Crowdfunding

Bitte bewerte: Russian Railroads
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Schwarmfinanzierung = eine Vielzahl von Individuen finanziert ein Brettspiel im Voraus

    Crowdfunding bedeutet, dass ein Projekt -- wie beispielsweise ein Brettspiel -- durch eine Vielzahl von Individuen vorfinanziert wird (und nicht durch einen einzelnen Akteur, wie z.B. einen Brettspiel-Verlag). Die im Brettspielbereich international bedeutsamsten Projekte werden üblicherweise auf der Internet-Plattform Kickstarter vorgestellt. Dort kann jeder interessierte Finanzier unter Einsatz unterschiedlicher Unterstützungsniveaus Geld vorschießen ("backen"), allerdings unter Inkaufnahme des Risikos eines Totalverlustes. Er erhält das auf diese Weise unterstützte Spiel zu Vorzugsbedingungen.


    Im Wargame-Bereich existiert ein ähnliches System mit der Bezeichnung p500. Projekte werden dort von Verlagen vorgestellt und durch (normalerweise 500) verbindliche Vorbestellungen abgesichtert.


    Wikipedia: Crowdfunding