Regale. Aber wirklich empfehlenswert, das…