Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Ich kenne Wargameroom schon von Twilight Struggle - da war die Umsetzung so gelungen, dass sie zum einen das Spiel deutlich beschleunigt hat (mit ein paar Mausklicks ist alles getan) und zum anderen das Lernen der Regeln auch unterstützt hat, da man nur das machen darf, was laut regeln gerade möglich ist... Ich habe davor schon einmal Vassel getestet, und das fand ich insgesamt nicht so gelungen wie die Wargameroom-Umsetzungen. Ach so, was für mich auch ein nettes Plus ist: Man kann jedes Spiel…
  • Ich kenne Wargameroom schon von Twilight Struggle - da war die Umsetzung so gelungen, dass sie zum einen das Spiel deutlich beschleunigt hat (mit ein paar Mausklicks ist alles getan) und zum anderen das Lernen der Regeln auch unterstützt hat, da man nur das machen darf, was laut regeln gerade möglich ist... Ich habe davor schon einmal Vassel getestet, und das fand ich insgesamt nicht so gelungen wie die Wargameroom-Umsetzungen. Ach so, was für mich auch ein nettes Plus ist: Man kann jedes Spiel…
  • Das stimmt, aber man muss erst einmal soweit kommt: Bei mir ist Vassel immer abgestürzt, da einzelne Module wie z.B. Combat Commander scheinbar einen sehr hohen Speicherbedarf haben und irgend wann ging dann gar nichts mehr. Wer mit Vassel zurecht kommt, für den ist das sicherlich eine interessante Lösung, aber wenn ich online spiele, dann bin ich faul und erwarte, dass mich die Software unterstützt. Da ist das Spielen mit Vassal für mich einfach zu aufwendig...
  • Das stimmt, aber man muss erst einmal soweit kommt: Bei mir ist Vassel immer abgestürzt, da einzelne Module wie z.B. Combat Commander scheinbar einen sehr hohen Speicherbedarf haben und irgend wann ging dann gar nichts mehr. Wer mit Vassel zurecht kommt, für den ist das sicherlich eine interessante Lösung, aber wenn ich online spiele, dann bin ich faul und erwarte, dass mich die Software unterstützt. Da ist das Spielen mit Vassal für mich einfach zu aufwendig...
  • (Zitat) Dafür gibt es bei BGG.com eine sehr gute Lösung: Excel-Tool = man gibt einfach die Nummern der Karten, die man auf der Hand hat ein, und bekommt dann sofort auf einer Seite alle Infos zu den Karten angezeigt. Hat für mich das Spiel wesentlich vereinfacht (was man auch an der Spielzeit der Spieler sieht: ca. 30 min für mich, über 50 min für Atti ) Beim Spiel selber werden ständig die aktuellen Stimmenanteile angezeigt, daran hat man im Spiel sehr gut gesehen, wie es ständig hin und her g…
  • (Zitat) Dafür gibt es bei BGG.com eine sehr gute Lösung: Excel-Tool = man gibt einfach die Nummern der Karten, die man auf der Hand hat ein, und bekommt dann sofort auf einer Seite alle Infos zu den Karten angezeigt. Hat für mich das Spiel wesentlich vereinfacht (was man auch an der Spielzeit der Spieler sieht: ca. 30 min für mich, über 50 min für Atti ) Beim Spiel selber werden ständig die aktuellen Stimmenanteile angezeigt, daran hat man im Spiel sehr gut gesehen, wie es ständig hin und her g…
  • Wäre zumindest mal was anders, nachdem sein Knie schon kaputt war und er mit Eiern beworfen wurde
  • Wäre zumindest mal was anders, nachdem sein Knie schon kaputt war und er mit Eiern beworfen wurde