Gekauft, Verkauft, Gebacken, Getauscht, Verschenkt, ...

  • Hinzugekommen:

    Artifex und Bubulcus-Decks für Agricola

    Second Chance

    Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und einfach über den Rest nur lächelt.

  • ANZEIGE
  • Verkauft zum Mondpreis: :D

    Imperial Assault
    Tribes
    Agamemnon

    Du feierst dich hier ernsthaft für deine Mondpreise? Die sind mir schon öfter negativ aufgefallen, aber dass du dich dafür auch noch feiern musst...

    Und dann kommst du in anderen Threads wieder mit Aussagen, dass dir die Spielpreise nicht wichtig sind. Schon merkwürdig, was du hier von dir präsentierst...

    Meine Top 10 (2018er Erstbegegnung):

    #10 NEOM, #9 Rajas of the Ganges, #8 Monster Slaughter, #7 Blood Rage, #6 Robin Hood and the merry men, #5 Tokio Highway, #4 Western Legends, #3 Viticulture + Tuscany, #2 Scythe, #1 Vast - The Crystal Caverns

  • Verkauft: Confusion: Espionage and Deception in the Cold War
    6€ ... okay das war nur der Versandkostenanteil :)


    ScoundeL alle 3 Spiele zusammen für 75€ ... urteile nicht vorschnell über Leute, die du nicht kennst :) Bzw, wenn du keine Fakten hast. Das Einzige was ich feier, dass ich ab Freitag den ersten Urlaub seit 2014 haben werde... Und wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe: Ich mache die Preise so wie ich sie haben will. Ich muss nicht verkaufen, oft will ich auch nicht verkaufen. Das hat nix mit feiern zu tun. Sorry dich hier zu enttäuschen :D

    Mir sind Spielepreise auch nicht egal. Mich schmerzt es, die permanenten Ramschangebote richtig guter Spiele zu sehen. Ich hasse die Tatsache, dass Spiele keinen Wert (nicht monetär betrachtet) mehr besitzen, weil ein komplettes Überangebot die Wertschätzung zerstört. Was meine Aussage zu bedeuten hat: Mir ist es egal, wenn ich für einen Papiermap mit einem Bogen Countern 80€ bezahle, wenn mich die Spielidee dahinter begeistert. Und wenn es 120€ sind für ein Spiel (auf der Walz) dann ist mir das ebenso egal. Ich will es haben, also kauf ich es. (Die Kunst ist es, weniger haben zu wollen.... ein richtiges Spiel kaufen, statt 5 im Angebot, die ich dann eh nicht spiele.... )

    Am Ende würden mich nur die Preise interessieren, die dir so negativ aufgefallen sind :) Nur aus reinem Interesse :)

  • Herr der Ringe LCG: Land des Schattens

    Herr der Ringe LCG: Die Flamme des Westens

    Herr der Ringe LCG: Der feurige Berg


    Damit sind die Saga Erweiterungen vollständig.



    Und zwei X-Wing Würfelpacks. Schon mal vorsorglich für Outer Rim.

    Einmal editiert, zuletzt von jaws ()

  • Ich konnte bei Milan nicht widerstehen und habe dort die Kolonisten bestellt (29,90 €, englische Version). Wer nicht gerne auspöppelt, wird sich beim Öffnen wohl auch denken: „My mother was right, hell is real!“ :lachwein: Zum Glück gehöre ich zur anderen Kategorie - das wird ein Spaß!


  • ANZEIGE
    ANZEIGE