Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 390.

  • WAF = Sexismus?

    Beitrag
    (Zitat von Kinsa)Danke. Und ich hätte mich von diesem Thema fernhalten sollen. Im übrigen, mit Affenmusik hat er die Rollings Stones gemeint, weil es sich führ ihn anhörte als würden da Affen einfach nur krach machen. Die Grundaussage des Postes wurde ja zum Glück von einigen hier verstanden. Ich bin jetzt hier wirklich raus.
  • WAF = Sexismus?

    Beitrag
    (Zitat von mavman)Wieso? Mein Opa fühlte sich nicht rechts. Und ich habe niemanden in die rechte Ecke gedrückt. Zeigt einfach nur das sich gewisse Dinge ändern mit der Zeit. Ich hoffe dazu gehört der weitere Fortschritt bei der Gleichberechtigung. Wir werden es in ein paar Jahrzehnten sehen.
  • WAF = Sexismus?

    Beitrag
    (Zitat von fleXfuX)Leider zu oft. Und nun auch hier... darum halte ich es jetzt wie [Tom] Anhand der Antworten, gerade zum Schluss, merkt man einfach das manche Menschen es irgendwie nicht verstehen worum es geht. Aber das ist halt auch nochmal. Mein Opa hat auch Neger gesagt und gewisse Musik als Affenmusik bezeichnet. Der fühlte sich auch im recht.
  • WAF = Sexismus?

    Beitrag
    (Zitat von Sternenfahrer)Meine Frage dazu wäre nun, ist dem Demokrat geholfen wenn er ein Autohaus betritt und der Verkäufer sagt, sorry, gehen sie mal zu Volvo, da finden sie ihr Auto.
  • WAF = Sexismus?

    Beitrag
    (Zitat von tzuiop)Geschlechtspezifisch sollte man nach WAF Faktor dann eigentlich sagen, Mädel, spar Dir das Geld für Brettspiele und gehe zu Douglas. Statistisch gesehen hat man damit nach euren Aussagen erstmal nichts falsches gesagt - oder? Einfache Schublade! Vielleicht sollte man es sich aber eben nicht so einfach machen, den WAF Faktor in die Tonne kloppen und erstmal die Person individuell fragen? Das scheint hier gar keinen zu interessieren. Wenn ich in einen Brettspielladen gehe, der V…
  • WAF = Sexismus?

    Beitrag
    (Zitat von Pau)Dazu mal ne Frage, was wäre es denn bei einem schwulen Pärchen geworden? Oder wenn es um zwei Brüder geht? Meine Vermutung, entweder hätte wie du sagst jeder seine Lieblingsspiele genannt oder man hätte nachgefragt. Weil es eben schwer ist, bei der Masse an Themen, Spielmechaniken und Geschmäcker ein Spiel vorzuschlagen. Ich zumindest würde so verfahren. Ich würde nicht mein MAF/WAF-Buch hervorholen und sagen, ihr seid zwei Brüder, dann schlage ich mal harte Kriegsspiele vor, ihr…
  • WAF = Sexismus?

    Beitrag
    Stop! MAF in eurem Sinne ja, es geht mir um die Begrifflichkeit. Das benutzt keiner - oder? Gibt es dazu auch einen Wikieintrag? Darum geht es. Und ihr wisst auch ganz genau warum.
  • WAF = Sexismus?

    Beitrag
    (Zitat von Matze)Und für Deko bin ich in unserem Haushalt zuständig, meine Frau hasst Deko. Und es gibt sicher Frauen die stört ein WAF nicht, andere schon, wahrscheinlich vor allem denn wenn es das Thema betrifft. Ich finde man hat mit solchen Begrifflichkeiten nichts gewonnen und wenn mir einer hier für meine Frau und WAF etwas empfohlen hätte, dem hätte ich auch den schriftlichen "Vogel" gezeigt.Ich glaube das ist auch eine Generationsfrage. Je jünger man ist, desto fließender sind vielleich…
  • Nach der letzten Folge halte ich eure Theorie für extrem unwahrscheinlich.
  • WAF = Sexismus?

    Beitrag
    Schön Diskussion, vielleicht auch gar nicht so unwichtig. Das hier alle so hochkochen zeigt eigentlich nur wie wichtig das war. Im übrigen glaube ich das der Begriff "WAF" Frauen eher von etwas anhält, als sie zu begeistern und eine Frau im Beisein dieses Begriffes sicher die Nase rümpft. Und wie hier jemand schrieb, den Begriff benutzt man seit 15 Jahren, ist eine ziemlich schwache Argumentation. Ich kann den erhobenen Zeigefinger von @ShotgunPete auf jeden Fall verstehen und das ganz praxisnah…
  • Also ich habe es jetzt ordentlich vernascht, obwohl ich Meeresfrüchte gar nicht mag. Daher ist das witzige Kochbuch für mich persönlich nichts. Das Spiel aber schon, vor allem als witziger Absacker oder als Aufwärmer! Wobei man da vorsichtig sein muss, weil einer am Tisch sicher schnell "Revanche" brüllt. Das Spiel dauert wirklich nicht lange, daher ist das möglich. Großer Bonus, es ist einfach mal ein frisches Setting.Es ist allerdings kein wirkliches Familienspiel und die Spieler müssen auf de…
  • (Zitat von velvre)Kriegt man die nicht am ENDE der Kampagne?Kann mir einer hier kurz helfen, was ist bei euch Karte 108? Die fehlt bei uns
  • Dann spielt mal Schummel Hummel! Da kriegt ihr Angst. Vor anfliegenden Karten, von bösen Mitspielern, die einem das Gesicht zerschneiden – na gut, etwas übertrieben. Aber ich denke man kann da vor Spannung schon sehr aufgeregt sein. Vielleicht allgemein bei schnellen Interaktionsspielen und schreckhaften Leuten. Jungle Speed ist auch verdammt gefährlich – kann man Angst um seine EInrichtung oder Finger haben. Ich sage nur #Fingerbruch
  • (Zitat von yzemaze)Hahahahah Das verdammte y liegt so nah am y..äh a
  • Auf jeden Fall polarisiert das Spiel ganz schön. Ich selber finde es auch gut, genau aus den Gründen, die andere als Kritik anbringen. Bei mancher Kritik frage ich mich allerdings wie oft man das Spiel gespielt hat und mit welcher Spieleranzahl. Wer den lahmen Markt kritisiert, der sollte sich einfach mal mehr Händler zulegen Wenn das kein anderer macht, dann viel Spaß. Im nächsten Spiel werden die Spieler dann sicher nachziehen - je nach Clan vielleicht nicht alle, aber ich habe manchmal das Ge…
  • (Zitat von velvre)Ich denke in der ersten Runde soll man hauptsächlich seine Gebäude bauen. Ich bin mir ziemlich sicher das die Anweisung, auch leere Charter mit den ungebauten Gebäuden langsam zu füllen erst nach Partie 2 ins Spiel kommt.
  • Erst war der Thread lustig, dann kamen die Antworten und ich hab mich weggeschmissen. Liebsten Dank.
  • (Zitat von DamonWilder)Genau das! Man kann sich also ganz gut darauf vorbereiten.Grundsätzlich als ganz ganz wichtigen Tipp: Spielt es LOCKER! Es mag hier und da ärgerlich sein, weil man eben nicht alle Regeln kennt, bzw. nicht weiß was da kommt, das muss man als Anreiz sehen. Irgendwie spielt man eben ganu dafür Legacy-Spiele. Wer im ersten Spiel eines Legacy-Spiels sich sofort unfair behandelt fühlt und glaub mir ich kenne das (Stichwort: Seafall), der kommt nur schwer auf die Spielspaß-Kurve…
  • (Zitat von Klaus_Knechtskern)Ich glaube du weißt was ich meine