Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Tragt Euch bei Interesse bitte hier ein:
Mini-Sammelbestellung Kickstarter Kemet Blood and Sand
  • Ich glaube, dass Filzgleiter das grundsätzliche Crawler-Gefühl vermisst, das ist dann eine ganz andere Art von Spiel als z.B. ein Descent. Spiele wie Descent sind ein taktisches Vorgehen gegen den Overlord und umgekehrt und eben kein freies Erkunden und Erleben von Abenteuern. Dazu sind die Maps echt viel zu winzig... Ich hab es selbst nur ungespielt im Schrank, aber könnte Ultraquest vielleicht in die von dir gewünschte Richtung gehen? Das ist nur in Teilen Dungeon und ist mehr ein interaktive…
  • Ah, mir fällt grade noch Hexplore It ein Da tickt zwar auch eine Art Uhr, durch die Bewegung des Oberbosses (ich hab nur die 1st Edition zuhause, da ist das der Dead King), aber es wird dem Spiel ja gerade vorgeworfen, dass man dem zu lange davon laufen kann... Sprich, dieser Druck ist nicht zu stark, wenn man das Spiel ein wenig kennengelernt hat. Das Spiel drumrum an sich ist freies Heldenleveln, Erkunden, Quests erfüllen, Bosse bekämpfen... Aber zumindest die erste Auflage hat ihre (nicht wi…
  • Marcus: auch von mir danke für den Tipp zu Mystic Path - ich hab es mir mal als Nachfolgespiel für die Descent Gruppe gekauft. Klingt sehr passend für uns. Wird aber noch dauern mit Erfahrungsberichten, wir starten grad die nächste (letzte) Descent Kampagne.
  • intothestars - äh, hüstel, hüstel.... Ja, das war ich
  • ChaosAptom - wurde hier in diesem Thread bereits angesprochen und geklärt, auf der ersten Seite: RE: [SUCHE]Dungeon Crawler ohne Zeitlimit