Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

  • Anachrony

    Beitrag
    Zur Planung von halboffenen Spieletreffen taugt das auch ganz gut. Den ganzen nervigen Knuddels-Rest einfach ignorieren.
  • Anachrony

    Beitrag
    Wer von Euch ist den Ende Februar beim Anachrony-Event in Münster mit dabei?
  • Anachrony

    Beitrag
    Steht wohl von Sven (dem Sammelbestellungs-Orga) gepostet im Forenthread der Anachrony-Münster-Party in der Spiele Offensive. Bin an dem Tag aufm Geburtstag unterwegs, Euch aber viel Spass. Muss meine Erstpartie bis Holzhausen warten.
  • Anachrony

    Beitrag
    Im Wochenthread habe ich schon von meinen ersten beiden Partien berichtet. Am zu späten Mittwochabend dann die dritte Partie in Viererrunde mit zwei Erstspielern. Wieder zeigte sich, dass sich Erfahrung auszeichnet und enorm hilft, den Fokus innerhalb der Spielpartie zu halten. Man kann eben viel machen, verliert sich schnell in den diversen Aktionen und vergisst, dass es eigentlich um Siegpunkte geht. Das Thema ist nur der Rahmen der einzelnen Aktionen. Nur der Rahmen trägt nicht wirklich, wei…
  • Anachrony

    Beitrag
    Es gibt auch Sondergebäude, die Warpmarker entfernen können. Details dazu findest Du in der Gebäudeübersicht, auf welche Epochen die einwirken können.Zudem darfst Du einen Warpmarker entfernen, wenn Du ein Paradox-Strafgebäude nehmen musst. Details hier bitte aber auch nachlesen, da ich bisher nur mitgespielt und aus dem Gedächtnis mit erklärt habe, die Anleitung aber nie in Ruhe selbst komplett gelesen.
  • Anachrony

    Beitrag
    Durch die teils technisch-kühle Aufmachung mit Fokus auf Symbolik ging bei mir ein wenig das Thema Zeitreise, Einschlag, Fluchtkapsel verloren. So haben die Bauprojekte leider keine eigene Grafiken, so dass nur der Name bleibt, um ein wenig die eigene Vorstellungskraft anzukurbeln, was dort passiert. Zwar ein tolles Artbook mit Hintergrundstory, aber im Spiel sieht man davon dann leider zu wenig und die reinen Mechansimen stehen im Vordergrund.
  • Anachrony

    Beitrag
    Schöner Spielbericht.In Summe also ein Spiel mit viel "Tamtam" für eigentlich recht wenig Spiel?Diesen "gut, ja, aber ..."-Eindruck hatte ich auch. Kein Blender, aber Material und Regelaufwand versprechen mehr, als das Spiel dann bieten kann.Hoffe da ebenso auf die Erweiterungsmodule und Gelegenheiten, diese mitspielen zu können.