Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

  • Ich hab Troyes nicht mehr abrufpräsent. Irgendwann mal gespielt, einmal, und glaube es hatte mir sogar gut gefallen. Aber dann wegen keine Ahnung was verweht worden. Von daher ist mein Kopf frei für Black Angel. Nach gesehenem Runthrough werde ich mir dann auch einen Platz im Schrank freimachen
  • 80 Kröten ?!? Alter Verwalter.... Hat Lacerda da seine Finger drin ?
  • (Zitat von atreides)ich glaube, da bist du von der Wahrheit gar nicht mal so weit entfernt. Damals ( mit mehr Lametta) war 40 eine Schallmauer die lange für gute Spiele im Regelfall unangetastet blieb. Aktuell ist der Wert nach Empfinden bei 50, wobei die Ausreißer dann direkt in einem Spektrum bis 70 liegen. Gaia, Odin, Caverna, Scythe. Splotter und zb.Sp auch Spielworxx immer ein bisschen drüber. Mit den Kickstartern ist die Büchse der Pandora eigentlich schon länger offen, war nur eine Frage…
  • (Zitat von mr.ister)auch wieder wahr. Wobei EGG international betrachtet sich sicher nicht verstecken muss in Bezug auf die Auflagenhöhe...
  • (Zitat von ravn)oh Gott 2001 Dotcom Blase 2007 Immobilien Blase 2020 nicht USA-China, kein Staatsbankrott Griechenlands oder Italiens, nein. Es ist die Brettspiel Blase. Heerscharen von desillusionierten Brettspielern sitzen auf einem Berg von Spielen die sie nicht mehr 2nd Hand verkaufen können weil die Preise ins Bodenlose abgestürzt sind. Radikales Ende des Hype of the New da kaum mehr Verlage das Risiko gehen neue Spiele zu emittieren. Kaufhof und Real mit gigantischen Gewinnen wegen Panikk…
  • (Zitat von MetalPirate) MetalPirate na , na , na ... "Wir müssen ?" (Zitat von MetalPirate) (Zitat von Torlok)Die Tendenzen sind jene aus der Mode wo es früher 2 Kollektionen gab, mittlerweile 4 und dazwischen kommt noch 1-shot Ware für die Sale Phase. Letztere sind ebenso von SSV und WSV auf keine Ahnung wie viele ("Pseudo"-Sales) hochgetrieben worden. Die Käsetheke ist da gar nicht zu weit hergeholt, wie in der Mode und gilt auch im Food und bei sehr vielen FMCG-Bereichen : Sales werden erkau…
  • (Zitat von mr.ister)Würdest du denn sagen, wenn man einen Spieler entlarvt dass er auf diese Strategie setzt, dass man sein aktives Spiel so darauf umstellen kann, oder muss, um am Ende das Ruder nochmal herumzureißen ? Auf dem falschen Fuß erwischen passiert jedme Keeper mal, wenn der Ball entgegen der Laufrichtung einschlägt.... Wenn die Karten einmal gespielt sind, ist das Ende doch frequent bedrohlich nah und man muss schnell eine Lücke finden die direkt punktetechnisch so bedrohlich ist ( …