Darmstadt 64289 - Spieletreff

  • Jeden Donnerstag ab 19:30 Uhr
    Gemeindezentrum St. Elisabeth
    Schloßgartenplatz 3-5

    Angesagt sind Brett- oder Kartenspiele aller Art mit Schwerpunkt auf anspruchsvollere Erwachsenenspiele. Was gespielt wird, bestimmen die Besucher, indem sie Spiele mitbringen. Gespielt wird meist bis so 23 oder 24 Uhr.
    Darüber hinaus gibt es einen Spieleschrank mit einer kleinen Auswahl der riesigen Vereins-Spielesammlung (aktuell in Arheiligen untergebracht). Der Spieletreff existiert als Studententreff bereits seit den 1970er Jahren. Es begann alles im katholischen Studentenheim (damals tauchte auch Klaus Teuber regelmäßig auf), von wo aus man im neuen Jahrtausend zum nicht sehr weit entfernten Keller des katholischen Gemeindehaus St. Elisabeth wechselte.


    Darmstädter Spieletreff – Spielekreis Darmstadt e.V.