Arche Nova: Ablauf eines Spielzuges

Bitte bewerte: Obsession
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Da immer wieder Regelfragen zu Arche Nova aufkommen und der Forumsbeitrag schon relativ lang ist, findet sich hier ein Ablaufplan über den Einsatz von vier der fünf Aktionskarten.

    1. Prüfe, ob du die Voraussetzungen für die Durchführung der Aktion erfüllst:
      1. Aktionskarte liegt auf der richtigen Stufe bzw. kann durch beliebig viele X-Marker entsprechend erhöht werden
      2. Aktionskarte ist gegebenenfalls aufgewertet
      3. Ausreichend Geld und/oder regelkonforme Bauplätze sind vorhanden
      4. Notwendige Symbole sind bereits auf Karten und/oder Partnerzoos vorhanden
    2. Führe die Aktion aus und beachte dabei:
      1. Du kannst während der Ausführung der Aktion keine weiteren X-Marker einsetzen
      2. Darfst du die verwendete Aktionskarte aufgrund eines Effektes während der Aktion aufwerten, hat dies keinen Einfluss auf die weitere Ausführung der Aktion (die Aktionskarte wird zwar umgedreht, die Aktion bleibt aber eine unaufgewertete Aktion)
      3. Handle alle Teilschritte nacheinander ab, wobei gilt:
        • Aktion Karte:
          1. Rücke den Pausenmarker 2 Schritte vor


            Entweder:

          2. Ziehe die entsprechende Anzahl Karten vom Nachziehstapel (bei aufgewerteter Aktionskarte: und/oder von der Auslage in Rufreichweite), und füge sie deiner Hand hinzu
          3. Wirf die entsprechende Anzahl Karten von deiner Hand ab


            Oder:

            Nimm eine Karte aus der Auslage unabhängig von deiner Rufreichweite (Kartenslot 5 bzw. Kartenslot 3-5 bei aufgewerteter Aktionskarte)

        • Aktion Tiere:
          1. Bezahle das notwendige Geld für das Tier (beachte dabei, dass ein Partnerzoo den Preis pro passendem Kontinentsymbol um jeweils 3 senkt) und spiele es aus der Hand oder bei aufgewerteter Aktionskarte aus der Auslage in Rufreichweite und mit Extrakosten
          2. Verwendest du für die Aktion die aufgewertete Aktionskarte und entspricht die Aktion der Stufe 5, erhöhst du den Ruf deines Zoos um 1
          3. Drehe ein regelkonformes Gehege um bzw. lass das Tier regelkonform in ein Spezialgehege einziehen
          4. Führe die Effekte in der Reihenfolge deiner Wahl aus und beachte dabei auch die mögliche Aktivierung von Effekten bereits ausgespielter Sponsorenkarten;
          5. Wiederhole diese Schritte für ein mögliches zweites Tier, beachte hierbei folgendes: Hat dir der Effekt der ersten ausgespielten Tierkarte ermöglicht, neue Tierkarten auf die Hand zu nehmen, so darf die zweite auszuspielende Tierkarte auch eine der neugezogenen Karten sein (solange du die entsprechenden Voraussetzungen erfüllst), außerdem darfst du die zweite Tierkarte auch mit Geld bezahlen, das du als Ausspiel-Effekt der ersten Tierkarte erhalten hast
        • Aktion Bauen:
          1. Bezahle das notwendige Geld für ein Bauwerk (Standardgehege, Spezialgehege, Kiosk oder Pavillon)
          2. Platziere das Bauwerk regelkonform
          3. Handle Platzierungsboni in einer beliebigen Reihenfolge ab (beachte hierbei: Hast du die Möglichkeit, die Bauen-Aktionskarte durch einen Platzierungsboni aufzuwerten, so hast du trotzdem keinen Zugriff auf die gesperrten Baufelder, da die Bauen-Aktion mit einer nicht aufgewertete Bauen-Aktionskarte begonnen wurde und damit auch beendet werden muss)
          4. Hast du ein Pavillon platziert, erhöhe die Attraktivität deines Zoos um 1
          5. Verfahre bei einer Bauen-Aktion mit aufgewerteter Bauen-Aktionskarte für weitere Bauwerke auf dieselbe Art und Weise und beachte dabei, dass du mit Geld bezahlen darfst, das du durch Platzierungsboni des ersten Geheges erhalten hast, du aber kein Gehege/Pavillon/Kiosk zweimal bauen darfst
        • Aktion Sponsoren:
          • Entweder
            1. Spiele eine Sponsorenkarte aus (aus der Hand oder bei aufgewerteter Aktionskarte aus der Auslage in Rufreichweite mit Zusatzkosten) und handle die Effekte in einer beliebigen Reihenfolge ab, beachte dabei folgendes:
              • Sofort- und wiederkehrende Effekte der ausgespielten Karte beziehen sich immer auch auf die ausgespielte Karte selbst, so sie die Voraussetzungen dafür erfüllt
              • Ermöglicht dir der Effekt der Sponsorenkarte, ein Gebäude zu platzieren, so platziere es regelkonform und handle etwaige Platzierungsboni in der Reihenfolge deiner Wahl ab
              • Beachte: Darfst du wegen eines mit der ausgespielten Sponsorenkarte verbundenen Effektes eine Aktionskarte aufwerten, so darfst du zwar die Sponsoren-Aktionskarte aufwerten, für die Ausführung der Aktion hat dies jedoch keine Auswirkungen, da die Aktion mit einer unaufgewerteten Aktionskarte begonnen wurde und damit auch beendet werden muss
            2. Darfst du durch eine aufgewertete Aktionskarte eine weitere Sponsorenkarte ausspielen, so verfahre genauso, beachte dabei, dass die Stufe der aufgewerteten Aktionskarte stets um 1 erhöht ist

            Oder:

            1. Rücke den Pausenmarker um X Schritte vor
            2. Erhalte X Geld (bei aufgewerteter Aktionskarte 2*X Geld)
        • Aktion Verband:
          1. Platziere einen Verbandsmitarbeiter auf dem entsprechenden Platz des Verbandstableaus und führe den Effekt aus, beachte dabei folgendes:
            • Möchtest du eine Verbandsaktion ausführen, auf der sich bereits einer deiner Verbandsmitarbeiter befindet, so musst du dort zwei Verbandsmitarbeiter platzieren, um die Aktion ausführen zu können
            • deinen dritten und vierten Partnerzoo erhältst du nur, wenn du die Verbandsaktion mit einer aufgewerteten Verbandsaktion-Aktionskarte begonnen hast
            • du darfst nur spenden, wenn du vorher eine weitere Verbandsaktion durchgeführt hast und die Verbandsaktion mit einer aufgewerteten Verbandsaktion-Aktionskarte begonnen hast, platziere hierfür einen Markierungsstein aus deinem Vorrat
            • für Artenschutzprojekte gilt:
              • Wähle ein ausliegendes Artenschutzprojekt für das du die Voraussetzungen erfüllst und auf dem sich noch keiner deiner Markierungssteine befindet oder spiele ein Artenschutzprojekt aus der Hand bzw. bei aufgewerteter Aktionskarte aus der Auslage in Rufreichweite mit Zusatzkosten oberhalb des Verbandstableaus aus und verschiebe dort bereits ausgespielte Artenschutzprojekte nach rechts
              • Wird ein Artenschutzprojekt über das Tableau hinausgeschoben bzw. auf ein Feld, das nicht mehr der Spieler*innen-Größe deiner Gruppe entspricht, so entferne es aus dem Spiel und füge die Markierungssteine den entsprechenden Vorräten hinzu
              • Platziere einen deiner sieben Markierungssteine deines Spielertableaus auf dem gewählten Artenschutzprojekt und führe die damit verbundenen Effekte in einer beliebigen Reihenfolge durch (freigeschaltete Einkommenseffekte werden immer auch als Soforteffekt ausgeführt)
          2. Hast du die Aktion mit einer aufgewerteten Aktionskarte begonnen, so darfst du weitere Verbandsaktionen durchführen, beachte dabei folgendes:
            • Erhältst du durch einen Effekt einen weiteren Verbandsmitarbeiter, so darfst du ihn für weitere Verbandsaktionen einsetzen
            • Du darfst keine Verbandsaktion im Rahmen derselben Aktion zweimal ausführen
    3. Hast du eine Aktion gewählt, auf der sich ein Dopplermarker befindet, so darfst du die entsprechende Aktionsart ein weiteres Mal durchführen und wie oben beschrieben verfahren und musst anschließend des Marker entfernen; entscheidest du dich dagegen, so bleibt der Marker so lange auf der Aktionskarte liegen bis du die ihn einsetzt oder die nächste Pause durchgeführt wird
    4. Verschiebe die Aktionskarte auf Stufe 1 und führe mögliche "Im Anschluss"-Effekte aus, die du in deinem Zug erhalten hast


    Mit Dank an Mantler und M0KI für Korrekturhinweise