Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Schönes Spiel, aber so perfekt wie manchmal behauptet ist es nicht. Der Marktmechnaismus ist nicht so gelungen wie in Navegador, weil durch die Aufträge die Entwicklung kaum absehbar ist. Wenn beispielsweise ein Spiel massig Käse produziert, weiß man dennoch nicht, ob der Preis dann fällt, weil er Käse verkaufen wird, oder sogar steigt, weil er große Käse-Aufträge einsackt und sogar noch Käse zukauft... Die Aufträge bringen auch eine sehr starken Glücksfaktor ins Spiel. Grade in der letzten Run…
  • (Zitat von Tantis)Viele mögliche Strategien gibt es aber nicht, eigentlich nur 2. entweder man konzentriert sich auf Aufträge oder man konzentriert sich auf Aufträge, achtet nebenbei aber noch darauf, möglichst viele Siedlungen zu errichten Den Markt-Mechanimus finde ich etwas lahm. Durch die Beschränkung auf wenige Aktionen kannman da nicht viel machen außer mal 1,2 Waren kaufen, die einem für den Auftrag fehlen, oder überschüssige Waren verkaufen, um mehr bauen zu können. Waren in einer Runde…