ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 40.

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Das ist ja mal wieder genau mein Ding! Ein Thema zum Attentat/Verschwörung gegen A.H., da kann nun wirklich keiner was dagegen haben. Keine Lieferung nach Deutschland?, und das nach der Namensänderung vom ursprünglichen Titel "Hitler must die". Mann, die Amis lernen´s nicht . Mal schau´n über welche ominösen Kanäle das evtl. doch zu bekommen wäre...

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Zitat von MetalPirate: „massive Verwendung von Nazi-Symbolik “ Auf die kann man getrost verzichten, geht bei anderen Spielen im WW2 Kontext ja auch.

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Zitat von MetalPirate: „Der Verlag handelt aus meiner Sicht richtig, sich nicht in dieses rechtliche Minenfeld zu begeben. “ So gesehen natürlich konsequent, das es auch anders geht - ohne den historischen Kontext zu verlieren - hatten wir schon. Vielleicht sollte man nur genug intervenieren, ich mich da an die Diskussion mit "Fatherland Games"...

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    War doch nur ein Gedanke, ich sag ja schon nix mehr . Im übrigen ist es kein KS-Projekt, sondern per Vorbestellung zu ordern - nur eben nicht nach Deutschland .

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Wie schon oben von mir angedeutet (ominöse Kanäle) hat sich hoffentlich eine Chance zum Erhalt des Spiels aufgetan. Letztens war ja der GenCon, ein Spieler aus unserer Runde war geschäftlich vor Ort und konnte ein Exemplar für mich ordern. Das wird dann in einer anderen größeren Lieferung quasi versteckt - bin gespannt, ob´s klappt. Ist aber noch nicht ganz fertig, insofern noch abwarten...

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Immerhin vielleicht. Sollte es mit meiner verschwörerischen Lösung (passt ja schon mal zum Spiel) nicht klappen, wäre das ein Strohhalm...

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Wobei die Symbolik auf dem Boxcover nicht enthalten ist. Einzig auf der Rückseite mit dargestelltem Spielaufbau kann man den Kartenstapel erkennen, der damit "verziert" ist. Könnte somit zu einem vorangestelltem Glücksspiel beim Zoll werden, je nachdem wie die Präferenzen beim Beamten liegen...

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Zitat von Njoltis: „Zwei Spiele zum Preis von einem? “ Eins davon im neuen "Legacy-Gewand"

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Zitat von sneuhauss: „Zitat von Oliver K.: „Also zur zollamtlichen Prüfung dürfen die das ganz sicher öffnen, machen sie auch, wenn sie einen Grund dafür sehen. “ Bei mir durften sie es bisher scheinbar nicht, aber ich war auch erst max. 10mal beim Zoll. “ Doch, sie dürfen! Zoll online - Geschenksendungen - Darf der Zoll meine Postsendung öffnen?

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Zitat von Torlok: „Wie schon oben von mir angedeutet (ominöse Kanäle) hat sich hoffentlich eine Chance zum Erhalt des Spiels aufgetan. Letztens war ja der GenCon, ein Spieler aus unserer Runde war geschäftlich vor Ort und konnte ein Exemplar für mich ordern. Das wird dann in einer anderen größeren Lieferung quasi versteckt - bin gespannt, ob´s klappt. Ist aber noch nicht ganz fertig, insofern noch abwarten... “ Kurz und knapp: Ich habs! Mein nachträgliches Messehighlight als Überraschung heute p…

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    @Firkin Illegal ist m.M. daran nichts. Es wurde innnerhalb einer anderen Lieferung quasi mit geliefert. Nun gut, es war wohl von außen nicht zu sehen - habe ich mir sagen lassen... Na klar, sowie wir es mal gespielt haben schreibe ich drüber. Nächste Woche ist aber erstmal Terraforming Mars angesagt. @yzemaze Da sich die beiden Behörden in diesem Fall im Zuständigkeitendschungel verheddern würden, bekäme ich wohl stattdessen ein Transport in den Kaiser-Karl-Ring (geschlossene Psychatrie Bonn) . …

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Zitat von Syrophir: „Hat es denn schon jemand hier spielen können ? “ Bisher noch nicht, nehme es aber mit nach Willingen - noch 3 Tage !

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Zitat von MissBaybee: „Mag mitspielen “ Notiert.

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Nachdem ich es nun 2x gespielt habe, kann ich dazu ein paar Zeilen spendieren... Thema ist klar, Mechanik ebenfalls. Um evtl. Diskussionen im öffentlichen Raum (wir spielen z.B. in einem Bistro) klein zu halten, habe ich mich entschlossen, die Karten vom "Conspiratordeck" sowie die "Jailkarten" in rückwärtig farbigen Sleeves zu stecken. Damit hat man die Symbolik (Runen, Kreuze) vom Tisch und muss sich darum keine Sorgen machen. Um evtl. Rückschlüssen zu meinen politischen/gesellschaftlichen Übe…

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Zitat von sneuhauss: „Ist vielleicht das Ziel, den entscheidenden Moment im Spiel abzupassen, an dem die Wahrscheinlichkeit eines guten Würfelwurfes am größten ist? “ Das trifft´s schon ziemlich gut. Die von den Spielern verwendeten Conspirator-Cards unterstützen das ganze ja mit Möglichkeiten wie z.B.: A.H. darf sich nicht bewegen, ein Würfel neu würfeln, versetze X oder Y irgendwohin, sieh dir die obersten 3 Karten vom Eventdeck an und lege sie beliebig zurück... Dem Zufall seitens des Spiels …

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Hier gibt's einen Überblick aller Komponenten des Spiels: Dropbox - Black Orchestra Public Proof

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Zitat von [Tom]: „@Torlok Magst Du bitte mal Bilder des Spiels, der Counter, der Würfel posten? “ Den Link von mir über deinem Beitrag hast du gesehen?

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Ok,ok, ich mache noch Fotos - aber erst morgen. Heute keinen Bock mehr...

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    @[Tom] Bitte sehr... Die Counter sind dick und solide, Karten in bekannter Magicgrösse und Qualität, Würfel engraved und nicht nur bedruckt, Plan ebenfalls sehr solide. Die 3 Karten von links nach rechts sind Event, Arrested und Conspirator. Der Teilausschnitt des Boards zeigt alle Aktionsmöglichkeiten. Zahlen auf den Orten des Boards geben den Zeitraum (Stage 1-7) an, ab dem sie erst betreten werden können.

  • [2016] Black Orchestra

    Torlok - - Spielebesprechungen

    Beitrag

    Tja, da geht er hin der "Nimbus des besonderen Spiels", war der erste in Deutschland der es hatte... Egal, ich wünsche euch damit viel Spass und empfehle noch folgenden Thread für FAQ´s: Black Orchestra FAQ / Errata | Black Orchestra | BoardGameGeek