Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • So, gerade nochmal versucht den Roboter zu Metallschrott zu verwandeln, mittlerweile klappt es besser. Meine Statistik sagt mir gerade jetzt 3:6 für den Roboter. Allerdings zeichnet sich (hoffentlich) ein Trend in meine Richtung ab. Meine letzten Spiele waren Tyrfing - Robo (8) 35 - (0) 50 (3) 19 - (1) 26 (3) 29 - (1) 27 (3) 51 - (4) 43 da ich die letzten Partien immer New Sparta gezogen habe, ist das aktuell meine Wahlheimat gegen den Roboter. Meine bisherigen Schlüsse: - Es ist schlecht, wenn…
  • Daneben ist auch noch bitter, wenn der Robo 6er Entwicklungen beim Suchen findet. Dass man selbst mit der Entwicklung 6 Punkte rausholen konnte ist zumindest bei mir eher seltener der Fall (wenn es eine 6er ist, dann kommt das etwa hin, ansonsten eher weniger)
  • Im Solitärspiel spielt der Roboter einfach eine Entwicklung, welche das ist, ist im Prinzip völlig egal. Es wird lediglich nach "6er" und normaler unterschieden, die normalen geben die aufgedruckten Punkte, die 6er dann 6 Punkte bei "einfach". Dabei kostet eine 6er Entwicklung dem Roboter fast nichts, sofern er sie denn findet. Wenn man also das Pech hat, dass er mehrmals eine Entwicklung findet, dann siehts schlecht aus.
  • Ich denke, der Roboter bekommt pauschal für jede 6er Entwicklung auf einfach 6 Siegpunkte, egal was es ist? Ist dem nicht so? Meine Entwicklungen sind selten 6 Punkte wert, meist weniger. 6 Punkte erreiche ich vielleicht mal mit einer 6er Entwicklung, aber auch das ist nicht sicher, dann muss sie schon auf mein Tableau abgestimmt sein - was nicht immer klappt. (Rekord bei mir waren allerdings auch mal 17 Punkte für Neue galaktische Ordnung) Wenn ich keine Regelfehler gemacht habe, gebe ich es n…
  • (Zitat) Nein, wenn er das Plättchen bekommt ist Schluss. (Zitat) Das ist der Punkt an dem ich dich immer nicht verstehe... Bspw. New Sparta hat am Anfang 2 Einkommen, würfelt in der ersten Runde Entwicklung, dann bekommt er sofort (und als einzige Aktion für Entwickeln) ein 6er Plättchen, welches sofort 6 Siegpunkte wert ist. Wenn er anschliessend nochmal entwickelt, sucht er nach Entwicklungen und wenn er eine 6er findet, bekommt er die auch, für nur ein Guthaben -> 6 Punkte. Wieso braucht er …
  • Wenn du des englischen mächtig bist, dann kannst du hier auch ein Video zum Spiel sehen. Im zweiten Video spielt er gegen den Roboter (und gewinnt), erklärt aber keine Regeln. Dennoch bekommt man ein Gefühl dafür, wie das funktioniert.
  • Sorry, hatte den Link vergessen - hier gehts direkt zur Seite des Erstellers: http://www.weihwa.com/~whuang/videos/rftg/rftg.html und das ist der Link nach BGG wo er es vorgestellt hat: http://www.boardgamegeek.com/thread/375249 Nachtrag: Es gab keine Diskussionen, da zumindest mir nicht bekannt war, dass es eine deutsche Edition geben sollte. Die Karten sind weitgehend sprachunabhängig, da eine Symbolsprache (die ich mittlerweile sehr eingängig finde) benutzt wird. Allerdings hat jede Karte un…
  • Da ja hier doch einige interessierte sind, vielleicht mal eine kommentierte Beispielspartie. E sind Entwicklungen, W Welten, mW sind militärische Welten. Dahinter jeweils Kosten/Siegpunkte und Fähigkeiten. Startwelten: ======== Ich: Earth Lost Colony (Ware -> 1VP, produziert blaue Ware) Robo: New Sparta (+2 Militär, siedelt gerne und zieht beim siedeln mehr Welten - fängt mit 2 Guthaben an) meine Starthand: - Replicant Robots (E: 4/2:-2 für Welten) - Terraforming Robots (E: +1 Karte wenn siedel…