Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Pitschgu : Willkommen im Forum! Kurz (bis 60 Minuten) und trotzdem eine gewisse Tiefe? Da fallen mir aus eigener Erfahrung - sprich selbst gespielt / probiert - spontan folgende Titel neben Isle of Skye ein: - 7 Wonders - Eight-Minute Empire: Legends - Brügge (Achtung: Glück vorhanden und teils interaktive, sprich fiese, Karten) - Die Glasstraße - Explorers of the North Sea (Glück vorhanden) - Speicherstadt - Istanbul - Kanagawa - Palais Royal - Rialto - San Juan - Ruhm für Rom (schafft man in …
  • (Zitat von Fyannon)Hut ab! (Zitat von Fyannon)Das stimmt - aber generell hab ich die Erfahrung gemacht, dass der Zahnradmechanismus in überdurchschnittlichen hohem Maße zum Grübeln verleitet, mehr als es in anderen Euros der Fall ist. Da dauert Tzolkin eher länger als die Schachtelangabe verspricht. Liegt dann natürlich an uns, klar.
  • (Zitat von yzemaze)Falls das u.a. auch meinen Beitrag meint, so muss ich gestehen, dass ich mich weniger am Wortlaut "strategische Tiefe" orientiert hab (da gebe ich deiner Einschätzung recht und unterstütze die genannten Titel voll und ganz), sondern an den genannten Beispielen Isle of Skye, Spyrium, Acht-Minuten-Imperium geblieben bin und eher bis zum Kennerspielniveau Titel rausgepickt habe.